Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Need for Speed 2015: Alle Infos - Kein Need for Speed Underground 3

    Need for Speed: Neuer Teaser Quelle: Electronic Arts

    Electronic Arts hat die Enthüllung des neuen Need for Speed für den heutigen Donnerstag, 18 Uhr, auf Facebook angekündigt. Derzeit sieht es danach aus, als würde tatsächlich ein Underground 3 produziert werden, belegt ist das aber noch nicht. Der Release steht im vierten Quartal 2015 an. Update: Es gibt nun die ersten handfesten Infos zu Need for Speed.

    Update vom 22.05.2015: Quickpoll zum Meinungsbild

          

    Passend zur Ankündigung von Need for Speed wollen wir im Rahmen einer Umfrage herausfinden, wie gut die "Eckdaten" zum Spiel (Nachtrennen, Open World, Tuning usw.) bei den PCGH-Lesern ankommen. EA rühmt sich ja damit, dieses Mal die Wünsche der Fans zu berücksichtigen. Ist das so? Danke wie immer für Ihre Teilnahme.

    00:34
    Need for Speed: Teaser-Trailer mit Game Engine Footage
    Spielecover zu Need for Speed 2015
    Need for Speed 2015

    Update vom 21.05.2015: Need for Speed ohne Underground

          

    "Eine neue Ära für Need for Speed beginnt!" Nicht mehr und nicht weniger verspricht EA beim neuen Need for Speed. Der neue Teil der erfolgreichen Rennspielserie sei auf die Wünsche der Fans abgestimmt. Es soll im Herbst 2015 für PS4, Xbox One und PC erscheinen und als Rennerfahrung "tiefgreifende Fahrzeuganpassungen, authentische, urbane Fahrkultur, ein nächtliches Open World-Szenario und eine fesselnde Story" bieten. Bisher gibt es allerdings nur ein Teaservideo, das als Game Engine Footage bezeichnet wird - seit Star Wars Battlefront ist diese wachsweiche Bezeichnung berühmt-berüchtigt. Die Grafik sei repräsentativ für alle Plattformen.

    Einen Namen hat das neue Need for Speed derweil immer noch nicht. EA spricht selbst von Need for Speed und will damit ein Reboot der ganzen Serie unterstreichen - nicht eines einzelnen Spiels der Reihe. "Need for Speed ist einer der bekanntesten Namen in der Spielebranche und wir werden ihn mit dieser Neuauflage zurück zu alter Größe führen", so Marcus Nilsson, Executive Producer bei Ghost Games. "Nach einer Laufzeit von 20 Jahren und einer einjährigen Pause ohne neuen Titel entwickeln wir jetzt das Spiel, das wir uns immer vorgestellt haben. Wir hören auf die Fans und bieten ihnen ein Erlebnis, das ihre Fantasie beflügelt und ihre Leidenschaft für Autos und Geschwindigkeit entfacht."

    In enger Zusammenarbeit mit EAs eigener Racing-Community Speedhunters soll Need for Speed eine authentische Rennszene abbilden, indem es in die Welt vergangener, aktueller und kommender Trends der Racingszene eintaucht. Die Zusammenarbeit mit Speedhunters bei der Recherche sowie bei der Spielentwicklung führe zu einem "Grad an Detailreichtum und Authentizität".

    Weitere Infos: Need for Speed
    - Need for Speed nutzt dieselbe Version der Frostbite-Engine wie Star Wars Battlefront (Quelle: Johan Andersson)
    - Es gibt wirklich nur Nachtrennen (Quelle: Ghost Games)
    - Die "alte" Konsolengeneration wird erstmals bei NFS nicht berücksichtigt
    - Die Story und die Liebe zum eigenen Auto ist Ghost Games extrem wichtig (Quelle: Eurogamer, auch für folgende Aussagen)
    - Die Story soll leicht unterschiedlich erlebbar sein (Wiederspielbarkeit?)
    - Das mit NFS Rivals eingeführt AllDrive kehrt überarbeitet zurück. AllDrive-Feature soll die Grenzen zwischen Einzelspieler-, Koop- und Mehrspieler-Modus aufheben.
    - Der Spieler kann nicht die Rolle eines Polizisten übernehmen
    - Man sieht auch Drift Events und Gymkhana als mögliche Bestandteile von Need for Speed
    - Fragen nach "Arcade-Style" oder nicht werden ausweichend beantwortet
    - Es bleibt unklar, ob Need for Speed wieder zum Jahresrhythmus zurückkehrt

    Update vom 21.05.2015: Neues Teaserbild, 18 Uhr geht es los

          

    Electronic Arts hat nun ein Teaser-Bild veröffentlicht (siehe Artikelaufmacher), das wohl ziemlich deutlich auf ein neues Underground hinweist. Zu sehen ist der grüne Hintern eines Porsches. Das überrascht wenig, hält EA doch nahezu exklusiv die Rechte an der Verwendung der Automarke in Rennspielen. Andere Rennspiele müssen sich meist mit Ruf-Modellen zufriedengeben oder bieten seltene Ausnahmen an, wie der ziemlich teure Porsche-DLC bei Forza Motorsport 4.Am meisten dürfte es die Spieler aber freuen, dass EA und Ghost Games offenbar tatsächlich ein Underground 3 produzieren.

    Update: Über Twitter hat EA bekannt gegeben, dass der neue NFS-Trailer und vermutlich weitere Infos um 18 Uhr live gehen sollen. Wir sind gespannt.

    01:11
    Need for Speed: Trailer zum 20. Geburtstag der Serie
    The Need for Speed

    Original-Artikel vom 19.05.2015: Neues NFS wird bald vorgestellt

          

    Mit dem nächsten Need für Speed soll alles besser werden. Die Serie hatte in den letzten Jahren stark gelitten und Spieler griffen nur noch zögerlich ins Regal. Die Gründe dafür sind vielfältig, der Auslöser dürfte aber im einst nur wenige virtuelle Rennfahrer begeisternden The Run liegen. Schon davor begann die Talfahrt ab Carbon und EA konnte nur noch wenige Akzente setzen. Mit Need for Speed 2015, wie es bisher hieß, soll die Marke unter einem neuen Studio wiederbelebt werden.

    Ghost Games und EA wollen den neuen Titel am kommenden Donnerstag enthüllen, wie man auf der englischen NFS-Facebookseite nachlesen kann. Das wäre noch vor der E3. Der Trend, schon kurz vor der E3 Titel zu enthüllen, hält also auch dieses Jahr an und war schon 2014 zu beobachten. So kann man die Aufmerksamkeit der Endkunden besser auf die E3 lenken, wo dann weitere Informationen nachgeschoben werden. Need for Speed: Enthüllung des neuen Teils noch diese Woche (1) Need for Speed: Enthüllung des neuen Teils noch diese Woche (1) Quelle: Electronic Arts Interessenten sollten die Youtube-Seite von Need for Speed im Auge behalten, sagt EA. Anhand des Teasers könnte man vermuten, dass Ghost Games tatsächlich Underground 3 produziert und damit einen lang gehegten Traum der NFS-Fans wahr werden lässt. Das Spiel soll laut letzten Informationen noch im vierten Quartal 2015 erscheinen.

    Die lange Verzögerung in der Entwicklung kann mehrere Gründe haben. Denkbar ist, dass man noch in der Produktion entschieden hat, doch wieder mehr Richtung Underground zu entwickeln, was von Fans häufig gefordert wurde. Denkbar ist aber auch, dass EA aufgrund der Neuausrichtung vor einiger Zeit dem Titel mehr Zeit gibt. Schließlich entsteht dieser nicht mehr am Fließband wie zuvor und das neue Studio muss sich auch erst auf die Aufgabe einschießen.

    Zwischen 1996 und 2013 erschien mit Ausnahme von 2001 jedes Jahr mindestens ein NFS, bevor 2014 dann keines mehr erschien. Als gewiss gilt, dass die Frostbite-Engine zum Einsatz kommt. Das muss aber kein Garant für herausragende Optik sein. Im Extreme-Forum gibt es übrigens einen Sammelthread, in dem man mit Gleichgesinnten diskutieren kann.

    Werbefrei auf PCGH.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    00:51
    PC Games Video-News: Need for Speed Underground 3 kurz vor Ankündigung?
    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    Need for Speed 2015 FAQ: Release, Beta, Gameplay, DLCs [Update]
  • Need for Speed 2015
    Need for Speed 2015
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Ghost Games
    Release
    17.03.2016

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Flatout 4: Total Insanity Release: Flatout 4: Total Insanity Strategy First Inc. (CA) , Kylotonn Games
    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Es gibt 191 Kommentare zum Artikel
    Von Zybba
    Ich hab eure Diskussion mit wachsender Erheiterung verfolgt. Ich denke du musst bei deinen Aussagen einfach etwas…
    Von doomdude
    Ich würde mich am meisten über ein "Pro Street 2" freuen. Warum? Weil man hier alles hatte. Street-Racing mit…
    Von cPT_cAPSLOCK
    Okay, jetzt verstehe ich, was du meinst. Atmosphärisch war NfS Porsche wirklich nicht schlecht. Dennoch sehe ich da…
    Von Porsche2000
    Es war damals mein Kindheitstraum. Den ganzen Sommer lang habe ich mich auf dieses Spiel mit der bombastischen Grafik…
    Von LiL Fränkii
    Ich will ein Underground 3, was eine Mischung aus Underground 2 und dem original Most Wanted, mit Tag- und…
      • Von Zybba Software-Overclocker(in)
        Ich hab eure Diskussion mit wachsender Erheiterung verfolgt.

        Zitat von Porsche2000
        Grafik ist eben ein subjektives Empfinden des Betrachters. Und ich habe meine Meinung geschildert. Von mir aus kann Grafik unschärfer sein, wenn sie es aber schafft, eine stilvolle Atmo zu erzeugen, dann ist mir das lieber als Photorealismus, der vorne und hinten keinen Stil erzeugt.
        Ich denke du musst bei deinen Aussagen einfach etwas klarer unterscheiden.
        1. technisch hochwertige Grafik
        2. Grafik deren Stil dir gefällt
        Damit würden Missverständnisse minimiert werden.
      • Von doomdude Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich würde mich am meisten über ein "Pro Street 2" freuen. Warum? Weil man hier alles hatte. Street-Racing mit entsprechenden Autos (Golf, Skyline, Eclipse etc.) und Rennsport mit Supersportwagen (LP640, Zonda, 911 Turbo, etc.). Die Steuerung war auch gut. Nicht zu arcade-, aber auch nicht zu simulationsartig. Mit den Pfeiltasten ist man noch einigermaßen zurechtgekommen und ein Gamepad war schon ausreichend. Auch diese semi-professionelle Aufmachung hat mir sehr gefallen. Gut, die Story war jetzt nicht der Renner, aber für ein Rennspiel OK.

        Deswegen verstehe ich bis heute nicht, warum Pro Street so unbeliebt war/ist.

        Dass es wieder Cops geben wird finde ich nicht so gut. Vor allem sollten sie wieder so unnötig werden wie in Carbon^^
        Ich denke es wird ein Mix aus U1 und MW, weil diese beim Publikum am besten angekommen sind.

        Ich warte auch ein Steam/Amazon-Sale und hols mir dann für nen 5er
      • Von cPT_cAPSLOCK BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Porsche2000
        Es war damals mein Kindheitstraum. Den ganzen Sommer lang habe ich mich auf dieses Spiel mit der bombastischen Grafik gefreut.

        Aus heutiger Sicht weiß ich aber, dass HP 2 ein sehr großer Rückschritt gegenüber seinem Vorgänger ist. Die Karriere besteht nur aus Events, die man der Reihe nach freischalten muss. Verglichen mit NFS Porsche hat man es sich da bei der Entwicklung sehr bequem gemacht. Und die Karriere bildet quasi den Kern des Spiels und ist daher nicht zu vernachlässigen.

        Grafik ist eben ein subjektives Empfinden des Betrachters. Und ich habe meine Meinung geschildert. Von mir aus kann Grafik unschärfer sein, wenn sie es aber schafft, eine stilvolle Atmo zu erzeugen, dann ist mir das lieber als Photorealismus, der vorne und hinten keinen Stil erzeugt.

        Und The Run war der entgültige Ruin der Serie. Von daher passt der Name.
        Okay, jetzt verstehe ich, was du meinst. Atmosphärisch war NfS Porsche wirklich nicht schlecht. Dennoch sehe ich da andere Teile weiter vorn.
        gRU?; cAPS
      • Von Porsche2000 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Silvana_

        Need for Speed: Hot Pursuit 2 war noch ein wahres Need for Speed!
        Es war damals mein Kindheitstraum. Den ganzen Sommer lang habe ich mich auf dieses Spiel mit der bombastischen Grafik gefreut.

        Aus heutiger Sicht weiß ich aber, dass HP 2 ein sehr großer Rückschritt gegenüber seinem Vorgänger ist. Die Karriere besteht nur aus Events, die man der Reihe nach freischalten muss. Verglichen mit NFS Porsche hat man es sich da bei der Entwicklung sehr bequem gemacht. Und die Karriere bildet quasi den Kern des Spiels und ist daher nicht zu vernachlässigen.

        Zitat von cPT_cAPSLOCK
        Aber die Teile vorher sogar grafisch quasi mit deinem Leben zu verteidigen, dabei sehe ich auch keinen Sinn.
        Grafik ist eben ein subjektives Empfinden des Betrachters. Und ich habe meine Meinung geschildert. Von mir aus kann Grafik unschärfer sein, wenn sie es aber schafft, eine stilvolle Atmo zu erzeugen, dann ist mir das lieber als Photorealismus, der vorne und hinten keinen Stil erzeugt.

        Und The Run war der entgültige Ruin der Serie. Von daher passt der Name.
      • Von LiL Fränkii PC-Selbstbauer(in)
        Ich will ein Underground 3, was eine Mischung aus Underground 2 und dem original Most Wanted, mit Tag- und Nachtwechsel, sonst wäre es ein bisschen eintönig.
        Dann wäre es gekauft.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1159339
Need for Speed 2015
Need for Speed 2015: Alle Infos - Kein Need for Speed Underground 3
Electronic Arts hat die Enthüllung des neuen Need for Speed für den heutigen Donnerstag, 18 Uhr, auf Facebook angekündigt. Derzeit sieht es danach aus, als würde tatsächlich ein Underground 3 produziert werden, belegt ist das aber noch nicht. Der Release steht im vierten Quartal 2015 an. Update: Es gibt nun die ersten handfesten Infos zu Need for Speed.
http://www.pcgameshardware.de/Need-for-Speed-2015-Spiel-55563/News/Release-Gameplay-Infos-1159339/
22.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/Need_for_Speed_Underground_3_Teaser-pcgh_b2teaser_169.jpg
news