Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bhim Schraubenverwechsler(in)
        Ein PCGH Test unter Gaming Blickwinkel wäre fein.
      • Von cfos242 Sysprofile-User(in)
        Ich habe seit 3 Jahren einen EIZO S1910-k und mehr als zufrieden damit. Hätte damals auch nen Billig-TFT nehmen können, aber von der Farbbrillanz und der allgemeinen Bildqualität kann selbst heute kaum ein TN TFT mithalten.
        EIZO ist teuer, EIZO gewinnt keinen Designaward (ist ja eh nur für Fashionvictims) und auch von der Ergonomie ist der nicht perfekt aber beim Bild kann eben kein 08/15 TN TFT mithalten.
        Auch der Service ist extrem spitze. Hatte vor rund 3 Monaten einige Störungen, Anruf bei der Firma und am nächsten Tag (!!!) hatte ich ein neueren TFT hier stehen.

        kurz:
        EIZO ftw!
      • Von Mentor501 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von 4K.Demo
        hmm mit Gamermonitor werben und dann Reakionzeit von 6ms?

        Naja, vom Aussehn her find ich ihn nicht unbedingt schlecht. Da gibt es schlimmeres
        Preis würd ich sagen is bissl überzogen. Vielleicht sinkt er ja noch
        Aber wenn man mal so schaut was an 24zoll aufwärts an "nicht-PN Panels" so gibt ... billigste um die 500€.

        Nicht "TN" .
        Und, nein es fängt schon so um die 450€ an.

        Wenn man unbedingt TN 24" will soll man sich den HP w2448hc holen, der einzige Monitor in der 24" Klasse, mit TN Panel, der meiner Meinung nach taugt, hatte ich auch vorher, aber leider Pixelfehler und deshalb zurückgeschickt, naja dadurch hatte ich dann immerhin die Chance den NEC zu holen.
        Wenn man aber gewillt ist ein paar Zehner mehr auszugeben kann man getrost zum MultiSync 24WMGX³ von NEC greifen, ein Input-Lag ist praktisch nicht vorhanden und Schlieren oder Ghosting Effekte sind mir bisher nirgends untergekommen.

        Leider hat er auch 3 Sub-Pixelfehler, das ist zwar ärgerlich, vor allem weil, genau wie vorher beim HP, die nicht durch diverse Internet Tricks wegzubekommen sind, jedoch fallen sie hier viel weniger auf als beim HP und das obwohl 2 direkt im Blickfeld liegen.

        Vielleicht Tausche ich nochmal um, aber das muss sich zeigen, kann den Bildschirm aber auf jedenfall empfehlen. (Ich weiss ich wiederhole mich)
      • Von 4K.Demo Komplett-PC-Aufrüster(in)
        hmm mit Gamermonitor werben und dann Reakionzeit von 6ms?

        Naja, vom Aussehn her find ich ihn nicht unbedingt schlecht. Da gibt es schlimmeres
        Preis würd ich sagen is bissl überzogen. Vielleicht sinkt er ja noch
        Aber wenn man mal so schaut was an 24zoll aufwärts an "nicht-PN Panels" so gibt ... billigste um die 500€.
      • Von a.stauffer.ch@besonet.ch Sysprofile-User(in)
        Boah ist der hässlich
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
690404
Monitor-Display
24 Zoll großes S-PVA-Panel
Das neue High-End-LCD von Eizo, der FX2431, ist wahlweise in Schwarz oder Silber erhältlich und soll sich besonders gut für Spieler und Filmfans eignen.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/24-Zoll-grosses-S-PVA-Panel-690404/
20.07.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/Eizo_FX_2431.jpg
Eizo, FX2431, 24 Zoll, High-End-LCD, S-PVA-Panel
news