Online-Abo
Games World
      • Von Pigi Schraubenverwechsler(in)
        Meinst du es lohnt sich ein Perfect Pixel Modell zu kaufen?

        Danke schon mal

        - und was genau bringen mir Multi TRUE10? -

        LG

        und... bzw. wo liegt der Unterschied zu: http://www.ebay.de/itm/QN...
        dem hier?
      • Von Ion Moderator
        @Pigi
        QNIX QX2710 LED Evolution II Multi TRUE10 QHD 27zoll 2560x1440 DVI HDMI Monitor | eBay

        Den nutze ich auch und das entspricht dem Modell beim Test (soweit ich das erkennen kann)
        Das Teil lässt sich zwar übertakten, taktet in "echt" aber nur mit 60Hz, dafür hast du das bessere Panel, kein spürbaren Input-Lag (ich spüre keinen) und 4K-Downsampling bei ~40Hz
        Bin zufrieden
      • Von Pigi Schraubenverwechsler(in)
        Hallo,

        ich komme einfach nicht mit den 1000 Angeboten auf Ebay zurecht.

        Kann mir einer bitte genau den getesteten Monitor als Ebay Angebot schicken, mit minimalen Features.

        Besten dank,
        Pigi
      • Von ottoman Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Auch wenn ich etwas spät auf diesen Artikel antworte, möchte ich trotzdem meinen Senf dazu geben

        Die Qnix bzw. X-Star Monitore werden schon seit über 1 Jahr verkauft und es sind dutzende Sammelthreads entstanden. Im englischen OCN Board hat der entsprechende Thread sogar schon knapp 20.000 Beiträge (!), Tendenz steigend. Fakt ist, dass man einen Monitor mit solchen Eigenschaften (IPS bzw. PLS, WQHD, ~120Hz) nirgendwo sonst kaufen kann und der Preis auch noch relativ günstig ist. Allerdings muss man mit einigen Nachteilen leben. Wenn man sich in den Foren umschaut, sind jedoch fast alle Käufer mit ihrem Gerät mehr als zufrieden. Ich selbst gehöre seit einem halben Jahr ebenfalls dazu und habe auch einen Sammelpost geschrieben, der die wichtigsten Informationen zusammenfasst und auf das Übertakten eingeht: 27-Zoll 2560x1440 IPS-Monitore aus Korea für 300
        Hinweis: Der Post wurde schon länger nicht mehr aktualisiert, weshalb sich mittlerweile wieder einiges geändert haben könnte (neue Modelle, etc.).

        Seitens PCGH hätte ich mir gewünscht, dass man sich etwas besser mit diesem Monitor auseinandersetzt als nur einen kurzen Artikel zu bringen, der anscheinend auch noch vom Praktikanten geschrieben wurde. Es gibt nämlich noch so viel mehr, über das man berichten könnte und auch einige wichtige Hinweise, die man beachten sollte. Mein Sammelpost ist da z.B. eine gute erste Anlaufstelle. Das Interesse an so einem Monitor ist definitiv da, das sieht man jedes mal, wenn neue Monitore angekündigt werden und Kommentare kommen wie "was, nur FullHD?", "TN? Hilfe!" oder "warum nicht mehr als 60Hz?".

        Einige Nachteile haben die Korea Monitore, das stimmt. Diese lassen sich auch nicht wegdiskutieren. Allerdings sind die meisten behebbar und mit den restlichen Nachteilen lässt sich gut leben, jedenfalls ist das die Meinung von einem Großteil der Besitzer. Das wäre mehr als genug Material um mal ein paar Seiten im Heft zu füllen und nicht zum dritten Mal einen Lufttunnel für Grafikkarten zu basteln, bei dem die Karte dann ganze 2° kühler wird...

        PS:
        Solche Bildfehler wie beim Testexemplar sind definitiv nicht normal. Entweder wurde da ein B-Modell gekauft (was der Verkäufer aber angibt) oder man kann so einen defekten Bildschirm wieder zurückschicken.
      • Von Mitchpuken PC-Selbstbauer(in)
        Danke für die Aufklärung, das müsste auch im anderen Thread stehen, aber eigentlich hätte ich mir das selbst denken können, weil wie du sagst, gibt es ja nicht Koreaner mit mehreren Inputs und unter 15ms Inputlag.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1125409
Monitor-Display
Qnix QX2710LED Test: Korea-LCD mit 120 Hertz und 2.560 x 1.440 Pixeln zum Schnäppchenpreis
Vor einigen Monaten hat PCGH bereits den großen Bruder des Qnix QX2710LED getestet. Nun haben wir endlich das von vielen Anwendern empfohlene Qnix QX2710LED mit minimaler Ausstattung ins Testlabor geholt. Das 27-Zoll-Displays wurde dabei auf Spieletauglichkeit getestet und wie haben auch geprüft, ob der Bildschirm echte 120 Hertz unterstützt.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/Tests/Qnix-QX2710LED-Test-1125409/
18.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/Qnix_QX2710LED_Aufmacher-pcgh_b2teaser_169.jpg
lcd
tests