Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von L1qu1dat0r PCGH-Community-Veteran(in)
        Wie jemand seine Freizeit verbringt ist seine Persönliche Sache (solange er niemanden belästigt,gefärdet oder sonstwie Schädigt).
        Ob er sich 24 std.Kokusnüsse ins Gesicht schlägt ,oder eine Minecraft Bitmap baut ist sein Problem.
        Schlimmer finde ich die Leute die alles schlecht,dumm oder uncool finden .
        Und soviel Sinnvolle Dinge Treiben ^^.
        Wer es mal versucht hat wird sehen wie Schwierig das ist.

        http://extreme.pcgameshardware.de/attachment.php?attachmentid=792769&d=1419187948

        Und warum soll nicht jemand eine Riesen Pixelart bauen Dürfen ?

        Minecraft Lebt von Kreativität,ausprobieren und seiner Fantasie freien lauf zu lassen.
        Wer damit nichts anfangen kann ist vlt. zu einfallslos und Opfer der Konsumgesellschaft geworden.
        Armer kleiner .

        Ich finde das Bild schon den Wahnsinn (Motiv ist nicht meins ).
        PS .:Zocke übrigens schon drei Jahre Regelmässig COD BO II und viele andere games.
      • Von Ion Moderator
        Zitat von MysticBinary82
        Z.B. Mod bei einem Online Forum zu sein? Wow die Lebensaufgabe schlecht hin.
        Hier Moderator zu sein ist natürlich keine Lebensaufgabe, sondern ehrenamtliche Arbeit bzw. Hobby.
        Wir sorgen dafür, dass alle in diesem Forum ordentlich disktutieren können, Stichwort Forumsfrieden. Diese Aufgabe ist weitaus gewinnbringender und schätzenswerter als ein paar Blöcke in Minecraft aufeinander zu stapeln.

        Aber das ist eigentlich ein Apfel vs. Birnen Vergleich. Fakt ist: Wie jemand seine Zeit verbringen möchte ist der jeweiligen Person selbst überlassen und allen anderen Personen steht es zu sich dazu eine Meinung zu bilden und diese auch zu äußern.
      • Von TEAM_70335 F@H-Team-Member (m/w)
        Hallo Singler,
        was keulst hier so rum?
        Deshalb bekommst du den Job in der Redaktion auch nicht.
        Geh Fische suchen
        tschaui
      • Von DerBratmaxe Freizeitschrauber(in)
        Mit Kreativität hat das sehr wenig zu tun. Ein bereits existierendes Bild zusammensetzen ist weder kreativ noch anspruchsvoll. Schade eher um die Zeit.

        Es gibt genügend Projekte denen so eine Bezeichnung gerechtfertigt wäre ... z.B. ein 32-bit Taschenrechner
      • Von Singler Freizeitschrauber(in)
        Jetzt fängt der Blödsinn wieder an... "aller Zeiten"... ernsthaft, wann lernt ihr das in der Redaktion endlich?

        "aller Zeiten" = Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (was alle "Zeiten" umfasst).

        Heute hat also jemand 1.128.960 Steinchen verbaut. Wenn er wirklich das größte Bild "aller Zeiten" gebaut hätte, dann wäre es unmöglich, in Zukunft eines mit 1.128.961 Steinchen zu bauen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1163197
Minecraft
Minecraft: User braucht 23 Wochen für größtes Pixel-Art aller Zeiten
Dass es im Laufe der Jahre immer wieder beeindruckende Minecraft-Projekte gab, ist keine Neuigkeit. Dieses Projekt ist allerdings dermaßen beeindruckend, dass Staunen durchaus erlaubt ist. User Tholar Tholarian verbrachte laut eigenen Angaben über 23 Wochen an einem Projekt mit 1.128.960 Blöcken. Wir zeigen euch das Kunstwerk.
http://www.pcgameshardware.de/Minecraft-Spiel-15576/News/User-braucht-23-Wochen-fuer-groesstes-Pixel-Art-aller-Zeiten-1163197/
28.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/2892964-screen_shot_2015-06-22_at_3.04.04_pm-pc-games_b2teaser_169.png
minecraft,microsoft,adventure
news