Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Minga_Bua Software-Overclocker(in)
        Gamer090 du musst in Minecraft kein Material sammeln bevor du bauen kannst. Nur so am Rande.
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Therianthropie
        Die Leute die das Projekt hier runter machen hatten sicherlich keinen Lego Baukasten in ihrer Kindheit. Für mich ist Minecraft nichts anderes als ein endloser Lego Kasten mit unbegrenzt vielen Steinen.
        Hat jemand bei Lego den Sinn hinterfragt? Nein! Man hat Türme bis zur Decke gebaut und Burgen und all das andere tolle Zeug. Wer dies hier für sinnlos hält, sollte sich nochmal an seine Kindheit erinnern (sollte er Lego gehabt haben (blöde Formulierung O_o))

        In meiner Kindheit hatte ich einen Lego Baukasten, trotzdem finde ich das Projekt einfach zu gigantisch.
        Irgendwann interessiert er sich nicht mehr für das und hat umsonst 1 Jahr daran gebaut.
        Von Lego gibt es ein Programm, nennt sich Lego Digital Designer mit dem du auch mit Lego Steinen bauen kannst und zwar ohne das du wie bei Minecraft erstmal Material sammeln musst.

        Manchen gefällt es und anderen nun nicht, andere verbringen ihre Freizeit damit in irgendeinem Spiel in der Rangliste aufzusteigen andere bauen was.
        Jeder hat seine Hobbies und der Erbauer kann nicht erwarten das jedem sowas gefällt, andere die ebenfalls das Spiel spielen bauen lieber kleinere Sachen die sie schneller fertig haben anstatt lange dran zu sein und was grosses zu bauen.
      • Von Therianthropie Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die Leute die das Projekt hier runter machen hatten sicherlich keinen Lego Baukasten in ihrer Kindheit. Für mich ist Minecraft nichts anderes als ein endloser Lego Kasten mit unbegrenzt vielen Steinen.
        Hat jemand bei Lego den Sinn hinterfragt? Nein! Man hat Türme bis zur Decke gebaut und Burgen und all das andere tolle Zeug. Wer dies hier für sinnlos hält, sollte sich nochmal an seine Kindheit erinnern (sollte er Lego gehabt haben (blöde Formulierung O_o))

        b2t: Ich hab einen riesen Respekt vor dem Erbauer, sollte er das wirklich per Hand gemacht haben, die Atmosphäre ist toll und ich könnte mir die Kathedrale als einen tollen Spielort für ein Rollenspiel vorstellen, das wär einfach traumhaft
      • Von L1qu1dat0r PCGH-Community-Veteran(in)
        Wenn er es "richtig "gebaut hat .Meinen Respekt.
        Man kann seine Zeit sinnloser verbringen^^.
      • Von omega™ Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Minga_Bua
        Gibt es wirklich immernoch Leute die glauben solche Bauwerke werden per Hand erstellt?

        Es gibt mittlerweile richtig krasse Software die sowas sogut wie automatisch baut. Man nehme z.B. eine Burg.

        Was man braucht ist ein 3D Modell. Das muss man mit Software X einlesen die es für Software Y umrechnet. Und Software Y stellt das Gebäude dann im Spiel auf. 30 Minuten vielleicht. *

        *Das war bereits vor einem Jahr so als ich mir das mal genauer angeschaut habe. Heute gibts es vielleicht noch bessere Möglichkeiten.

        Und das 3D Modell fällt einfach so aus dem Himmel, hmm?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1033760
Minecraft
Minecraft: Nutzer errichtet Kathedrale aus 2 Millionen Blöcken - 1 Jahr Bauzeit
Immer wieder errichten Spieler in Minecraft Bauwerke, die einen staunen lassen. Vor Kurzem tauchte auf Youtube ein Video auf, in dem ein Nutzer eine gotische Kathedrale präsentiert, die aus mehr als zwei Millionen Blöcken gefertigt wurde. Nach eigenen Angaben benötigte er mehr als ein Jahr, um die Kathedrale zu errichten.
http://www.pcgameshardware.de/Minecraft-Spiel-15576/News/Minecraft-Kathedrale-mit-2-Mio-Steinen-1033760/
02.11.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/11/Bildschirmfoto_2012-11-01_um_09.49.31.png
news