Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Quat Software-Overclocker(in)
        Zitat von OldboyX
        Es hat sich ja noch nichtmal FULLHD flächendeckend durchgesetzt. Wovon die Leute immer träumen wenn der Tag lang ist... Es vergehen noch Jahre bis 4k Standard ist.


        Full HD ist doch tatsächlich noch weit entfernt von "durchgesetzt". In einigen Bereichen angehender Standart, im Sinne von Verbreitung. Aber zum Beispiel beim Zugmotor TV, noch weit entfernt von "Standart". Zwar haben diverse Geräte FullHD-Auflösung aber ausgestrahlt wird zu meist, lediglich in 720p.
        Beim ambitionierten PC Spiele sieht das mit Sicherheit anders aus, dass ist aber nur ein kleiner Bruchteil von "durchgesetzt". Im PC-Heimbereich seh ich nicht selten, immer noch, 4:3 19" und 22" bzw. 24" mit 1050p.
        Bezieht man Laptops mit ein, dann geht's noch mal gewaltig Bergab und logisch gehören die mit dazu.
        Zumindest hardwaretechnisch wird 1080p aber wohl nicht mehr so lang dauern.
        4k und später 8k werden wohl noch lang Metier der Werbe- und Marktschreier.

        Zitat von Pumpi
        Mal abgesehen davon das ich 95ppi bei 1200p hab kann ich trotzdem nicht über pixelige Schrift klagen. Bei 150% Skalierung im Windows, bei einem Abstand von 50-80cm zum Display, überhaupt kein Problem mit Treppchen


        ... dank ClearType. Sonnst säh' das etwas anders aus, gerade bei 150%, was wiederum, allerdings wenig mit PPI zu tun hat.
        Diverse deutsche Webseiten ändern seit kurzer Zeit ihr Design, siehe auch die Beta von PCGH oder Heise, große Schrift und geringe Breite, Tablet-optimiert.
        Hat zwar nix mit PPI zu tun aber hier sind Treppchen Regel nicht Ausnahme, am PC.
        PPI ist mit unserem metrischem System, im übrigen genau so ein Werbeslogen wie 1080p. Pixelabstand in mm sagt viel mehr als Punkte pro Inch. 95 Punkt auf einer "imaginären" Große stehen da 0,27 mm gegenüber (sorry wenn falsch, hab nur geschätz). Sicherlich, bekannt ist, je größer, desto teurer aber mit 0,233 und 0,27 kann in unseren Breiten fast jeder agieren.
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von Laggy.NET
        Wow, so hab ich das ja noch gar nicht gesehen. Plötzlich wird meine HD7950 auch in den aktuellsten Spielen mit max Details Downsampling-fähig. Wer braucht schon 60 FPS?

        Bitte nicht vergessen.
        30 FPS sind cineastisch; also völlig perfekt.
        Wenn man davon abweicht wird es schlecht(er).
        60 FPS sind doppelt so viel wie perfekt also nur halb so gut.
        Nimm lieber 20FPS das ist dann noch i.O.
      • Von franzthecat PC-Selbstbauer(in)
        Seh ich auch so bis dahin wird es viele neue Grfk geben und eine weiterentwicklung von Mantle Directx physx oder sonst was neues.
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von shadie
        *AMD und Nvidia sprechen sich für Spielen in 8K-Auflösung aus*

        Lassen wir das einfach mal so stehen und lassen es mal wirken

        Die karten schaffen ja solo nicht mal 4 k ohne Probleme , wie wollen die kollegen bitte 8K befeuern?
        Soll sich jetzt jeder 2x 16GB Grafikkarten verbauen mit jeweils 2 Grafikchips?

        Niemand hat was von aktuellen Grafikkarten gesagt. Da AMD und Nvidia auch in Zukunft noch Grafikkarten verkaufen möchten, tun sie natürlich gut daran, den Menschen zu erzählen, dass man noch bis 8K gehen kann, bevor Auflösung unwichtig wird. Denn dieser Zeitpunkt ist in weiter Ferne... und wenn es soweit ist, wird ihnen was neues einfallen.

        Zitat von XEN0oN
        Am PC ... naja ... 24" 1080P reicht mir von der Größe. Man sitzt ja näher dran und nicht so wie beim TV 2-3-4 Meter entfernt.
        Ein 50" Fernseher sieht aus 4 Meter Entfernung ja auch nicht sonderlich groß aus.

        Wir reden über Gaming Inhalte. Ein Fernsehbild hat überhaupt nichts mit einem PC Spiel zu tun. Im Fernsehbild ist das Anti-Aliasing schon enthalten. Um ein 1080p PC Bild so glatt wie ein 1080p Fernsehbild zu bekommen, müsstest du es wohl in 8K berechnen und downsampeln. Über CGI Inhalte in Filmen werden auch extreme Anti-Aliasing Filter gelegt, damit nix flimmert.
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von jahsera
        Da spielen wir dann mit 15 FPS bei Ubisoft Spielen, weil die hohe Auflösung bei den Konsolen (-Ports) ihren Tribut zollt....

        genau, 15 FPS reichen ja auch dicke aus.............. für tetris z.B.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1139710
Monitor-Display
AMD und Nvidia sprechen sich für Spielen in 8K-Auflösung aus
In einem Interview mit den Kollegen von PCGamesN sprachen sich sowohl Richard Huddy von AMD als auch Scott Herkelman von Nvidia für die sogenannte 8K-Auflösung in Spielen aus. Höhere Auflösungen seien allerdings nicht mehr sinnvoll. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg - vor allem weil die aktuelle Hardware für diese Auflösung nicht leistungsstark genug ist.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/AMD-und-Nvidia-sprechen-sich-fuer-Spielen-in-8K-Aufloesung-aus-1139710/
18.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/10/8K-Aufloesung-pcgh_b2teaser_169.jpg
lcd,grafikkarte,amd,nvidia
news