Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Das es kein Throttling gibt ist bis jetzt nicht bewiesen,und wie es mit der Wärmeabfuhr (Lautstärke) aussieht auch mal im Sommer bei 25-30 Grad Aussentemperatur sollte erst mal ein ausgiebiger Test klären
        Alles in allem aber viel zu teuer für so ein Gerät!
      • Von Sparanus Software-Overclocker(in)
        Zitat von Betschi
        Werde mein Surface 2 durch das Surface Pro 4 ersetzen, allerdings bin isch noch unschlüssig, ob ich mir den M3 oder den i5 gönne.
        Wer hat isch-Dienst? xD

        Ich persönlich würde den i5 nehmen,
        die Core M liegen in Multi Core Anwendungen oft nur mit den Atom Modellen gleich auf.
      • Von BeNoX PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von fotoman
        Ja, dann sind auch 1TB als SSD möglich, siehe
        Surface Pro 3 SSD Upgrade: Surface Pro 3 SSD Upgrade I7 with 1 TB SSD!!!
        Wobei ich das weder meinem Surface Pro 2 noch einem anderen Tablet antun würde.
        Okay... kann ich nachvollziehen, dass du das nicht machen würdest. Würde ich glaube ich auch nicht, dafür wäre mir das schöne Gehäuse zu schade.
      • Von fotoman Freizeitschrauber(in)
        Zitat von BeNoX
        Schonmal wer versucht sein Surface 3 selber zu upgraden?
        Ja, dann sind auch 1TB als SSD möglich, siehe
        Surface Pro 3 SSD Upgrade: Surface Pro 3 SSD Upgrade I7 with 1 TB SSD!!!
        Wobei ich das weder meinem Surface Pro 2 noch einem anderen Tablet antun würde.

        Zitat von Betschi
        Werde mein Surface 2 durch das Surface Pro 4 ersetzen, allerdings bin isch noch unschlüssig, ob ich mir den M3 oder den i5 gönne.
        Gibt es schon Benchmarkergebnisse von den CPUs? Wenn ich die Aussagen auf notebookcheck nehme und mit den Leistungen des i5-4200U vergleiche, dann wäre meine Entscheidung klar. Bei dem Basispreis wäre mir das die (derzeit bei Vorbestellung laut geizhals) ca. 100 Euro Aufpreis sofort wert.

        Wobei ich sowiso zum i5 mit 8GB und vor allem 256GB SSD greifen würde. Meine 128 GB des SP2pro sind fast schon voll, wenn ich alle Programme (inkl. Daten) auf der SSD installieren würde, die ich mobil öfters mal nutze (dazu gehört kein einziges Spiel).
      • Von BeNoX PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Locuza
        Die Preis-Spikes bei besserer Ausstattung sind leider hoch.
        Das ist so ne Sache die mich bei den ganzen Mobilgeräten wirklich ankotzt. Bestes Beispiel das neue Surface Book. Was die da für Aufpreise verlangen für Upgrades die im Einkauf gerade mal ein paar Euro kosten. Da meint man Microsoft verdient an einem 2000€ Notebook genug aber man soll trotzdem noch 500€ Aufpreis für 8GB mehr Ram und ne größere SSD zahlen. Leider kann man das ja nicht selber nachrüsten... oder vieleicht doch? Schonmal wer versucht sein Surface 3 selber zu upgraden?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1175297
Microsoft Surface
Surface Pro 4 in den ersten Tests: Kein Throttling, gute Peripherie
Die ersten Testberichte zu Microsofts Surface Pro 4 sind international ebenfalls live gegangen, nachdem schon das Surface Book getestet wurde. Die Tester sind sich dabei einig: Das eigentliche Tablet stellt eine logische Evolution zum Surface 3 Pro dar, vor allem aber wurde die Peripherie stark verbessert. Das Type-Cover sei jetzt gut nutzbar.
http://www.pcgameshardware.de/Microsoft-Surface-Tablet-254887/News/Pro-4-Tests-Reviews-1175297/
22.10.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/10/Microsoft_Surface_Pro_4-pcgh_b2teaser_169.jpg
microsoft surface,surface,tablets,microsoft
news