Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Wow...der Preis ist extrem hoch...Zocker sind jetzt nicht unbedingt angesprochen.
      • Von slashchat Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ein tn display hatt fuer mich nur einen vorteil, die reaktionszeit, also wenn man mehr als 30fps sehen will braucht man was um 2ms oder besser.

        hab einen direkten vergleich zwischen tn und pva display gemacht,
        und tn sieht nach handydisplay aus.. viel billiger.
        ist aber subjektiv, also selber testen.

        zum arbeiten und surfen usw nie tn, das braucht man nur fuers zocken
      • Von slashchat Komplett-PC-Aufrüster(in)
        geil, h ips panels sind einfach genial. hoffentlich in der praxis auch reaktionsschnell... sollten nicht immer den katalogtext kopieren - sondern nachmessen.

        ein schnellen h-ips panel wuerde ich kaufen, ist geil
      • Von Caspar Software-Overclocker(in)
        Dann solltest du mal noch ein wenig lesen! Ein TN Panel mit einem Kontrast von 1000:1 sollte selten sein, ich wüsste jetzt keinen Monitor der das wirklich bringt. Der Dynamische Kontrast ist sowieso nicht erwähnenswert. Auch 250 cd/qm reichen aus, wie du siehst hat der Monitor ja auch noch ein Häubchen. Nachts zum Beispiel sind mir 250 schon fast wieder zu viel! ^^

        Du musst bei dem Monitor einfach die Ziegruppe beachten. Er ist nicht zum zocken gedacht sondern zur Bildbearbeitung. Da zählen der Farbraum und die homogenität der Beleuchtung ganz besonders. Wie du vielleicht weisst haben viele Bildschirme ein Problemchen damit gerade die beiden Dinge ordentlich zu machen. Eizo schafft es das Problem in den Griff zu bekommen und entsprechend steigt natürlich der Preis. (Von der Größe des Monitors mal ganz zu schweigen)

        HighEnd ist genauso Definitionssache wie fast alles andere. Man sollte sich immer 2 Fragen stellen: Was will ich machen? & Was brauche ich dafür? Zum zocken ist der Farbraum eher uninteressant... ^^
      • Von Fatal!ty Str!ke PC-Selbstbauer(in)
        Was ist es eigentlich, was diese Monitore zum High End macht? Ich mein, ein nativen Kontrast von 850:1 ist wirklich gering. Jedes TN Panel hat heutzutage nen Kontrast von mindestens 1000 und nen dynamischen von irgendwas bei 5-10k. Und so ein nativer Kontrast finde ich, ist ne Mindestanforderung für ein halbwegs gutes Panel. Schließlich soll schwarz auch schwarz sein und nicht grau...

        Genauso die Helligkeit, 250 Candela wären mir zu wenig. Wenns sehr hell im Raum ist, sieht man nicht mehr viel vom Bild.

        Ist das denn wirklich nur der Farbraum, der hier zählt?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
748591
Monitor-Display
Ab Juni 2010 im Handel
Demnächst kommt der neue 30-Zoll-Monitor CG303W von Eizo in den Handel. Das Modell soll vor allem für den professionellen Einsatz geeignet sein und verfügt über eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/Ab-Juni-2010-im-Handel-748591/
22.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/Eizo-30-Zoll-Monitor-Cg303w.jpg
lcd,display,monitor
news