Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von XeloGTX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die Sache ist einfach, ich weiß das nVIDIA selber nur 120Hz maximal supportet. Aber die Brille schafft 144Hz im Shuttermodus. Also ist das meiner Meinung nach eine Sache von nVIDIA, ob sie das offiziell nachschieben, das das auch im 3D Modus klappt. Weil wenn man erst mal gesehen hat, wie es aussieht wenn diese Brille mit 72 Hz shuttert, dann will man dieses 60Hz gar nicht mehr sehen. Und Technisch ist das machbar.

        Monitore mit 144Hz sind aber aktuell viel zu wenige auf den Markt und diese gibt es auch erst seit 3 Monaten wenn überhaupt. Vielleicht sieht nVIDIA gar nicht den Vorteil davon, weil es einfach zu wenige TFTs gibt die diese Technik schaffen.

        Was mich daran nur richtig ärgert ist, das einige sehr bekannte Internetseiten einfach schreiben, das sie im 144Hz 3D-Modus eindeutig das Flimmern nicht mehr sehen konnten was bei 60Hz typisch sein kann. Wieso schreiben diese Seiten so etwas. Ich hab allein aus diesem Grund an die 440€ angegeben. Echt ärgerlich.
      • Von Fruchtman Kabelverknoter(in)
        Zitat von XeloGTX
        Vielleicht besteht ja die Möglichkeit das nVIDIA das einfach mit einem Treiber nachschmeißt. Weil den unterschied von 120 Hz zu 144Hz im 2D-Betrieb is nicht zu erkennen, da würde dieses "tolle" feature garnichts so tolles sein. Aber 3D mit 72Hz wäre nen Sprung in die richtige richtung und den würde man optisch auch erkennen können.

        Soweit ich bescheid weiß, sind mit dem Nvidia 3d Vision Kit nur 120Hz (im 3D) möglich, auch wenn du einen 144Hz Monitor hast.
      • Von XeloGTX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Vielleicht besteht ja die Möglichkeit das nVIDIA das einfach mit einem Treiber nachschmeißt. Weil den unterschied von 120 Hz zu 144Hz im 2D-Betrieb is nicht zu erkennen, da würde dieses "tolle" feature garnichts so tolles sein. Aber 3D mit 72Hz wäre nen Sprung in die richtige richtung und den würde man optisch auch erkennen können.
      • Von <<Painkiller>> Kokü-Junkie (m/w)
        Das ist interessant, denn im Preisvergleich steht auch das der Monitor im 3D Modus nur mit 120Hz läuft.
        ASUS VG248QE, 24" (90LMGG001Q022B1C)
      • Von XeloGTX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Aber wieso behaupten dann diverse Internetseiten das es geht. Hier sind ein paar Beispiele ...

        Hardwareluxx:
        "Trotz der Tatsache, dass die Bildwiederholfrequenzrate von rund 144 Hz nur rund 12 Hz pro Auge mehr als bei einem durchschnittlichen 3D-Monitor (120 Hz) beträgt,
        hat man das Flimmern bei der 3D-Darstellung deutlich reduzieren können."

        Chip
        "... sinkt die Frequenz bei den üblichen 120-Hertz-Monitoren auf 60 Hertz je Auge ab. Die beim Asus-Monitor zusätzlichen 12 Hertz pro Auge klingen auf dem Papier zwar recht wenig,
        dürften in der Realität aber einen deutlich sichtbaren Unterschied machen."

        Und ich habe auch mal durch Zufall etwas rausgefunden. Die Brille ist durchaus in der Lage mit 144Hz zu shuttern. Dazu habe ich dieses Video zum Vergleich gemacht:
        http://www.youtube.com/wa...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1040400
Monitor-Display
Video: Asus VG248 mit 24 Zoll und 144 Hertz - Neu im PCGH-Testlabor
Heute ist der Asus VG248 bei uns im Testlabor angekommen. Der Monitor unterstützt die Wiedergabe von 144 Bildern in der Sekunde und besitzt eine Display-Diagonale von 24 Zoll. Neben der Höhenverstellung kann man den Bildschirm auch drehen, um ihn im Hochformat zu nutzen.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/Video-Asus-VG248-mit-24-Zoll-und-144-Hertz-1040400/
14.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/12/Asus_VG248___24_Zoll_und_144_Hertz__Neu_im_PCGH-Testlabor_HWC_StartScreen.jpg
news