Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von HaCKEr Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Seit LAAAANGEM das erste Spie lauf das ich mich wirklich freue. Der Vorgänger war wirklich gut und bis heute das letzte Spiel das ich angelangt habe.
        Der Preis spielt da kein Rolle für mich. Ein paar Wochen nach release gibts das Ding sowiso für n 20iger bie amazon.co.uk und dann wird zugeschlagen.
      • Von Lo_Wang PCGH-Community-Veteran(in)
        Den Vorgänger gabs ja durch so eine Gutscheinaktion ziemlich schnell für 15 Euro oder so per Amazon. Vielleicht gibts ja dieses Mal wieder was Ähnliches XD
      • Von Zombiez Komplett-PC-Aufrüster(in)
        So wie THQ zur Zeit seine Preise gestaltet, kann man eigentlich kein Spiel für 50€ vorbestellen nur um es eine Woche später für 15€ zu sehen. THQ sollte sich bei solch großen Preissprüngen lieber an Capcom orientieren die einen UVP von 40€ vorgeben. Da kann man auch öfter bei Release zugreifen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1040319
Metro: Last Light
Metro: Last Light - THQ kündigt Vorbesteller-Extras und limitierte "First Edition" des Ego-Shooters an
Spieler in Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich auf eine nur in diesen Ländern erhältliche "First Edition" des Ego-Shooters Metro: Last Light freuen, die Vorbestellern außerdem weitere exklusive Zusatzinhalte bietet.
http://www.pcgameshardware.de/Metro-Last-Light-Spiel-17107/News/Metro-Last-Light-Vorbestellboni-First-Edition-1040319/
14.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/Metro_Last_Light__5_.jpg
metro last light,thq
news