Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BaronSengir Software-Overclocker(in)
        Was ist denn das schon wieder für ein total bescheidener Multiplayerwitz?
        Ich will eine MULTIPLAYER CAMPAGNE!!!!!! Damn. Mit Strategiekarte und allem was dazugehört. Verdammt das ist ein Rundebasiertes Spiel. Einfacher geht es nicht.
        Mal ganz davon abgesehen das es schon tausendmal versprochen wurde.
      • Von shroder Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Kosake
        Wie gesagt, eine Zentralisierung der Macht hat immer 2 Seiten der Medaille.
        Ich sage einfach mal für dieses Fazit, stellvertretend für deine anderen Ausführungen: Danke.
      • Von Kosake Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Nekrodamus
        Ein über (sehr viele) Leichen gehender, egozentrischer Psychopath ist nun mal unbeliebt, da kann er noch so schöne manipulative Reden schwingen, Autobahnen bauen und dergleich mehr.


        naja Autobahnen hat ein Österreicher bauen lassen um Volksbeschäftigung vorzutäuschen, aber das ist ein anderes Thema und nicht Napolean um seine "200kmh" Pferdekutschen von A nach B zuschicken (Ironie)

        Was erwartest du von einer Zeit vor 19. Hundert. Da waren Kriege was alltägliches und ein Menschleben nicht soviel wert wie heute oder gar geschützt durch ein Grundgesetz.
        Wenn man dann noch überlegt, dass der halbe Hochadel in Europa miteinander verwandt war und trotzdem Kriege gegeneinander führte wegen Ehre, Ruhm und Macht, dann muss man solche geschichtliche Ereignisse wie die Schlachtführung von Napolean in anderen Augen sehen.

        Auf der anderen Seite war er es, der in Deutschland mit dem Code Civil eine Grundlage für das BGB schuf, Volkszählungen und Grundstückregister einführte. Zugleich war durch die Zerschlagung der 1000 kleinen Fürstentümer überhaupt ein einheitlicher deutscher Staat möglich. Die Industralisierung in Form der Manufakturen und die Öffnung der Grenzen innerhalb der Giebte ohne Zölle kamen durch ihn zu uns. Im Grunde kam nur durch seine Eroberung der deutschen Gebiete die Vorteile der franz. Revolution zu den Menschen oder bevorzugst du lieber ein Feudalsystem, wie es zu der Zeit in Deutschland seit Jahrhunderten Gang und Gebe war? Nur so bekamen die Menschen in Deutschland ein Recht zu Leben und Grundrechte die ihre wirtschaftliche Existenz, Leben und Bedürfnisse schützte.
        Vllt hätte diese für uns alle positive Entwicklung 100 Jahre länger gedauert, wenn nicht Napoleon die Länder in Europa geeint und verbunden hätte.

        Wie gesagt, eine Zentralisierung der Macht hat immer 2 Seiten der Medaille.
      • Von Nekrodamus Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von shroder
        Also dass der zitierte Redakteur Napoleon einfach mal pauschal als ungeliebt und mit schlechtem Ruf behaftet darstellt, ist unhaltbar. Eine solche Äußerung darf ohne fundierte Argumente nicht gemacht werden (denn es gibt einige Gründe, Napoleon nicht nur als denjenigen zu betrachten, der tausende Menschen in den Tod schickte, ich nenne mal nur das Stichwort Code Civil), außerdem gehört das nicht hierher. Das Spiel sollte bei einer solchen News im Vordergrund stehen. Die geschichtlichen Hintergründe sprengen den Rahmen hier.

        - no offense -
        Ein über (sehr viele) Leichen gehender, egozentrischer Psychopath ist nun mal unbeliebt, da kann er noch so schöne manipulative Reden schwingen, Autobahnen bauen und dergleich mehr.
      • Von Reigenspieler PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von shroder
        Also dass der zitierte Redakteur Napoleon einfach mal pauschal als ungeliebt und mit schlechtem Ruf behaftet darstellt, ist unhaltbar. Eine solche Äußerung darf ohne fundierte Argumente nicht gemacht werden (denn es gibt einige Gründe, Napoleon nicht nur als denjenigen zu betrachten, der tausende Menschen in den Tod schickte, ich nenne mal nur das Stichwort Code Civil), außerdem gehört das nicht hierher. Das Spiel sollte bei einer solchen News im Vordergrund stehen. Die geschichtlichen Hintergründe sprengen den Rahmen hier.

        - no offense -
        Na ja, es geht ja um Freunde in aussichtslose Schlachten werfen (vorheriger Satz). Napoleon hat nunmal zwei mal seine Leute sitzen lassen und hat sich aus dem Staub gemacht. Das ist die selbe Moral. Ich denke, dass dies gemeint wurde.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
702569
Napoleon: Total War
Napoleon: Total War
Die Kollegen von PC Games haben Napoleon: Total War zum ersten Mal angespielt. In der Vorschau wird geklärt, ob sich die hohen Erwartungen erfüllen lassen.
http://www.pcgameshardware.de/Napoleon-Total-War-Spiel-24405/News/Napoleon-Total-War-702569/
05.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/11/Napoleon_Special_Edition.jpg
vorschau,napoleon total war
news