Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Westcoast Kokü-Junkie (m/w)
        naja da kann par euro drauf legen und einen schönen LG mit satten farben kaufen.
      • Von derP4computer BIOS-Overclocker(in)
        Dieser kleine Fuß mit den Anschlüßen gefällt mir garnicht, dazu noch keine VESA Halterung ............ nein danke.
      • Von Aveonik Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von SchwarzerQuader
        Anschlüsse im Fuß halte ich durchaus für vorteilhaft, aus den von Dir genannten Gründen. Wo siehst Du die Nachteile?
        VESA-Löcher fehlen ja zudem leider häufiger mal, besonders bei Modellen wie diesen, die eben lieber schlank und schön sein sollen. Was natürlich nicht unbedingt ein Nachteil sein muss, hängt ja schließlich nicht jeder seinen Monitor an die Wand oder einen Schwenkarm, speziell nicht bei diesen Größen.

        Das fehlen des DVI-Anschlusses halte ich für verschmerzbar, da ja immerhin HDMI vorhanden ist.

        Ansonsten: Ich finde den Monitor optisch durchaus schön. Andererseits ist es auch nur irgendein Monitor von vielen.


        Die Anschlüsse im Fuß halt ich je nach Ausstattung des Arbeitsplatzes für mehr oder weniger sinnvoll...für manche mag es sinnvoll sein, an die Wand hängen ist so nichtmehr drin und wenn man seinen Tisch so angepasst hat, das die Kabeln von oben zusammenlaufen sind die Anschlüsse nichtmehr so sinnvoll.

        Das fehlen des DVI-Anschlusses find ich aber eben das schlimmste bei dem Monitor..Adapter wirtschaft ist das letzte was ich bei meinem PC will und die meisten Grafikkarten haben max. 1 HDMI anschluss, manche auch nur noch DVI und DP. Ich hab bei mir 3 Monitore ( ist sicher nicht der Standard! aber ich denk 2 sinds bei den meisten Gamern schon ) und wenn ich die Tausche, dann auch nur wieder gegen 3 Identische, und wenn die dann nur HDMI und VGA haben, könnt ich sie ohne Adapter nicht anschließen.
      • Von SchwarzerQuader Software-Overclocker(in)
        Zitat von Jooschka
        Da fehlen eindeutig die Vesa-Aufhänge-Löcher!!! Und dann auchnoch die Anschlüsse am Fuss... soll zwar schön aussehen und praktisch sein, hat aber sonst nur Nachteile...

        Anschlüsse im Fuß halte ich durchaus für vorteilhaft, aus den von Dir genannten Gründen. Wo siehst Du die Nachteile?
        VESA-Löcher fehlen ja zudem leider häufiger mal, besonders bei Modellen wie diesen, die eben lieber schlank und schön sein sollen. Was natürlich nicht unbedingt ein Nachteil sein muss, hängt ja schließlich nicht jeder seinen Monitor an die Wand oder einen Schwenkarm, speziell nicht bei diesen Größen.

        Das fehlen des DVI-Anschlusses halte ich für verschmerzbar, da ja immerhin HDMI vorhanden ist.

        Ansonsten: Ich finde den Monitor optisch durchaus schön. Andererseits ist es auch nur irgendein Monitor von vielen.
      • Von Jooschka PC-Selbstbauer(in)
        Da fehlen eindeutig die Vesa-Aufhänge-Löcher!!! Und dann auchnoch die Anschlüsse am Fuss... soll zwar schön aussehen und praktisch sein, hat aber sonst nur Nachteile...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1046791
Monitor-Display
AOC E2462V: Gaming-Monitor für circa 150 Euro
AOC hat mit dem E2462V einen neuen Monitor vorgestellt, der sich besonders für Spieler eignen soll. Der AOC E2462V verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 23,6 Zoll und nutzt ein TN-Panel. Besonderen Wert legte AOC beim E2462V auf das Design - so verfügt er über eine sehr schlichte Rückseite und ein sinnvolles Kabelmanagement.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/AOC-E2462V-Gaming-Monitor-1046791/
04.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/02/e2462Vwh_back.jpg
news