Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von noname545 Software-Overclocker(in)
        Wer kauft denn schon so ein Klump, klar macht mehr spass. Der Film ändert sich da daurch nicht (Storymäßig).
        Filme schauen, oder sich zu Unterhalten wird immer teurer.
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        Zitat von Eol_Ruin
        Und was soll damit gemacht werden?
        TV-Geräte senden keine Inf-Signale - sie empfangen nur. Jedenfalls alle TVs die ich kenne.
        Und wie soll man damit eine 3D-Brille steuern können
        die neuen Geräte haben ja alle einen Sender integriert
        ähnlich dem kleinen Würfel Sender von nVidia nur halt schon im Gehäuserahmen verbaut!
        und die 3D Brille funktioniert elektrisch
        die beiden Gläser sind LCD´s und werden je nach Signal unterschiedlich verdunkelt
      • Von Eol_Ruin Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Paktai
        Wahrscheinlich das, das auch für die Fernbedienung hergenommen wird.
        Und was soll damit gemacht werden?
        TV-Geräte senden keine Inf-Signale - sie empfangen nur. Jedenfalls alle TVs die ich kenne.
        Und wie soll man damit eine 3D-Brille steuern können
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        sind die Brillen nicht sowieso schon teilweise untereinander kompatibel?
        die von nvidia zum beispiel werden auch von Panasonic unterstützt

        aber naja 139,- für eine Brille finde ich etwas übertrieben
        dafür kriegt man ja schon eine mit Sender
      • Von Paktai Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Eol_Ruin
        Was denn für ein Infrarot-Signal?
        Wahrscheinlich das, das auch für die Fernbedienung hergenommen wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
759227
Monitor-Display
Angeblich universelle 3D-Shutterbrille angekündigt
Im Herbst soll eine angeblich universell einsetzbare 3D-Brille von Monster Cable auf den Markt kommen. Der Hersteller setzt bei der Monster Vision Max 3D auf ein Sendegerät, welches den Kontakt mit prinzipiell allen Fernsehern per Infrarot herstellen könne.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/Angeblich-universelle-3D-Shutterbrille-angekuendigt-759227/
27.06.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/Monster-Cable-Monster-Vision-Max-3D.jpg
3d,fernseher,tv
news