Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von AmdNator Freizeitschrauber(in)
        Hmm,

        ich lass mich mal überraschen jetzt warte ich das meine xbox 360 kommt das reicht mir neben meinem PC erstmal....



        Und mal so neben bei so manch einer Person sollte man glaub ich mal verhaltenes regeln bei bringen wäre von Vorteil würde ich mal sagen

        Gruß

        stefan
      • Von Nico Bellic
        Wie ich dem Artikel entnehme, wird die billig-Version kein Laufwerk haben und auch keine Festplatte. Spiele also nur noch per digitaler Distribution und Savegames in der Cloud?
      • Von Burn_out Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich erwarte zumindestens von den neuen NextGen Konsolen, dass sie es schaffen die Games in Full HD darzustellen. Aktuell krebst man noch eher in der HD Ready Gegend umher.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nailgun
        Dass auf der Wii nicht mehr so viele Games verkauft wurden liegt daran, dass in letzter Zeit nicht mehr viel raus gekommen ist. Es steht ja auch schon die Wii U vor der Tür.
        Die Wii U kommt in nem Jahr ungefähr, oder nicht? Warum dann jetzt schon ein Entwicklungsstopp für die Wii? Das Interesse der Entwickler war die gesamte Zeit über stark verhalten gegenüber der Wii, nicht erst seit der Ankündigung der Wii U. Jetzt kommen nur noch ein paar Casual-Neuauflagen und einige wenige Spiele von Nintendo selbst.
        MW3 ist zb auch für die Wii rausgekommen, verkauft sich dort aber grottenschlecht, hätte es die gleiche Technik wie die anderen Versionen, dürfte es sich wohl auch auf der Wii besser verkaufen (soll jetzt nicht heißen, dass ich CoD toll finde, besitze keinen einzigen Teil der Serie^^).

        Zitat von Nailgun
        Leider sind viel zu viele nur auf die Grafik fixiert und spielen manche Spiele deswegen nicht, weil ihnen die Grafik nicht gefällt. Oder weils kein Shooter ist, da manche ja sonst nichts kennen.
        Ich sehs halt so, ein Spiel kann sowohl mit guter als auch weniger guter Grafik viel Spaß machen, wenn es ein gescheites Spiel ist. Anders rum kann man auch mit schlechter Grafik genauso schlechte Spiele machen wie mit eigentlich guter Grafik. Das eigentliche Problem ist, dass die heutigen Spiele immer einfallsloser geworden sind, bzw einfach zu wenig neues bieten, zumindest die "Hits". Jedes Jahr halt ein neuer Aufguss vom alten und die Masse kaufts brav. Das hat aber nix mit der gleichzeitig besser gewordenen Grafik zu tun, auch wenn beide Entwicklungen zeitlich mit einander korrelieren, ist die These, dass sie von einander abhängen doch etwas gewagt.

        Die Grafik der neuen Konsolen wird definitiv besser als bei der aktuellen Generation (wie bei allen Generationen zuvor auch) und daran ist grundsätzlich erst mal rein gar nix schlechtes. Ich weiß also nicht, was euer Kritikpunkt ist. Einige erwarten hier zwar mehr als machbar ist (Grafik Revolution), aber besser als bei der 360 und PS3 wirds schon werden, ich hoffe z.B. auf durchgängig 1080p.
      • Von Cat_Wiesel Kabelverknoter(in)
        Ja das wird wieder so ein Bausteinprinzip von Microsoft, Zubehör für die Liteversion zu überhöhten Preisen anbieten......
        Aber mal schauen, ob die Konsole Xbox 720 heißt, wär ich mir garnicht so sicher, würde eher zu" Xbox Bill-Edition raten "
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856296
Microsoft
Konsolen
Jüngsten Gerüchten zufolge wird Microsoft mit der Xbox 720 zweigleisig fahren. Geplant ist angeblich, sowohl Casual- als auch Hardcore-Gamer zu bedienen. Dazu soll es zwei Varianten der Konsole geben, die sich in der Ausstattung massiv unterscheiden.
http://www.pcgameshardware.de/Microsoft-Firma-15584/News/Konsolen-856296/
25.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/xbox_720.jpg
konsole,xbox one,microsoft
news