Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von syrus700 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von criss vaughn
        Puh, was für ein Schwachsinn - 46 Storymissionen und dann ein Abspann mit Mission 51? Was ist mit der Differenz? Weshalb nur auf CE? Wieso ohne spielbare Missionen? DLC-Cow incoming?!

        Fader Beigeschmack ist noch freundlich ausgedrückt
        Weil die Kollegen gefühlt 10 Lückenfüller Mission ála "wir nehmen nochmal paar alte Mission mit anderem Schwierigkeitsgrad" reingepackt haben. Hat mich ziemlich angekotzt. "Mission 50" war z.B. der Kampf gegen Sahelanthropus in bisschen schwerer...

        Ich bin ziemlich enttäuscht von MGSV - Gameplay war schon super, aber bei mir kam einfach kein richtiges MGS Feeling auf - dank Open World vermute ich mal (wie von vielen vorher schon befürchtet...)
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Rene.one
        Ich hoffe das ein DLC kommt und wir die Story so zu ende erzählt bekommen wie es Kojima wollte.

        Meine befürchtung ist das Konami einfach gesagt hat hier ist schluß so kommt das Spiel auf den Markt und das Kojima seine vision nicht zu ende bringen konnte,
        Und wie soll der DLC aussehen? Kojima ist raus und kommt sicherlich nicht mehr zurück.
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von JTRch
        Abgeschlossene Story ist doch heutzutage kein Grund mehr die Kuh weiter zu melken, siehe diverse Filme oder Spielserien wie Halo. Ua. ein Grund warum mich kein Halo mehr interessiert, mit Teil 3 war Halo fertig und Schluss damit.
        Sehe ich auch so.
        Zumal Bungie als Entwickler nicht mehr dabei war.
      • Von JTRch Freizeitschrauber(in)
        Abgeschlossene Story ist doch heutzutage kein Grund mehr die Kuh weiter zu melken, siehe diverse Filme oder Spielserien wie Halo. Ua. ein Grund warum mich kein Halo mehr interessiert, mit Teil 3 war Halo fertig und Schluss damit.
      • Von trackleader Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von oldsql.Triso
        Das macht mir aber Angst, hast du einen Link dazu? Ohne Kojima wird das einfach nichts.


        hier, aus der offiziellen stellungsnahme seitens konami zur entlassung kojimas:
        Stellungnahme von Konami
        Mittlerweile hat Konami eine sehr kurze Stellungsnahme zu den Gerüchten um Kojimas Weggang abgegeben. Gegenüber VideoGamer.com ließ das Studio verlauten: "Konami Digital Entertainment, inklusive Mr. Kojima, wird mit der Entwicklung von Metal-Gear-Produkten weitermachen. Bitte warten Sie auf zukünftige Ankündigungen." Eine weitere, verzögert veröffentlichte Stellungnahme spricht von einer "veränderten Produktionsstruktur mit Hauptquartier-kontrollierter Organisation" - offensichtlich bezugnehmend auf die Auslagerung Kojimas und seiner Mitarbeiter in ein externes Studio. Konami wiederholt zudem, man werde die Metal-Gear-Reihe auch in Zukunft fortsetzen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1170501
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Essenzielle Story-Bestandteile offenbar aus dem Spiel gestrichen
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain bietet offiziell 46 Hauptmissionen, die die Geschichte des Spiels erzählen. Material von der Bonus-Disk der Collector Edition des Stealth-Epos legt allerdings nahe, dass wichtige Bestandteile es nicht ins Spiel geschafft haben, darunter eine Zwischensequenz, die offene Fragen der Story beantwortet.
http://www.pcgameshardware.de/Metal-Gear-Solid-5-The-Phantom-Pain-Spiel-14823/News/Essenzielle-Story-Bestandteile-offenbar-gestrichen-1170501/
07.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Metal_Gear_Solid_5_The_Phantom_Pain_Test_Screenshots__1_-pc-games_b2teaser_169.jpg
metal gear solid,konami
news