Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von wuselsurfer
        Das ist einfach FALSCH.
        P.S.: Ehe die vehementen Dementis kommen: Uhrmacher-Lupe auf den Bildschirm setzen und leise mit dem Kopf nicken.
        warum soll ich mit der Lupe wo drüber fahren, wenn ich mit freien Auge erkennen kann, dass der CRT schärfer ist? Hmmm
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von push@max
        Guter Artikel...kann man bestimmt in der Schule gebrauchen
        Da würde ich aber mal vorher schauen, wo der Wehnelt-Zylinder liegt und was er macht.
        Ja, ich weiß, bei wikipedia steht eh nur Schrott.
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Guter Artikel...kann man bestimmt in der Schule gebrauchen
      • Von warlordxp Kabelverknoter(in)
        Liebe PCGHW

        Es wäre schön wenn man mal ein paar mehr Infos bei den Fotos lesen würde.

        Ich denke das jeder weiß wie ein 17" Monitor ausschaut oder das dies ein 9" Monitor ist.

        Was ich vermisse sind ein paar Fakten und Daten.

        Nur mal so am Rande...
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Interessant.
        "zudem blieb ihr Einsatz aus Kostengründen auf Geräte der höchsten Preiskategorie beschränkt"
        könnte erklären, wieso mir das bislang entgangen ist.
        Man kann nicht alles haben.
        Zitat von ruyven_macaran
        Dann war es ein mieser CRT...
        Nein, es war ein guter, nur eben 7 Jahre alt.
        Da lassen die Kathoden schon mal nach.
        Zitat von ruyven_macaran
        ...der auch noch mies eingestellt war.
        Die übliche Voreinstellung eben.
        Nach der Feinjustage aber ein perfektes Arbeitstier .
        Zitat von ruyven_macaran
        ... Der Schwarzwert wird aber ohne von außen einstrahlendes Licht gemessen ...
        Das genau ist der Knackpunkt.
        Niemand hat einen Monitor mit völlig abgeblendetem Lichtschacht bis zu den Augen.
        So kommen die Unterschiede zu Tage.
        Zitat von ruyven_macaran

        "DM".
        Als ich vor 5 Jahren das letzte mal einen Monitor gekauft habe, waren 21" Diamondtrons im 900€ Bereich zu haben. (Ich hatte aber keine Lust auf Streifenmaske)
        Ja, ich bin schon länger im Geschäft.
        Privat vermisse ich meinen 72er Sony Fernseher sehr (auch ein Trinitron).
        Die beste Helligkeit bis jetzt. Leider war Sony nie in der Lage, die überragende Röhrenqualität in scharfe Bilder umzusetzen.
        Beim Computermonitor sah das anders aus.
        Der CAD-Rechner war ein Mac fx.
        Bis heute der am schnellsten reagierende Rechner, an dem ich gesessen habe.
        Zitat von ruyven_macaran

        Dafür haben wir jetzt mehrheitlich schöne Quecksilberbeleuchtung...
        Na, aber wir wollen doch alle Strom sparen, oder nicht?
        Mit den LEDs ist das doch dann alle Schnee von gestern (die enthalten ja nur Gallium, Arsen, Antimon,... ).
        Zitat von ruyven_macaran

        Weiß nicht genau, wie es mit der Kathodentechnik zur Zeit aussieht, aber es sollte eigentlich kein Problem sein, einen CRT mit gleich vielen (oder sogar weniger? k.A., wie Flüssigkristalle und das Elektrodenmaterial in TFTs einzustufen ist) Giftstoffen zu fertigen, als ein LCD, denn die Grundelemente der Technik -Metalle, Glas, Schwefel- sind unbedenklich.
        Ja, die Grundelemente sind ja auch nicht das Problem.
        Das liegt in den Leuchtstoffen und im Strahlenschutz.
        Dafür braucht man nun mal Blei, Strontium (Glas), Cadmium, Arsen, Antimon, Beryllium und ...(Leuchtstoffe) .
        Da wird sich auch nicht mehr viel ändern.
        Die Forschungen gehen nur im Bereich SED-Monitor weiter, aber da sieht es zur Zeit auch nicht überragend aus.
        Die Elektronenstrahl-Leuchtstoffe sind halt nicht die selben, wie im Plasma-Bildschirm, die sind wesentlich ungiftiger.

        Mal sehen, wo die Reise hingeht.
        Es ist immer wieder überraschend, welche Überraschungen die Monitortechnik parat hat.

        Gruß wusel
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
680887
Monitor-Display
Hardware-Wissen
Der Bildschirm ist die Schnittstelle zwischen Ihnen und der virtuellen Welt. Grund für PC Games Hardware, einen Blick auf das zu werfen, worauf Sie gerade Ihre Augen richten.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/Specials/Hardware-Wissen-680887/
10.03.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/PCGH_05-09_M_-01.jpg
display
specials