Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von jahsera Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das Spiel macht Spass! Optik hin oder her( Fuer mich ist Grafik und Optik ein grosser Unterschied). Fuer meinen Geschmack gibt es zu wenig: Grafikoptionen, Spiel-Modi, Aktive Spieler (Die meimsten Server sind mit Bots gefuellt) und somit eine zu geringe Langzeitmotivation. Solange es neuen Content geben wird, bleibt das Spiel installiert.
      • Von bootzeit PCGH-Community-Veteran(in)
        Wenn die Grafik nicht so "zeitgemäß" wäre könnte ich mir durchaus vorstellen das Teil für nen Fünfer mal anzuzocken
      • Von h_tobi Lötkolbengott/-göttin
        OMG, UT für arme.....

        Dann lieber ne runde Quake Live, das ist wenigstens kostenlos.
      • Von gili84 Kabelverknoter(in)
        Ist mir doch egal wie innovativ das Spiel ist... Hauptsache es macht in der Summe Spaß, oder?
      • Von Lomacil F@H-Team-Member (m/w)
        Das ist ganz einfach, Klötzchengrafik verkauft sich. Alle meinen das wäre jetzt in Ordnung, weil Minecraft sah ja auch nicht anders aus.
        Worüber man sich nicht beschweren braucht, sind inhaltliche Mängel. Spiele ohne Inhalt werden schon seit Jahren verkauft, früher weil man nicht wusste was man da in der Hand hat und heute, weil sich prügelnde große "Roboter" bei kleinen Kindern immernoch ankommen. (fehlt nur noch dass sie rot sind aber die 'Hörner' vom Spieler waren ja schon genug)
        Vielleicht fehlen einfach noch die stumpfen NPCs damit das zum moba wird aber bei Planetary Annihilation dachte ich auch dass es zu teuer ist für n Spiel in dem man Planeten sprengt, vielleicht wird da noch nachgearbeitet und es gibt Inhalte die man hier nicht sieht.
        An sich finde ich es nur traurig dass lieber für Shooter und Moba Werbung gemacht wird, als Spiele mit interessanten neuen Ansätzen oder solchen die bekannte Ansätze weiterführen.
        Aber die Entwicklung steht doch schon seit Jahren auf einem Punkt und es werden nur Themen verfolgt die sich bisher auch verkauft haben. Seitdem es fast nur noch große Publisher gibt und kaum mal noch ein unabhängiges Entwicklerstudio mit Leuten die einem Plan folgen der nicht nur aus Kohle scheffeln besteht (was SphinxBased meinte) läuft das doch immer so.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129343
Minimum
Minimum: Shooter- und MOBA-Mix nun final auf Steam - Einführungspreis [Update]
Ein neuer Shooter macht gerade bei Steam auf sich aufmerksam. Der von Atari und Human Head Studios entwickelte Shooter-MOBA-Mix Minimum kombiniert Elemente beider Spielweisen miteinander. Gerade der Titan Modus hört sich dabei sehr interessant an.
http://www.pcgameshardware.de/Minimum-Spiel-15536/News/Minimum-Shooter-und-MOBA-Mix-auf-Steam-Early-Access-verfuegbar-1129343/
16.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/04/Minimum_b2teaser_169.jpg
news