Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Memphis_83
        Das war Sarkasmus oder ?!
        Wenn dann Ironie, aber Sarkasmus würde da nicht passen.
      • Von ExtremTerror Software-Overclocker(in)
        wenn ich das schon lese, DLC´S, da wird mir schlecht!
      • Von Galford Software-Overclocker(in)
        Zitat von Ion
        Doch, es gibt drei Autos bei jedem Händler die ausschließlich mit Echtgeld zu kaufen sind. Kann es dir auch gerne per Screenshot beweisen falls du es nicht glaubst.
        Welche Autos sollen das sein. Wenn ich mir geirrt habe, werde ich natürlich meinen Fehler einräumen. Entweder du machst Screenshots oder sagst mir welche Autos gemeint sind - ich schau auch gerne selber nach.

        Edit: Halt, schau nicht nach! Du meinst wahrscheinlich die Autos aus dem Season Pass. Die kann man einzeln kaufen, aber dann wahrscheinlich nur mit Echtgeld. Nur habe ich den Season Pass bereits. Die Stock-Autos sind für mich damit schon bezahlt, aber wenn man diese Autos hat, kann man alle Specs sowohl mit Echtgeld als auch mit Ingame-Währung kaufen.

        Also gut, es kommt jetzt darauf an, wie man den Season Pass einordnet. Im Prinzip hast du nicht unrecht oder du liegst sogar komplett richtig, und ich liege eher falsch. Hab ich komplett übersehen, weil ich den Season Pass schon immer hatte. Man könnte den Season Pass aber wie bei anderen Spielen sehen - sprich, auch dort Kosten die Inhalte des Season Passes Geld.

        Sagen wird so:
        - alle Autos die Teil des Hauptspieles sind, können sowohl mit Ingame- und auch mit Echgeld-Währung gekauft werden. Ausnahme sind die Kit-Cars bei denen man die Einzelteile in der Spielwelt finden muss - die Autos kann man also nicht mit Ingame-Währung kaufen, sondern diese müssen gefunden werden.
        - Autos aus dem Season Pass müssen entweder einzeln gekauft werden oder als Gesamtpaket im Season Pass.
        (- Die Gold Edition von The Crew enthält das Hauptspiel und den Season Pass)

        Ja, aber ich gebe es zu, je nach dem wie man den Season Pass wertet, stimmt meine ursprüngliche Aussage nicht.

        Ich entschuldige mich für meinen Fehler.
      • Von Cinnayum BIOS-Overclocker(in)
        Ich wünsche den (verbliebenen) Fans der Serie natürlich ein Spiel, das Spaß macht und genug Anreize bietet auch das ein oder andere Zusatzpack zu kaufen.
        Ist ja möglich, dass diese so umfangreich, ausgefeilt und mit ordentlichem Abstand sind, dass es nicht in Abzocke ausartet, aber:

        Es liest sich natürlich oberflächlich wieder so:
        Der "Dumme" der zu Beginn kauft, wird gemolken (und das sind die treuesten Fans). Der Sparfuchs, der es reduziert kauft, soll mit den DLCs gestaffelt zum Vollpreis "getrieben" werden und auch so entsteht ein latenter Druck, dass man eben nicht das vollständige Spiel erlebt hat, wenn die DCLs fehlen...

        Aber vllt. ist das Studio ja doch auf dem richtigen Weg.

        Ich finde ja den Weg, den z.B. Civ V beschritten hat mit den 2 großen Erweiterungen ganz gut.
        Auch die jeweils +10/11 Levelcaps in den älteren Borderlands Spielen in Verbindung mit den Nebenmissionen waren noch irgendwie verlockend.
        Aber unter dem Strich haben selbst diese Spiele Dutzende von Mini-DLCs und nicht mal eine schöne Möglichkeit diese schnell und bequem im Steam-Shop einzukaufen, ohne dass man nach "alle hinzufügen" alle doppelten wieder rausfischen muss...
        Also wenn man so sehr auf DLCs baut, sollte man auch den Shop in diese "elektronische" Neuzeit der Distribution hieven.

        Keine Ahnung, wie es bei Origin ist, da ich von EA nichts kaufe, aber dort wirds eher noch schlimmer sein .
        Gestern hatte meine Frau einen Mitarbeiter vom Shop im Chat, der dann meinte, die Rückerstattung des Sims 4 Addons würde 2 Wochen dauern, weil er so lange auf den "wirklichen" Support warten müsste, der Schreibrechte in der Userdatenbank hat.
        Soviel zum Thema Service bei EA.
      • Von Ion Moderator
        Zitat von Galford
        Nur um das mal richtig einzuordnen, aber in The Crew kann JEDES Auto sowohl mit Ingame-Währung als auch mit der Echtgeld-Währung gekauft werden. Es gibt keine Echtgeld-Währung exklusiven Autos.


        Doch, es gibt drei Autos bei jedem Händler die ausschließlich mit Echtgeld zu kaufen sind. Kann es dir auch gerne per Screenshot beweisen falls du es nicht glaubst.

        Die Auswahl der Autos ändert sich glaube jede Woche und die Autos für Echtgeld habe ich für ingame Währung noch nie gesehen.

        Ich hoffe das es bei NFS jedes Auto zu kaufen gibt, ohne drauf zu zahlen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167744
Need for Speed 2015
Need for Speed: DLCs werden mehr als nur neue Fahrzeuge enthalten
Die Entwickler bei Ghost Games wollen nicht nur die Marke Need for Speed neu starten, sondern laut dem Executive Producer Marcus Nilsson auch dafür sorgen, dass der Titel wesentlich länger für Spieler interessant bleibt. Dabei sollen auch DLCS helfen, die mehr sein werden, als nur Pakete mit neuen Fahrzeugen.
http://www.pcgameshardware.de/Need-for-Speed-2015-Spiel-55563/News/DLCs-mehr-als-nur-neue-Fahrzeuge-1167744/
12.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Need_for_Speed_4k__4_-gamezone_b2teaser_169.jpg
need for speed,ea electronic arts
news