Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Joker_54 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Rainer B. Trug

        Zur "News": Dachte ich mir schon, daß das Hauptaugenmerk auf Story und Tuning liegt. Nach den bisherigen Gameplayvideos kann dieses auch unmöglich aufs Fahren gelegt worden sein rofl.
        Wo siehst du denn den Fehler im Fahrverhalten? Die Entwickler wollen zu den Underground-Teilen zurückkehren und so sieht auch das Fahrverhalten aus - Rutschig bis zum geht nicht mehr und wenn man wieder geradeaus fahren will, dann greift man am Besten zum Nitro...
        So war NfS erfolgreich, eben weil es nur ein Fun-Racer ist und keine Simulation
      • Von Captn F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Rainer B. Trug

        Zur "News": Dachte ich mir schon, daß das Hauptaugenmerk auf Story und Tuning liegt. Nach den bisherigen Gameplayvideos kann dieses auch unmöglich aufs Fahren gelegt worden sein rofl. [emoji38]
        Genau das dachte ich auch [emoji38].
        Wie kann man denn nur solch eine geistreiche Aussage machen ?
      • Von masterofcars Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Need for Speed und Story? Wäre mir neu. Die Story die hinter jedem NFS steckte bisher konnte jeder 12 Jähriger in 30 Minuten selber schreiben.
      • Von Rainer B. Trug Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von DeineLtan
        Ich habe mir Gran Turismo 6 bei einem Kumpel auf der PS 3 angeschaut und ich muss sagen, dass es mit Abstand das beste Rennspiel ist, was ich bisher gespielt habe. Soviel Liebe zum Detail und Umfang gibt es weder bei Project Cars noch bei NFS. Wieso schafft man nicht ein Rennspiel zu konzipieren, das so umfangreich ist wie GT 6? Für den PC gibt es zigtausend mehr Leistung als für die PS3 und trotzdem ist dieses PS 3 Spiel besser.

        Es deckt einfach alles ab: Hunderte von Strecken und Variationen, ein umfangreiches Tuningmenü mit Optik- und Leistungstuning. Viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten mit verschiedenen Wettereffekten. Sogar die Scheibenwischer und Hupen kann man benutzen!
        Und was hat das jetzt mit NFS zu tun? Natürlich kann man NFS nicht mal ansatzweise mit GT vergleichen. Schon gar nicht, weil für NFS idR nur ein Jahr zwischen den Releases Zeit bleibt. Und darauf ist das Spiel auch ausgelegt, bischen Fahrspaß, nächstes Jahr Oktober kommt eh der nächste Teil.

        Womit wir beim Punkt wären: Wenn du ein GT-ähnliches Spiel auf dem PC haben willst, gründe ein Studio, schließ dich zusammen mit 250 Mitarbeitern für 4-5 Jahre ein und ab geht´s.

        Zur "News": Dachte ich mir schon, daß das Hauptaugenmerk auf Story und Tuning liegt. Nach den bisherigen Gameplayvideos kann dieses auch unmöglich aufs Fahren gelegt worden sein rofl.
      • Von manzes82 Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich Kindchen...was soll man da sagen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1169324
Need for Speed 2015
Need for Speed 2015: Geschichte und Customization sind die wichtigsten Bereiche des Rennspiels
Lianne Lin ist Producer bei Ghost Games, die an der kommenden Neuauflage des Rennspiels Need for Speed arbeiten. In einem Interview hat Lin viele Fragen zu den Arbeiten an Need for Speed beantwortet und dabei auch erklärt, welche Bereiche des Spiels für die Entwickler besonders wichtig sind.
http://www.pcgameshardware.de/Need-for-Speed-2015-Spiel-55563/News/Geschichte-Customization-wichtigste-Bereiche-1169324/
27.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/need_for_speed_e32015_0007-pc-games_b2teaser_169.jpg
need for speed,electronic arts,rennspiel
news