Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Falcony6886 Software-Overclocker(in)
        Demo heruntergeladen, die Verfolgungsjagd gespielt und das Game von der Einkaufsliste gestrichen. Lachnummer des Jahres, was die Rennspiele angeht.

        Fahrphysik ist ein Witz, die Grafik auf der PS3 ein Graus. Keine Cockpitansichten, wie es sich für ein vernünftiges NFS: Hot Pursuit gehört.

        Verglichen mit NFS: Shift eine totale Lachnummer, auch Split Second und co. machen da mehr Spaß.

        Mal sehen, in einem Jahr hole ich es mir vielleicht für einen Zehner...

        Zum driften: Die Kiste driftet einfach so, mit normaler Bremse oder - je nach Einlenkbewegung auch ohne Bremse. Das ganze Lenkverhalten ist aber einfach nur schwammig. Warum aber muss sich ein Arcade-Racer beim Lenken "schwammig" anfühlen?

        Dann lieber Burnout, dass ist in meinen Augen origineller. Und selbst das kann ja angesichts der Preise auf dem PC nicht besonders gut gelaufen sein. Gibt ja mittlerweile auch genug davon. Warum also noch ein Burnout mit NFS-Schriftzug auf der Verpackung? *Gähn*

        Electronic Arts könnte so viel aus der Marke NFS machen, aber man will offenbar nicht. Shift war der richtige Weg, mit super Grafik, anspruchsvoller Fahrphysik - aber dennoch keine Simulation. Warum kombiniert man nicht einfach mal aus den guten NFS Teilen die Stärken (Edelkarossen, Strecken und Verfolgungsjagden aus NFS 3,4,5; Openworld und Tuning-Mist aus Underground 2/Most Wanted) und Fahrphysik sowie echte Race-Tracks aus NFS: Shift? Wäre ein Top-Spiel - aber auch ein Top-Aufwand. Man kann die Kuh ja auch einfacher melken...
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Die Demo ist ok, nicht überragend aber ok. Mal sehen was die Tests sagen werden.
      • Von Rage79 Komplett-PC-Käufer(in)
        Also ich hab mir die Demo gestern auch auf der PS3 zu gemüte geführt.
        Sooooooo schlecht fand ichs jetz nich.. Bei der Steuerung pflichte ich euch bei, sie is wirklich ziemlich träge ABER nichts woran man sich nicht gewöhnen wird.. dafür dass ich Rennspiele eigentlich nur mit lenkrad spiel und nie mit controller, hab ich die steuerung (per controller) doch recht schnell raus gehabt.

        Negativ punkte gibts natürlich auch von meiner seite.. keine pc demo - das geht echt nicht! grafisch sagt die ps3 version tatsächlich nämlich mal garnichts aus. mich würde wirklich interessieren wies aufm pc aussieht.

        das gesperrte rennen nervt auch! ich kann nämlich irgendwie keinen freund hinzufügen.. bin anscheinend zu blöd dafür!

        uuuund.. die demo läuft anscheinend nächste woche irgendwann ab!!
        das geht garnicht!
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Monolize
        den älteren hot pursuit teil (war glaub cih teil 5) also nicht den ganz alten
        finde ich immernoch persöhnlich am besten.


        Moment: Du magst Arcade nicht, aber NFS6?
        Irgendwie wiederspricht sich das, oder fallen Bombenwerfende Hubschrauber jetzt unter Realismus?

        Zitat
        ebenso das man massenhaft multiplayer modis hat

        als biespiel das man mit 19 weiteren rasern gegen 10 cops antritt oder so


        Multiplayer-Rennspiele mit Kollisionsabfrage (und Cops gehen wohl schlecht ohne) stellen enorme Anforderungen an den Netzwerkcode. Wenn der Gegner bei nem Shooter mal nicht ganu da angezeigt wird, wo er sein sollte, geht nur ein Schuss daneben. Aber wenn der Gegner bei nem Überholvorgang falsch platziert wird, schleudert das beide in den Graben oder noch schlimmer: Es schleudert beide auf einem von zwei Rechnern in den Graben und macht was weiß wer auf dem Rechner desjenigen, der unmittelbar dahinter fährt.
        Afaik ist die Nascar-Reihe bis auf weiteres die einzige, die Multiplayerrennen mit zweistelligen Teilnehmerzahlen und Kollisionen funktional umgesetzt hat.

        Zitat
        auch wenn dieser teil -hoffentlich aber nicht- mist wird, werde ich auf den nächsten teil warten und hoffen das sie sich wieder back-to-the-roots besinnen und mal wieder einen bodenständigen teil rausbringen


        Also was ich bislang gesehen habe spricht dafür, dass Autos-zu-Schrott-rammen jetzt sogar Kernelement des Spielprinzips ist
      • Von Galford Software-Overclocker(in)
        Ich weiß sowieso nicht genau was ich von zwei der drei Meinungen halten soll. Ist die Steuerung wenigsten von der Belegung wie Burnout Paradise aufgebaut, würde man in 95% der Fälle (bzw. der Kurven) mit der normalen Bremse (!) den Drift starten und nicht wie hier behauptet mit der Handbremse!

        "In den Kurven mit der Handbremse driften ok, ......... eingelenkt, schießt das Auto nach links oder rechts"
        Wenn ich in Paradise komplett falsch driften will, nämlich mit Handbremse (ist halt Burnout so), passiert das so ähnlich auch.

        Dazu hat der erste Meinungsträger hier auch nur eines von 2 Events gespielt.


        Der Zweite vergleicht es mit Undercover. Criterion und ein Spiel auf Undercover-Niveau? Das ist kaum zu glauben. Da würde ich noch eher glauben, das Bioware Arcania gemacht hat.
        Und was soll das mit der "geschmierte Wertungen"-Theorie. Undercover hat, bis auf die PC Games und Magazine des Computec-Verlages, durchaus einige schlechte Wertungen eingestrichen. Ign gab z.b. eine 5.0 für die PC und Xbox360-Version und 4.0 für die PS3-Version von Undercover, um mal eines der vielen Gegenteile zu den "85%"-Wertungen zu nennen. Einfach mal auf metacritic vorbeischauen und festellen: die Presse war nicht so zufrieden mit Undercover, wie hier behauptet wird.

        Und wenn die Presse wirklich korrupt sein sollte, dann müsste es nach Undercover als Beispiel, keine geringere sein als die DEUTSCHE.


        Ich habe noch keine Demo erlebt, die alle toll fanden. Es gibt IMMER negative Stimmen.
        (Und alle die die Demo super finden, sind wahrscheinlich lieber am spielen und haben eh besseres zu tun als hier zu meckern.)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
796182
Need for Speed: Hot Pursuit
Need for Speed Hot Pursuit
Die Neuauflage von Need for Speed Hot Pursuit 2010 ist bisher nur für Konsolenspieler ein Thema. Grund: Die Demo erschien nicht für PC, sondern für PS3 und Xbox 360. Meinungen zum spielerischen Teil gibt es trotzdem, außerdem lohnt sich ein Besuch des Sammelthreads.
http://www.pcgameshardware.de/Need-for-Speed-Hot-Pursuit-Spiel-24719/News/Need-for-Speed-Hot-Pursuit-796182/
27.10.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/08/nfs_hot_pursuit__004_.jpg
need for speed hot pursuit,ea electronic arts
news