Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Das ist halt das Problem. Was nützen dir 7 Jahre Garantie wenn du hinterher laufen musst?
      • Von Dr_Dunkel Software-Overclocker(in)
        Schöne und gute Netzteile sind es ja, mit meinem (zweiten) AX650 bin ich (nun auch) zufrieden - nur: ob man nun auch noch eine Software braucht die den Preis mit in die Höhe treibt... Bisher ging es doch auch so ohne. Versionen mit 560 und 660W wären wünschenswert und sicherlich für viele interessanter als solche Mosterteile, für welche man gut noch mal 50-80€ mehr hinlegen muss.

        Sieben Jahre Garantie klingen ja hervorragend, allerdings mache ich mir Sorgen hinsichtlich des Supports von Corsair. Meine und auch die Erfahrungen etlicher anderer hier sind ja nicht gerade berauschend gewesen. Dies spiegelt sich auch wieder im verwahrlosten Supportforum von Corsair, wo man alle im Regen stehen gelassen und dich kommentarlos aus dem Staub gemacht hat. Es mag zwar nicht jeder die gleiche Meinung darüber haben - aber für mich sagt das schon einiges über Corsair aus, obwohl ich ansonsten ihre Produkte in einigen Bereichen bisher bevorzugt habe.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Thallassa
        warum genau sind jetzt die i-Versionen teurer? Da steig ich grad nicht ganz dahinter.

        Steht im Text.

        Zitat

        Der größte Unterschied der i-Modelle ist Corsair Link in Verbindung mit der DSP-Steuerung. Via USB lassen sich die Netzteile mit dem Mainboard verbinden.
        Ich weiß zwar nicht wozu das gut sein soll aber wer es braucht.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Threshold
        Leider nicht.
        Die Modelle mit dem "i" am Ende werden von Flextronics hergestellt.

        Baah, wie man sich täuschen kann^^ Jetzt dachte Ich schon, dass die Modelle mit der 60 von Seasonic kämen xD
      • Von Thallassa Volt-Modder(in)
        Ich will mal Platin im Mainstreambereich von 400 - 600 Watt, nicht nur in den völlig überdimensionierten Klassen. Immo nur Antec und Superflower, die mir nicht in den Rechner kommen würden, was passives von Silentmaxx brauch ich auch nicht, und die Platimax-Serie von Enermax finde ich etwas zu überteuert. Vielleicht BeQuiet mit dem E10? wäre meine große Hoffnung, die E9-Serie hat ja das Platin-Zertifikat eh nur knapp verpasst...

        Das Sleeving der Netzteile ist schrecklich - warum genau sind jetzt die i-Versionen teurer? Da steig ich grad nicht ganz dahinter.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1034427
Netzteil
Corsair stellt AX860i und AX760i vor - Netzteile mit 80 Plus Platinum und weiteren Features
Die amerikanische Firma Corsair hat vier neue Netzteile präsentiert. Das AX860i und das AX760i - alternativ auch ohne den i-Zusatz verfügbar. Die Netzteile sind voll-modular, verfügen über ein 80-Plus-Platinum-Zertifikat und lassen auch sonst kaum Wünsche offen. Günstig sind die Netzteile aber nicht.
http://www.pcgameshardware.de/Netzteil-Hardware-219902/News/Corsair-praesentiert-AX860i-und-AX760i-1034427/
07.11.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/11/43e.jpg
news