Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von brennmeister0815 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von brennmeister0815
        Ohne hier irgendjemanden zu nahe treten zu wollen: Es gibt auch erwachsene, mit Vollzeitjob/Familie/weitere diverse Verpflichtungen voll verplante Spielinteressierte. Eben der Frei-Zeit-Gelegenheitsspieler, welcher um eine komplette Kampagne durchzuspielen, Monate brauchen würde. Damit einhergehend ist die Motivation schnell weg, sich immer wieder weiter durchzufuddeln um dann irgendwann mal die Super-Karren fahren zu dürfen. Die Welt ist halt größer als 'nur' die der jungen Erwachsenen, welche -noch- bei 'Hotel Mama' hausen.
        Im übrigen zeichnen sich so ziehmlich alle NfS-Teile nicht dadurch aus, auch nur annähernd realistisch zu sein. Alleine schon die Tatsache eines fehlenden, nennenswerten, Schadensmodells.

        Zitat von Iro540
        ...Und auch hier gibt es Spieler, die einen Full-Time-Job haben, nicht mehr zu Hause wohnen und Monate, sogar Jahre ( GTA IV ) brauchen um ein Spiel durchzuspielen. Aber genau deswegen wünsche ich mir ein Spiel mit Langzeit-Motivation…
        Wie viele Jahre soll's denn dauern?! Spätestens in zwei Jahren schmeißt EA einen neuen NfS-Titel auf den Markt. Und nein, bis heute habe ich GTA IV - Episodes from Liberty City noch nicht komplett durchgespielt. Und bei NfS World habe ich meinen einen Fahrer immer noch nicht auf Level 50- dafür einen großen Fuhrpark... Keine Zeit (für die angenehmeren Dinge des Lebens)- und davon reichlich.
      • Von Iro540 PC-Selbstbauer(in)
        Ach, irgendwie schade, was EA mit der NfS Serie gemacht hat… Das waren mal tolle Spiele mit einer echten Langzeit-Motivation. Wenn ich daran denke, wie ich im Studium mit einem Freund stundenlang, tagelang, wochenlang NfS MW gespielt haben. Das war echte Motivation und Emotion. Wie lange haben wir an ein besseres Tuning-Teil hin gespielt oder an ein neues Auto… Und dann die fast unendlichen Tuning-Möglichkeiten. Einfach herrlich. Aber irgendwie sind diese schönen Dinge alle auf dem Weg geblieben bei dem Drang, jedes Jahr ein neues NfS auf den Markt zu werfen.
        Und auch hier gibt es Spieler, die einen Full-Time-Job haben, nicht mehr zu Hause wohnen und Monate, sogar Jahre ( GTA IV ) brauchen um ein Spiel durchzuspielen. Aber genau deswegen wünsche ich mir ein Spiel mit Langzeit-Motivation…
      • Von >ExX< BIOS-Overclocker(in)
        aber wenn ich mich recht erinnere wollte doch Shift sowie Shift 2 realistisch wirken?

        Als Simulation geplant, als ein Häufchen Elend auf den Markt gebracht
      • Von brennmeister0815 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Ion
        Was ist das für eine sche**!!
        Gleich jedes Auto zur Verfügung...
        Holy Shit EA, wie kann man bloß das beste was es mal am Markt gab so verschandeln? Das schafft doch eigentlich kein normaler Mensch.
        Ohne hier irgendjemanden zu nahe treten zu wollen: Es gibt auch erwachsene, mit Vollzeitjob/Familie/weitere diverse Verpflichtungen voll verplante Spielinteressierte. Eben der Frei-Zeit-Gelegenheitsspieler, welcher um eine komplette Kampagne durchzuspielen, Monate brauchen würde. Damit einhergehend ist die Motivation schnell weg, sich immer wieder weiter durchzufuddeln um dann irgendwann mal die Super-Karren fahren zu dürfen. Die Welt ist halt größer als 'nur' die der jungen Erwachsenen, welche -noch- bei 'Hotel Mama' hausen.
        Im übrigen zeichnen sich so ziehmlich alle NfS-Teile nicht dadurch aus, auch nur annähernd realistisch zu sein. Alleine schon die Tatsache eines fehlenden, nennenswerten, Schadensmodells.
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Ah cool "Need for Speed: Burnout" wird gleich erstmal nicht gekauft. Das ist irgendwie kein NFS mehr
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1025255
Need for Speed: Most Wanted 2
Need for Speed Most Wanted: Details zum Einzelspielermodus im Trailer
Bei Criterion wird derzeit an Need for Speed Most Wanted gearbeitet. Das Spiel soll an alte Tugenden aus Most Wanted anknüpfen und sie mit etwas Hot Pursuit und Burnout würzen. Im neuen Trailer wird der Einzelspielermodus vorgestellt.
http://www.pcgameshardware.de/Need-for-Speed-Most-Wanted-2-Spiel-24724/News/Need-for-Speed-Most-Wanted-Details-zum-Einzelspielermodus-im-Trailer-1025255/
19.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/NFS_Most_Wanted_AVENTADOR_2.jpg
need for speed most wanted,ea electronic arts
news