Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        1920 x 1200 wäre mmn die passendere Auflösung.
        2560 x 1600 würde ich mir erst ab 30" wünschen...


        Ich halte Full HD oder auch 1920x1200 bereits auf 24" für grenzwertig... auf 27 Zoll sollten es doch zumindestens 2560x1440 sein
      • Von KeiteH Freizeitschrauber(in)
        1920 x 1200 wäre mmn die passendere Auflösung.
        2560 x 1600 würde ich mir erst ab 30" wünschen...
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        gibt es auch - nur das die Preise dafür unwirtschaftlich hoch sind. Es hängt halt alles beim HD Standard fest, eigentlich schade das dort selbst die 50 Zoll geräte (oder was es da heutzutage gibt) diesen ebenfalls hinterherhängen.

        50 Zöller hängen bei Full HD fest?


        Aktuelle 50 Zoll Bildschirme (nicht TVs!) haben in der Regel 4k (4x Full HD) und kosten um hunderttausend Euro...

        Jetzt frag mich nicht, wer soetwas kauft (vermutlich vor allem z.t. Firmen mit (zu) viel Geld für Produktpräsentationen, Leute mit viel Geld fürs Wohnzimmer und Filmstudios für die Bearbeitung von 4k Filmen in ihrer nativen Auflösung) aber es gibt sie und sie werden von mehreren großen Monitorherstellern gebaut (vermutlich primär aus Prestigegründen)

        Das TVs keine höhere Auflösung haben ist klar, da hängt alles an den höchsten gängigen Auflösungen des Videomaterials; Full HD ist da eben im gesamten Consumerbereich Standard (während man im Kino aber bereits seid Anfang des Digitalfilmzeitalters auf 2k und 4k setzt); denk mal nach, wie lange man PAL auf allen Diagonalen vom Taschenfernseher bis zum 2m Rückpro genutzt hat... im Heimkinobereich rechne ich frühestens in 10 Jahren mit einer höheren Auflösung (dann vermutlich 4k oder gar UHD), erstmal kommt 3D; das größte Problem ist dabei auch der Speicherplatz; ein 4k Film benötigt mehr als ein TB... jedes mal eine Festplatte kaufen ist etwas teuer und auch Blu Rays reichen bei weitem nicht...
      • Von Bersercore
        Zitat von Ruhrpott
        Samsung P2770

        Bezahlbar und für das Geld wirklich gut
        Dito, hab ich auch.

        1920x1080 ist etwas wenig für so einen großen Bildschirm, wünsche mir auch höhere Auflösungen.
      • Von RBS2002 Komplett-PC-Käufer(in)
        gibt es auch - nur das die Preise dafür unwirtschaftlich hoch sind. Es hängt halt alles beim HD Standard fest, eigentlich schade das dort selbst die 50 Zoll geräte (oder was es da heutzutage gibt) diesen ebenfalls hinterherhängen.

        Ich persönlich habe den BenQ M2700HD und möchte den nicht mehr missen. Kann mir auch nicht vorstellen was dieser Bildschirm hier so viel besser machen würde das sich eventuell ein Neukauf lohnen könnte...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
805736
Monitor-Display
Benq vergrößert EW-Produktfamilie
Das taiwanische Unternehmen Benq hat für das Frühjahr 2011 den 27-Zoll-Monitor EW2730V mit VA-Panel angekündigt. Nach dem 24-Zoll-Modell EW2420 erweitert Benq damit die Produktauswahl mit VA-Panel nach oben, genaue technische Daten hat das Unternehmen nicht veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/Benq-vergroessert-EW-Produktfamilie-805736/
29.12.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/12/Benq_EW2420_001.jpg
benq,bildschirm,lcd,tft,monitor
news