Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DARPA Software-Overclocker(in)
        Zitat von Freund_und_Vater
        Vielleicht schaue ich mir mal Videos zu all den Vorgängern an, bevor V dann kommt., Internet sei Dank.
        Aber sei gewarnt Allein die Cutscenes aller bisher erschienenen Titel würden schätzungsweise einen kompletten Tag verbraten.

        Im groben hat jeder Teil zwar einen eigenen Handlungsstrang. Aber dennoch bilden alle Teile zusammen eine gesamte Story, die sich über rund 50 Jahre erstreckt. Im Mittelpunkt von MGS stehen vorallem die Personen und deren Beziehungen zu einander. Wie schon gesagt wurde, wenn man die anderen Teile nicht kennt, würde viel verloren gehen. Ich könnte mir z.B. nicht vorstellen, Guns of the Patriots ohne Vorwissen zu spielen, bei den ganzen Bezügen und Details.

        Zitat von orca113
        Ich habe MG1 gespielt auf einem NES. Das waren noch Zeiten... Sehr gutes Spiel. MG1 ist eben der Anfang der ganzen Sache. Dort fängt alles an. Wobei dort fängt alles an ist auch falsch weil ich die anderen Teile nicht direkt ineinander hängen. MG2 habe ich nie gesehen und ich glaube auch nicht das es das hier bei uns in Deutschland gegeben hat.
        Metal Gear 1 + 2 sind auf der HD Collection von 2012.
      • Von orca113 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        Achja eientlich gibt es sogar MG1+MG2 die spielen vor MGS1-MGS5 ^^
        Hängt alles zusammen,aber die ersten beiden habe ich auch nie gespielt zu alt bzw ich zu jung
        Ich habe MG1 gespielt auf einem NES. Das waren noch Zeiten... Sehr gutes Spiel. MG1 ist eben der Anfang der ganzen Sache. Dort fängt alles an. Wobei dort fängt alles an ist auch falsch weil ich die anderen Teile nicht direkt ineinander hängen. MG2 habe ich nie gesehen und ich glaube auch nicht das es das hier bei uns in Deutschland gegeben hat.
      • Von Kinguin
        Zitat von Freund_und_Vater
        Ohje. Erzählt MGSV aber eine eigenständige Geschichte? Es ist natürlich schon logisch, dass Dinge aufgegriffen werden, die man dann nicht versteht, aber wenn es eine Art eigene Geschichte ist, sollte es ja halb so wild sein? Vielleicht schaue ich mir mal Videos zu all den Vorgängern an, bevor V dann kommt., Internet sei Dank. Habe erst vor Kurzem Ground Zeroes gespielt und es gefiel mir ganz gut, wobei V am Ende ja schon noch was anderes wird (Open World, riesig).


        Meinst du mit eigenständige Geschichte,dass die in MGSV keinen wirklichen Bezug zu den anderen Teilen hat ?
        Der Zeitraum,der dort behandelt wird ist recht offen und unbekannt (MGS behandelt mehrere Jahrzehnte - Kriege,Politische Machtkämpfe usw).
        Trotzdem wird sie ein wichtiges Bindeglied zwischen den Teilen sein.

        Achja eientlich gibt es sogar MG1+MG2 die spielen vor MGS1-MGS5 ^^
        Hängt alles zusammen,aber die ersten beiden habe ich auch nie gespielt zu alt bzw ich zu jung
        Und lass dich nicht vom Namen Snake verwirren ,du wirst beim Durchlesen verstehen was ich meine ^^
        Wie gesagz kommt viel Stoff auf dich zu.
      • Von Freund_und_Vater Kabelverknoter(in)
        Ohje. Erzählt MGSV aber eine eigenständige Geschichte? Es ist natürlich schon logisch, dass Dinge aufgegriffen werden, die man dann nicht versteht, aber wenn es eine Art eigene Geschichte ist, sollte es ja halb so wild sein? Vielleicht schaue ich mir mal Videos zu all den Vorgängern an, bevor V dann kommt., Internet sei Dank. Habe erst vor Kurzem Ground Zeroes gespielt und es gefiel mir ganz gut, wobei V am Ende ja schon noch was anderes wird (Open World, riesig).
      • Von Kinguin
        Zitat von Freund_und_Vater
        Habe noch nie ein Metal Gear Solid vorher gespielt. Lohn sich da überhaupt der Kauf? Oder stehe ich wie blöd da und weiß gar nicht worum es geht?


        Also ohne die Handlung geht dir schon eine Menge Faszination verloren - natürlich kannst du trotzdem deinen Spaß haben,aber auch sehr viele Fragezeichen und die WTF/epischen Momente fehlen da irgendwie.
        Das Spiel lebt wirklich von seiner riesigen Handlung,du könntest dir paar Zusammenfassungen durchlesen,aber da kommt eine ganze Menge auf dich zu.
        Und ist irgendwie auch nicht so cool,wie wenn man es mal selbst gezockt hat,aber eine Möglichkeit halt.

        Bei MGSV handelt es sich aber um ein Prequel (spielt vor MGS1),die Informationen zu MGS3 und PeaceWalker (spielen beide vor MGSV,welches vor MGS1 usw spielt) geben zumindest ein klein wenig Durchblick.
        Aber wie du siehst,ist es schon ziemlich schwer/abschreckend als Neuansteiger da reinzukommen. ^^
        zb spielt MGS3 vor 1 und 2,aber MGS4 dann wieder nach 2.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167584
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
MGS5: The Phantom Pain: Snake soll blutgetränkt sein, wenn er auf dem Schlachtfeld bleibt
Game-Designer Hideo Kojima ließ kürzlich via Twitter wissen, dass die Hauptfigur Snake aus Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain mit der Zeit blutgetränkt sein wird, wenn er weiterhin auf dem Schlachtfeld bleibt. Schlimmstenfalls werden sogar Bluttransfusionen nötig.
http://www.pcgameshardware.de/Metal-Gear-Solid-5-The-Phantom-Pain-Spiel-14823/News/Snake-auch-nach-Missionsabschluss-voller-Blut-1167584/
11.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Metal_Gear_Solid_5_Snake_blutig-pc-games_b2teaser_169.jpg
metal gear solid,konami
news