Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bl4d3runn3r Freizeitschrauber(in)
        Wieso verlost ihr eigentlich nicht mal den ganzen "alten" Hardwarekram da hinten im Regal. Ist doch besser als das alles zu entsorgen in 10 Jahren.
      • Von gecan Freizeitschrauber(in)
        Zitat von tochan01
        ich warte auf den 34er 21:9... ^^
        ulala 3440x1440 in 86cm grösse mit satte 109 ppi und bitte das ganze mit ips technik bei unter 5ms inputlag
      • Von phaYne Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das mit dem 4K wird wohl erst für die Masse interesant, wenn die Rechner auch die entsprechende Leistung bringen. Das dauert jetzt evtl. noch 3-4 Jahre aber dann kosten die 4K Bildschirme auch nix mehr und die Hardware zum flüssigen 4k-Zocken ist auch erschwinglich.
        Momentan finde ich jeden Test dazu eigentlich Sinnfrei, vorallem weil bei keinem das 4K Feeling in den Video rüber kommt. Wir schaun ja alle nur in 1080p(oder evtl höher) und das Video ist auch nicht 4K(davon abgesehen dass man auf PCGH wohl 3 Tage laden müsste um es zu sehen).

        Hätte ich die Kohle übrig hätte ich wohl nen 4K und 3way Sli oder CrossfireX aber diese Privileg haben vielleicht einer von 10000 Lesern.
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nightlight
        4K-Auflösung sieht sicherlich verdammt schick aus, aber wer hat denn schon entsprechende SLI/CF-Systeme ? Eine verschwindend geringe Minderheit.
        Selbst 2 x GTX 780 ti SLi ackern bei anspruchsvolleren Spielen am Limit...Die meisten haben nichts besseres als vielleicht eine HD 7950 / GTX 670 drin, wenn überhaupt...bei 4K wird's dann zur Diashow - viel Spass
        Und was will man sonst damit ? Welches Material, welche Filme werden in 4K ausgestrahlt ? Eben !
        Egal ob Monitor oder Fernseher - 4K-Auflösung ist aktuell totaler Unsinn und wenn einige Marketing-Opfer sich einreden lassen, es unbedingt jetzt schon haben zu müssen, kann ich nur sagen: selber schuld...
        ~2000 hatten einige schon Auflösungen von bis zu 2048*1536 (Sony F520) und es gab genug Leute die meinten 640*480 sei das Optimum
        Glaubst Du wirklich das es den Leuten die ~3K€ für ein Monitor ausgeben sich wirklich dafür interessieren das eine GTX 780 TI 650€ kostet?
        Wenn eine nicht reicht dann eben zwei oder drei usw. usw.
        Ich gehöre jedenfals nicht zu der Fraktion die meinen 640kb sei genug.
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        Zitat von polarwolf
        In 5 Jahren 4 Mal eine neue Graka für jeweils etwa 500 Eier gekauft? Mann, ich sollte echt so langsam mit dem Studium fertig werden, damit ich mir solche Späßchen auch erlauben kann...
        Wenn es nur die Grafikkarten wäre....MoBo + CPU wird allerdings nur ~ 3 mal gewechselt (und bald kommt neuen Ram hinzu...).
        Aber alles bzw. relativ. Ich interessiere mich z.B. nicht so für Autos; fahre daher ein "coolen" Clio
        Auch hat man irgendwann im Leben irgendwie alles; Bücher, Musik, Filme usw. und so "spart" man für andere Hobbys.
        Wichtiger ist mir übrigens Urlaub / Erholung.
        Man muß eben wissen / damit leben können das man max. die hälfte widerkriegt wenn man die Sachen verkauft.

        Zitat von MysticBinary82
        Ja ist klar, eben jeder wie er kann aber ich für meinen Teil würde für einen Monitor max. 500€ Zahlen. Aber dann auch nur wenn der mich überzeugt und alle meine Wünsche, bis zu einem gewissen Grad natürlich, erfüllt. Kaufen kann man sich alles, wenn man das Geld dafür hat.

        Stimmt.
        Jeder hat eben andere Prioritäten im Leben und daran ist nichts auszusetzen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103941
Monitor-Display
Dell UP3214Q: Ultra-HD-Display für 2.300 Euro - was leistet das "Schnäppchen"? [Test der Woche]
Dell hat PC Games Hardware ein Vorseriengerät des UP3214Q zur Verfügung gestellt. Die Redaktion testet das bisher preiswerteste Ultra-HD-PC-Display auf Spieletauglichkeit und Co. Wie spielt es sich mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten?
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/Specials/Dell-UP3214Q-Test-Ultra-HD-Display-1103941/
12.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/Dell_UP3214Q_2-pcgh.jpg
specials