Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gilli_Ali_Atör Software-Overclocker(in)
        Ich glaube am Ende kann man sagen, dass sich anhand dieses Videos u.a. aus folgenden Gründen kein Vergleich zwischen V- und G-Sync ziehen lässt:
        -keine Informationen zu den benutzten Systemen
        -das Ganze wurde mit ner Kamera aufgenommen
        -anscheinend unterschiedliche Grafikeinstellungen
        Man könnte genauso gut einen Baum anschauen, um festzustellen ob V- oder G-Sync besser ist.
      • Von buenzli2
        Also das linke Bild hat gar keinen V-Sync. Denn es teart und das hab ich noch nie gesehen wenn VSync Aktiv ist. Brauchen sie einen neunen Hype um was Sinnloses zu verkaufen?
      • Von borni Software-Overclocker(in)
        Endlich spielen ohne Tearing und dabei keine Latenz von 2/3 Bildern mehr! G-Sync ist eine sehr gute Sache. Einziges Manko ist, das es nVidia exklusiv ist!
        Normal müsste es schon 5 Jahre eine offene Standardschnittstelle für Flüssigkristallmonitore geben die so etwas ermöglicht und mit der jeder GPU Hersteller arbeiten kann!
      • Von GTA 3 BIOS-Overclocker(in)
        Erkenne ebenfalls nur wenige Unterschiede ?!
      • Von yingtao Freizeitschrauber(in)
        Zitat von spitz-bub-88
        Ja ne ist klar auf der einen Seite ein 60Hz LCD auf der anderen ein 120Hz das nennt sich dan auf seiten der Grünen
        Revolution (ich meine G-Sync). Nvidia hätte bei der Preso einfach mal den Framelimiter auf 120 stellen müssen ich meine G-sync *hüstel*.


        So einfach funktioniert das aber nicht und es waren die selben Monitore. 120Hz hilft einem zudem auch nicht weiter, da auch dort die Frames asynchron mit der Refreshrate des Monitors ausgespuckt werden können. Hat man mehr als 60FPS bei 60Hz kann es zu Tearing kommen, hat man weniger kommt es zu Rucklern. Bei G-Sync wird über den Audiochannel des Displayports ein Signal an den Monitor gegeben, um beides (FPS und Hz) synchron zu halten.

        Es hat aber den Anschein, dass das ganze nicht ganz so gut bei stark schwankenden FPS funktioniert. Im anderen Video mit Framelimiter schaut es besser aus. Es ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1094427
Monitor-Display
Nvidia G-Sync versus V-Sync: Tomb Raider
G-Sync versus V-Sync: In Tomb Raider sieht man linkerhand einen herkömmlichen V-Sync-Monitor, rechts die G-Sync-Variante. Die Unterscheide sind im Video, das mit 50 Fps aufgenommen wurde, nicht ganz so deutlich zu sehen wie live vor Ort. Wenn man das Video aber in Ruhe und mehrfach ansieht und sich am besten eine Zeitlang auf einen Bereich konzentriert, sind die Unterschiede unserer Ansicht nach deutlich zu sehen. Das G-Sync-Bild wirkt erheblich flüssiger und "runder".
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/Videos/Nvidia-G-Sync-versus-V-Sync-Tomb-Raider-1094427/
25.10.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/F0130F3B-F4B9-053B-471660588125DAA2.jpg
g-sync
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/10/54631_sd.mp4