Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell

    Mit den W220S und seinen artverwandten 3D-Monitoren geht Hyundai neue Wege bei der Darstellung von 3D. 120 Spiele werden derzeit unterstützt. PC Games Hardware informiert Sie über Software und Technik und sagt Ihnen, wo Sie einen W220S gewinnen können.

    Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell (3) Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell (3) Quelle: Hyundai Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell (4) Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell (4) Quelle: Hyundai Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell (6) Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell (6) Quelle: Hyundai Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell (7) Hyundai W220S: S3D-Monitor unterstützt 120 Spiele - Gewinnen Sie ein Modell (7) Quelle: Hyundai Hyundai hat insgesamt vier 3D-Bildschirme im Angebot: Der W220S (22 Zoll) und der W240S (24 Zoll) sind als PC-Monitore konzipiert, der S320D (32 Zoll) und S465D (46 Zoll) sind Präsentations- beziehungsweise TV-Displays. Die großformatigen Displays zielen laut Hyundai vor allem auf professionelle Anwender ab, die etwa CAD-Entwürfe realitätsnah erleben oder präsentieren wollen. Die Monitor-Modelle eignen sich für Privatanwender, um Bildern, Filmen und Spielen eine virtuelle dritte Dimension zu geben..

    Hyundai 3D-Monitore: Gewinnspiel
    Hyundai lässt Sie aktuell einen W220S gewinnen, wenn Sie sich für das Gewinnspiel registrieren. Dieses finden Sie auf der Gewinnspiel-Webseite von Hyundai.

    Hyundai 3D-Monitore: Technik
    Die S3D-Technologie und somit die Darstellung der Bilder auf den Hyundai-Displays basiert auf dem Einsatz von zirkularen Polarisationsfiltern. Die 3D-Bilder werden mit Hilfe eines Streifengitters im Horizontal-Interlaced-Verfahren erzeugt. Die von oben interlaced dargestellten ungeraden horizontalen Zeilen enthalten dabei die Information für das rechte Auge, die geraden Zeilen das Bild für das linke Auge. Da die Zeilen unterschiedlich polarisiert sind, sieht man mit aufgesetzter Polarisationsbrille nur die für das jeweilige Auge bestimmten Bilder. Mit dieser Technologie wird ein 3D-Effekt erzeugt. Hyundai verwendet ein Xpol 3D Filter Glas, welches fest verklebt mit dem LC-Display zum Einsatz kommt. Das Xpol 3D-Filter-Glas ermöglicht beides, das betrachten des Bildes mit und ohne 3D-Brille, somit können die Geräte auch für 2D Wiedergaben verwendet werden. Die Monitore sind damit 2D und 3D kompatibel.

    Bis vor kurzem gab es nur zwei Möglichkeiten für die Anzeige stereoskopischer Inhalte: Shutter-Brillen-Methode (das linke und das rechte Auge wird abwechselnd eingeschaltet), und die Methode mit polarisierten Gläsern mit einem Dual-Display-System. Nachteile haben beide Methoden. Die Shutter-Brillen-Methode erfordert eine spezielle Brille, die mit dem Display synchronisiert werden muss. Die Zwei-Display-Methode ist kostspielig und die Ausrichtung der zwei Displays ist schwierig und mühsam. Wegen der oben genannten Gründe wurden 3D-Systeme normalerweise nur in professionellen Einsatz, wie Theater, Universitäten, Forschung/Entwicklung und medizinischen Einrichtungen verwendet.

    Hyundai 3D-Monitore: Software
    Alle 3D-Displays werden mit dem TriDef-3D-Experience-Softwarepaket ausgeliefert. Der zusätzliche Treiber wird als Bindeglied zwischen Direct3D und dem Grafikkartentreiber benötigt - er erzeugt die Stereobilder in Echtzeit. Das TriDef-Paket beinhaltet einen 3D-Media-Player, der Player zeigt 3D-Fotos und -Videos an und ist auch in der Lage konventionelle 2D Videodateien in 3D auszugeben. Das 3D-Software-Paket unterstützt mehr als 120 PC Spiele. Aufgrund der Tatsache, dass der neueste Nvidia Grafiktreiber direkt das Horizontal-Interlaced-Format unterstützt, können - unter Verwendung einer Quadro Grafikkarte - die 3D Displays mit allen auf OpenGL 3D basierten Softwareprogrammen ohne zusätzliche Treiber eingesetzt werden. Die beiden 3D-Displays S320D und S465D benötigen generell keine zusätzliche Software oder einen Treiber, da in diesen Geräten ein integrierter S3D Konverter Chip zum Einsatz kommt. Somit können die Geräte direkt und ohne zusätzlichen PC verwendet werden. Die Polfilterbrille legt Hyundai seinen 3D-Monitoren bei.

    Künftig erhalten die Anwender neben den 3D-Displays von Hyundai - dem W220S (22 Zoll), W240S (24 Zoll), S320D sowie dem S465D - auch gleich die aktuellen Treiber für 120 Computer-Spiele mitgeliefert. "Das vollzogene Upgrade der 3D-Software von TriDef auf Version 4.0.3 ist vollständig abgeschlossen und ermöglicht den Usern eine optimale 3D-Darstellung von zahlreichen beliebten PC-Games", sagt Bernd Hoffmann, Vertriebsleiter bei Hyundai, über das neue Software-Treiberpaket, welches die Erlebniswelt und den Spielkomfort enorm erweitern soll. Eine Liste der unterstützten Spiele ist im Internet einzusehen. Die aktuelle Software liegt den neu verkauften Monitoren bei. Falls Sie sich bereits für ein Modell entschieden haben, können Sie die Software bei Hyundai nachträglich anfordern.

    Und so funktioniert der Software-Umtausch. Die alten CD's sind mit der vollständigen Rückadresse zu senden an: HYUNDAI IT Germany Service GmbH, Stichwort: "3D Upgrade 2009", Hessenring 13 B, 64546 Moerfelden-Walldorf

    Den Hyundai W220S hat PC Games Hardware bereits getestet. Der Artikel "3D-Monitor W220S von Hyundai im Test: Besser als Nvidias 3D Vision?" klärt, ob die TriDef-Technik besser als Nvidias 3D Vision ist. Im PCGH-Preisvergleich ist der Hyundai W220S ab rund 455 Euro gelistet. Bei Amazon werden gut 490 Euro fällig.

    Im Anschluß finden Sie die technischen Eckdaten der Monitore (Herstellerangaben):

    3D LCD TV S320D - S465D
    • 32 Zoll S320D 1360 x 768, 8 ms Reaktionszeit
    • 46 Zoll S465D 1920 x 1080, 6 ms Reaktionszeit
    • Kontrast 6000 : 1
    • Helligkeit 500 cd/m2
    • Integrierter S3D Konverter
    • Polarisationsfilter (zirkular)
    • Horizontal-Interlaced Format
    • 2D/3D kompatibel
    • Großer 3D Sichtwinkel
    • Soundsystem 2 x 3 Watt
    • Schnittstellen: HDMI, DVI, D-Sub, Komponenten, S-Video

    3D Monitore W220S - W240S
    • 22 Zoll W220S 1680 x 1050, 5 ms Reaktionszeit, Helligkeit 300 cd/m2
    • 24 Zoll W240S 1920 x 1200, 6 ms Reaktionszeit, Helligkeit 500 cd/m2
    • Kontrast 10000 : 1
    • Polarisationsfilter
    • Zeilenweise polarisierend
    • 2D/3D kompatibel
    • Großer 3D Sichtwinkel
    • Soundsystem 2 x 3 Watt
    • Schnittstellen: HDMI, DVI, D-Sub

    Die Garantiezeit beträgt 3 Jahre inklusive Pick-up, Repair & Return Service.

  • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von kuer
    Von 463,98 €(PT) bis 588,-€ bei Promarkt. Alles lieferbar. Schweine teuer finde ich, für einen 22 Zoll…
    Von Jami
    Es sage mir mal einer wo man bitte einen W240S herbekommt, den gibt es nämlich online anscheinend nicht.
    Von ScharfesGyros
    Verdammt wer lesen kann ist klar im vorteil....naja dann nicht....halbe sachen mach ich nicht
    Von FlyKilla
    Tja, dann hast du Pech gehabt. Weil es wird ein W220S verlost. Und der hat nur 22".
    Von ScharfesGyros
    So wirds wohl sein, mir aber egal ich würd den gern gewinnen! meld mich freiwillig! Son nen teil (46") in meinem…
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Jami
        Es sage mir mal einer wo man bitte einen W240S herbekommt, den gibt es nämlich online anscheinend nicht.


        Von 463,98 €(PT) bis 588,-€ bei Promarkt. Alles lieferbar. Schweine teuer finde ich, für einen 22 Zoll TFT.
        bei dem 24er hast recht. Den führt keiner. Er würde warscheinlich auch die preisscalar sprengen.
      • Von Jami Software-Overclocker(in)
        Es sage mir mal einer wo man bitte einen W240S herbekommt, den gibt es nämlich online anscheinend nicht.
      • Von ScharfesGyros Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von FlyKilla
        Tja, dann hast du Pech gehabt. Weil es wird ein W220S verlost. Und der hat nur 22".
        Verdammt wer lesen kann ist klar im vorteil....naja dann nicht....halbe sachen mach ich nicht
      • Von FlyKilla Freizeitschrauber(in)
        Zitat von ScharfesGyros
        So wirds wohl sein, mir aber egal ich würd den gern gewinnen! meld mich freiwillig! Son nen teil (46") in meinem Wohnzimmer am pc würd bestimmt schick aussehen!
        Tja, dann hast du Pech gehabt. Weil es wird ein W220S verlost. Und der hat nur 22".
      • Von ScharfesGyros Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von ClareQuilty
        Da hat jemand mal wieder [Anzeige] vergessen.

        Die "News" liest sich nicht nur wie ein PR-Text, es ist auch einer. Bis auf den einleitenden Abschnitt entspricht die News unverändert der PR-Mitteilung Hyundais, nachzulesen auf HDIT >Firmenprofil >Presse.

        So funktioniert wohl Journalismus heute: Ihr veröffentlicht die Pressemitteilung von Hyundai ungeprüft als eigene News, dafür schaltet Hyundai ein paar Anzeigen bei euch. Jetzt würde ich nur noch gerne eins wissen: Welchen Grund hätte ich euren Test dieses Monitors für seriös bzw. unabhängig zu halten angesichts solcher Missstände und dieser Schleichwerbung?
        So wirds wohl sein, mir aber egal ich würd den gern gewinnen! meld mich freiwillig! Son nen teil (46") in meinem Wohnzimmer am pc würd bestimmt schick aussehen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
700195
Monitor-Display
120 PC-Spiele unterstützt
Mit den W220S und seinen artverwandten 3D-Monitoren geht Hyundai neue Wege bei der Darstellung von 3D. 120 Spiele werden derzeit unterstützt. PC Games Hardware informiert Sie über Software und Technik und sagt Ihnen, wo Sie einen W220S gewinnen können.
http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/News/120-PC-Spiele-unterstuetzt-700195/
30.11.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/11/PIC_W220S_PersL_H.jpg
Hynundai W200S, 3D-Monitor, LCD, Display,
news