Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Killermarkus81 Software-Overclocker(in)
        Ich denke wir wissen alle das es solche und solche Beispiele gibt.
        TN ist genauso wenig pauschal immer "schnell" wie pauschal immer schlecht in der Farbdarstellung.
        Das gilt auch für andere Panel Typen...Aber bei einem Neukauf würde ich persönlich (sofern das Budget vorhanden ist) niemals auf ein TN Panel setzen.
        Ich hatte drei Marken-Monitore die diesbezüglich zu den besseren zählen sollen im Einsatz und war mit keinem richtig Glücklich ohne je vorher ein gutes IPS Modell gesehen zu haben.
        Es wäre auch übertrieben zu sagen das TN Panels keine Daseinsberechtigung haben und so schlecht sind wie manch einer weiß machen möchte,aber es ist definitiv ein Unterschied da, der mit steigendem Anspruch und Erfahrung des Anwenders sofort auffällt
      • Von JoM79 Kokü-Junkie (m/w)
        @Atma
        Da sollte stehen:
        Nicht alle TN Monitore sind schrottig.
        Und guck dir mal die Tests zum Dell U2515H und Iiyama XB2783HSU bei Prad an.
        Der Dell hat avg 4,8ms bei starken Überschwingern und der Iiyama 4,4ms ohne Überschwingern.
        Und mittlerweile gibt es schon AMVA+3.
      • Von Framinator Software-Overclocker(in)
        TN Panel. Für mich nutzlos. Der TFT ist zu teuer für das was er leistet.
      • Von Killermarkus81 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Atma
        Die Aussage versteh ich nicht.


        VA schneller als aktuelle AH-IPS Panel? Never. Bleibt immer noch das Problem, dass Samsung einer der wenigen Hersteller ist, die VA Panels verbaut und dann wird trotz sehr hohem Preis bei der Hintergrundbeleuchtung gespart. Statt durchgängig leuchtende LEDs zu verbauen, pulst Samsung einfach. Im Jahr 2015 nicht mehr zeitgemäß. Mit OLED gäbe es das Problem auch nicht, denn die leuchten selber ...


        An sich ist IPS "brauchbar" sag ich jetzt mal. Nur kann IPS nichts wirklich gut, es ist ein Allrounder. IPS ist zwar recht flott und kann mittlerweile auch 144 Hz, dafür ist der durchschnittliche Kontrast von 700 - 800:1 nur mittelmäßig. VA ist in der Disziplin mit 2000 - 3000:1 klar besser. OLED sowieso.


        Ich bin voll bei dir!
        Wobei ich mit dem relativ schlechten Kontrast noch am ehesten Leben könnte wenn der Rest passt.
        Ist halt ein bisschen wie mit Objektiven bei Kameras.Es gibt nur eine Annäherung an das Optimum,aber keines das alles erschlägt.
      • Von Atma BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von JoM79
        Nicht TN Monitore sind schrottig
        Die Aussage versteh ich nicht.

        Zitat
        und VA ist nicht wirklich zu langsam, mittlerweile teilweise schneller als IPS.
        VA schneller als aktuelle AH-IPS Panel? Never. Bleibt immer noch das Problem, dass Samsung einer der wenigen Hersteller ist, die VA Panels verbaut und dann wird trotz sehr hohem Preis bei der Hintergrundbeleuchtung gespart. Statt durchgängig leuchtende LEDs zu verbauen, pulst Samsung einfach. Im Jahr 2015 nicht mehr zeitgemäß. Mit OLED gäbe es das Problem auch nicht, denn die leuchten selber ...

        Zitat von Killermarkus81
        Wobei ich mit IPS ganz gut leben könnte...
        An sich ist IPS "brauchbar" sag ich jetzt mal. Nur kann IPS nichts wirklich gut, es ist ein Allrounder. IPS ist zwar recht flott und kann mittlerweile auch 144 Hz, dafür ist der durchschnittliche Kontrast von 700 - 800:1 nur mittelmäßig. VA ist in der Disziplin mit 2000 - 3000:1 klar besser. OLED sowieso.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1169451
Monitor-Display
Dell S2716DG: Insgesamt dritter G-Sync-Monitor für dieses Jahr
Dell hat den S2716DG getauften Monitor angekündigt. Für den Hersteller bislang unüblich wird dieser primär für das Gaming-Segment vermarktet, zum Einsatz kommt dafür G-Sync. Damit ist Dell der dritte Hersteller, der dieses Jahr ein Gerät mit der Nvidia-Technologie auf den Markt bringt. Auf 27 Zoll werden 1440p, 144 Hz und 1 ms Reaktionszeit vereint.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/Dell-S2716DG-G-Sync-1169451/
28.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Dell_S2716DG_G-Sync-pcgh_b2teaser_169.jpg
dell,display,g-sync,lcd,monitor
news