Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von thehate91 Software-Overclocker(in)
        Hier mal ein schönes Vergleichsvideo aller Plattformen.

        https://www.youtube.com/w...
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Ion
        Mindestens ein i5-4460? Ist das nicht ein wenig hoch gegriffen? Theoretisch könnte dann jeder mit kleineren Ivy´s, Sandy´s und alle AMD´ler das Spiel nicht spielen.
        Das bezweifle ich irgendwie. Am Ende reicht doch sicher wieder nen übertakteter i7-920 aus
        Nicht ganz.
        Wenn Du die Beleuchtung auf Ultra statt Hoch setzt ändert sich das Bild sehr stark da es deutlich mehr Beleuchtungsquellen gibt, dadurch wird die CPU sehr gefordert, mein i5 3470 mit 3.5 Ghz konnte in der Anfangsszene in Ground Zeroes keine stabilen 60 Frames darstellen und war mehr im Bereich zwischen 55 und 60 Frames.

        Klar, die Minimum sind deutlich zu hoch gesetzt, selbst ein FX4300 kann locker Hoch mit 60 Frames darstellen.

        Aber für maximale Details sollte es schon ein etwas höher getakteter i5 sein.

        Wobei ich mit Windows 10 in der gleichen Szene mit der gleichen CPU stabile 60 Frames habe was ich sehr amüsant finde.
      • Von Ion Moderator
        Mindestens ein i5-4460? Ist das nicht ein wenig hoch gegriffen? Theoretisch könnte dann jeder mit kleineren Ivy´s, Sandy´s und alle AMD´ler das Spiel nicht spielen.
        Das bezweifle ich irgendwie. Am Ende reicht doch sicher wieder nen übertakteter i7-920 aus
      • Von in-your-face Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe, aber ich fand das Gameplay von GZ nicht langsam.

        Also nicht immer. Klar, das Warten ist immer ein wenig "langsam".
      • Von Kyrodar Software-Overclocker(in)
        Zitat von konsolen/pczocker
        Es ist ja auch nur eines der (hoffentlich) letzten aufgeblasenen PS3 und XBOX360 Spiele.

        Dass es keine Bilder zur XBOX One Version gibt ist aber schon verdächtig. Das macht gleich den Anschein als ob die Version nicht nur mit reduzierter Auflösung daher kommt, sondern auch noch weitere deutlich sichtbare Abstriche ertragen muss.Bei der PS4 Version hätten sie meiner Meinung nach aber gerne auf 30fps bei schönerer Grafik setzen können, da das Gameplay von Ground Zeroes doch ziemlich langsam ist.
        Es gibt auch One-Bilder. [hier stand ein böser Vorwurf]
        In der Bildergalerie.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167357
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
MGS5: The Phantom Pain - Offizielle Grafikvergleiche: PC gegen PS4, Details zu Auflösungen und Frameraten
Am 1. September, also in nicht einmal vier Wochen, erscheint Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain für alle relevanten Plattformen, namentlich PC, Playstation 4, Xbox One, Playstation 3 und Xbox 360. Konami hat nun selbst Screenshots als Grafikvergleich veröffentlicht, was relativ ungewöhnlich ist. Lediglich den Vergleich PS4 gegen Xbox One oder PC gegen Xbox One hat man weggelassen.
http://www.pcgameshardware.de/Metal-Gear-Solid-5-The-Phantom-Pain-Spiel-14823/News/Grafikvergleiche-PC-PS4-1167357/
07.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/pic_controlroom_ps_ps4_thumb-pcgh_b2teaser_169.jpg
metal gear solid,konami
news