Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von CellePelle
        Gerade nochmal geschaut.
        Die Effizienzklassifizierung von diesem sogenannten 80+ gilt schon seit 2007 als Standard.
        Die Goldklassifizierung gibt es so nicht und wurde von Herstellern eingeführt
        Nachzulesen in der "Power Supply Design Guide Desktop Platform Rev 1.2" von Intel.
        Nur mal so als Schmankerl ^^

        @Pu244 da steht
        "From July 2007 through June 2008, PCs must meet the Energy Star requirements.
        This means 80% minimum efficiency for the power supply"

        [EDIT]
        Vorallem ist es nur eine Initiative auf dem US Markt. Daher eigentlich kein Gültiges Zertifikat, da ja nur in perfekter Laborbedingung ohne andere Einwirkungen getestet wird
        Dir ist aber bewusst, dass 80+ etwas anderes ist anderes ist als 80+ Bronze?

        80+ erfüllte grade so die Spezifikation, während 80+ Bronze schon eine Stufe höher angesiedelt ist: https://de.wikipedia.org/...
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von CellePelle
        Gerade nochmal geschaut.
        Die Effizienzklassifizierung von diesem sogenannten 80+ gilt schon seit 2007 als Standard.
        Die Goldklassifizierung gibt es so nicht und wurde von Herstellern eingeführt
        Nachzulesen in der "Power Supply Design Guide Desktop Platform Rev 1.2" von Intel.
        Nur mal so als Schmankerl ^^

        @Pu244 da steht
        "From July 2007 through June 2008, PCs must meet the Energy Star requirements.
        This means 80% minimum efficiency for the power supply"

        [EDIT]
        Vorallem ist es nur eine Initiative auf dem US Markt. Daher eigentlich kein Gültiges Zertifikat, da ja nur in perfekter Laborbedingung ohne andere Einwirkungen getestet wird
        Und wenn du jetzt noch ganz genau liest wird klar das die Sache, genau wie in Europa, für Fertig PCs gilt. Einzeln darf man nach wie vor jeden Müll verkaufen.

        Von daher ist 80 Plus durchaus wichtig, sie haben es geschafft den Leuten die Effizienz werbewirksam nahezubringen. Dank 80 Plus Gold wirkt ein Netzteil jetzt edel, obwohl es sich nach wie vor um eine Platine mit einigen duzend Bauteilen und Lüfter in einer Blechkiste mit ein paar Kabeln und Steckern nach draußen handelt, genau wie jede 60% Gurke.
      • Von CellePelle Komplett-PC-Käufer(in)
        Gerade nochmal geschaut.
        Die Effizienzklassifizierung von diesem sogenannten 80+ gilt schon seit 2007 als Standard.
        Die Goldklassifizierung gibt es so nicht und wurde von Herstellern eingeführt
        Nachzulesen in der "Power Supply Design Guide Desktop Platform Rev 1.2" von Intel.
        Nur mal so als Schmankerl ^^

        @Pu244 da steht
        "From July 2007 through June 2008, PCs must meet the Energy Star requirements.
        This means 80% minimum efficiency for the power supply"

        [EDIT]
        Vorallem ist es nur eine Initiative auf dem US Markt. Daher eigentlich kein Gültiges Zertifikat, da ja nur in perfekter Laborbedingung ohne andere Einwirkungen getestet wird
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Mich würden die inneren Werte interessieren, besonders die Genauigkeit der Messungen. Das Design ist ihnen ja schonmal gelungen, wobei es bei mir ja genügt etwas Dunkelblau anzumalen.

        Zitat von CellePelle
        Kurze Frage, das 80+ Bronze Zertifikat was draufklebt ist doch nur ein Werbegeck,
        wenn ich mir die Spezifikationen und Vorgaben seitens ATX/Intel anschaue im PDF,
        ist seit Netzteil Version 2.3.1 ein muss.
        Das heißt sobald ein Netzteil auf Version 2.3.1 spezifiziert wurde, hat es automatisch dieses 80+.

        Finde es etwas bescheiden, dass dieses auch in den News genannt wird ^^


        Wenn ich mir die Spezifikationen richtig durchgelesen habe sind 80% lediglich empfohlen, die Mindestgrenze liegt bei 70% und da fällt beinahe jede Gurke drunter. Die EU hat für Komplett PCs Vorgaben gemacht die etwa 80 Plus Bronze entsprechen. Die gelten allerdings nur für Komplett PCs, einzeln darf man jeden Müll verkaufen und man kann sie mit 4 Ausnahmen (1000W Netzteil, 16GB RAM, 5 Kern CPU und Grakas mit insgesamt mehr als 320GB/sec Speicherdurchsatz) umgehen. Das 80 Plus Zertifikat ist also nach wie vor sinnvoll, allerdings gibt es ein billigeres Konkurrenzzertifikat, auch wenn das optisch nicht ganz soviel hermacht.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        In der Preisklasse erwarte ich Gold.
        Das Cougar ist einfach zu teuer und daher wird es im Regal vergammeln.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166311
Netzteil
Cougar: Neue digitale Netzteile CMD 500 und CMD 600 mit 80 Plus Bronze
Mit den beiden Modellen CMD 500 und CMD 600 hat der Hersteller Cougar zwei neue Netzteile im Sortiment, die beide über eine digitale Schnittstelle zum Überwachen und Einstellen verschiedener Werte verfügen. Beide Modelle verfügen über ein 80 Plus Bronze-Zertifikat.
http://www.pcgameshardware.de/Netzteil-Hardware-219902/News/Cougar-digitale-Netzteile-1166311/
03.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/cougar_cmd_1-pcgh_b2teaser_169.jpg
news