Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von sir qlimax Software-Overclocker(in)
        also meine 680 klebt bei 4x msaa und fullHD auf 42 zoll eigendlich ganz gut an der fps grenze. nur wenn es mal durch ne rauchwand oder so geht gibt das mal auf ca. 45 fps ab......
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Hier gehts um Grafikkarten, nicht um CPUs.
      • Von spacemosly Schraubenverwechsler(in)
        dieses Spiel ist eine Verkaufsaktion und Aufruf zum Kauf einer Intel CPU, noch deutlicher gehts ja wohl nicht!!!
        also ich habe eine FX-6100 CPU und eine HD 6950 Karte, bei diesem Spiel (auf Full HD und max Settings) wird meine CPU(FX-6100) ges. 40% belastet wobei kein einziger Kern jemals 100% erreicht und meine GPU (HD6950) wird nur selten mal bis 90% ausgelastet!!!
        Dieses Spiel ist meiner Meinung nach absichtlich optimiert dazu um den Verkauf von bestimmter Hardware zu fördern, ein einfacher Patch würde auch reichen, vielleicht kommt ja noch einer
      • Von spacemosly Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Jooschka
        Die FPS-Einbrüche trotz Ivy-i5 und potenter Grafik hören sich irgendwie nach Skyrim an... und am Anfang hörte sich Skyrim nach "schlampig programmiert" an.
        Gab es da nicht mal einen Typen, der es von Hand in Skyrim am Anfang auf 10-20% mehrleistung gebracht hat, nur durch optimierung der Befehlslänge?
        Für mich hört sich NFS irgendwie auch nach schlampig programmiert an. Die Grafik sticht nicht besonders heraus, die Physik (sonst ja oft CPU-Killer) ist nicht besonders, das gameplay wie er Vorgänger und der Inhalt aus den Vorgängern zusammen geschnitten...
        Was soll das überhaupt, jetzt noch ein Spiel auf den Markt zu bringen, was nur 2 Kerne belastet und deswegen oft ruckelt?
        EA, ihr habt es in den letzten 5 Versionen nicht geschafft, Anschluss zu finden, und jetzt habt ihr es auf technischer Seite wohl vielleicht versaut... dafür hört man vom Inhalt aber auch nichts Gutes... ...
        Für mich scheint NFS MW2 n fail zu werden!


        genauso sieht es aus
      • Von Jooschka PC-Selbstbauer(in)
        Die FPS-Einbrüche trotz Ivy-i5 und potenter Grafik hören sich irgendwie nach Skyrim an... und am Anfang hörte sich Skyrim nach "schlampig programmiert" an.
        Gab es da nicht mal einen Typen, der es von Hand in Skyrim am Anfang auf 10-20% mehrleistung gebracht hat, nur durch optimierung der Befehlslänge?
        Für mich hört sich NFS irgendwie auch nach schlampig programmiert an. Die Grafik sticht nicht besonders heraus, die Physik (sonst ja oft CPU-Killer) ist nicht besonders, das gameplay wie er Vorgänger und der Inhalt aus den Vorgängern zusammen geschnitten...
        Was soll das überhaupt, jetzt noch ein Spiel auf den Markt zu bringen, was nur 2 Kerne belastet und deswegen oft ruckelt?
        EA, ihr habt es in den letzten 5 Versionen nicht geschafft, Anschluss zu finden, und jetzt habt ihr es auf technischer Seite wohl vielleicht versaut... dafür hört man vom Inhalt aber auch nichts Gutes... ...
        Für mich scheint NFS MW2 n fail zu werden!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1033418
Need for Speed: Most Wanted 2
Need for Speed Most Wanted 2: 14 Grafikkarten im Benchmark-Test
Need for Speed: Most Wanted 2 ist seit dem 31. Oktober über EAs Downloadplattform Origin und im Handel verfügbar. Der neueste NFS-Serienableger geht mit knackigen Systemanforderungen an den Start. Welche Grafikkarte der Action-Raserei genügt, klärt unser Leistungstest von 14 Modellen von 2008 bis 2012.
http://www.pcgameshardware.de/Need-for-Speed-Most-Wanted-2-Spiel-24724/Tests/Need-for-Speed-Most-Wanted-2-Benchmark-Test-1033418/
01.11.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/Most_Wanted_Gamescom-04.jpg
need for speed,radeon,geforce
tests