Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DerSnake Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Ion


        Liegt aber auch vllt. daran, dass ich absolut nichts auf die Story gebe.
        Und das ist der knackpunkt. Man kaufte MGS eigentlich immer wegen der Story. Gerade MGS 1,2,3,4 waren da Meisterwerke und hatten trotzdem gutes Gameplay ( Auch wenn es mehr Film war) MGS V dagegen > Hauptstory? Kaum vorhanden es gibt nur eine Hand volle Mission die wirklich was zur Story beitragen. Das ganze wird durch zig Missionen (Rette Geisel XY,Töte Ziel XY usw) künstlich in die Länge gestreckt.

        Den Vogel schießst aber Kapitel 2 ab....ich dachte das sei ein schlechter Scherz gewesen als ich gelesen hatte das Kapitel 2 fast nur Missionen aus Kapitel 1 hat....

        Keine Frage MGS V ist kein schlechtes Spiel. Ich habe selber meine 200 Spielstunden. Aber es ist ein verdammt schlechtes Metal Gear Solid. Das was Metal Gear Solid alles so erfolgreich gemacht hat findet man hier nicht vor. Dafür aber halt viel Gameplay.
      • Von s0cke Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Schade das die Story am Ende nur so halbgarn war. Mit einer anständigen Story, bspw. der Story von MGS3, wäre Phantom Pain ein richtiges Brett geworden. Das Gameplay selbst ist im Genre unerreicht, und wird es wohl erstmal auch bleiben. Schade auch das man mit der Definitive Experience nicht die Chance genutzt hat den 2. Akt neu aufzusetzen und Mission 51 nachzureichen. Ich werde wohl im Laufe der Woche auch nochmal einen neuen Run mit der Infinite Heaven Mod anfangen.

        Ich hoffe auch dass sie weiterhin an MGO werkeln. Mir macht der Mode mehr Spass als ich zunächst gedacht habe, aber an vielen Ecken muss noch gefeilt werden.
      • Von Grestorn BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Stiefelriemen85
        Und wieder einmal zeigt sich, wer warten kann ist am Ende der lächelnde Sieger.
        Eine Frage der Sichtweise. Frühzeitig etwas nutzen zu können, ist vielen (z.B. mir) auch einiges Wert. Klar kann der geduldige Geld sparen, aber sich als "lächelnder Sieger" überlegen zu fühlen, erscheint mir doch ein klein wenig... wie soll ich sagen... psychologisch bemerkenswert zu sein.
      • Von Ion Moderator
        Macht ihr Witze? Allein die Hauptstory sollte doch schon locker länger als 50h Stunden beschäftigen. Dann der Ausbau der Mother Base, die zahlreichen (wenn auch sich wiederholenden) Nebenquests und die umfangreichen Ziele in jeder einzelnen Hauptmission, welche sich z. T. erst mit besserer Ausrüstung erledigen lassen.

        Mir hat das sehr viel Spaß gemacht. Ich hatte einfach den Anspruch an mich selbst, immer besser zu werden und die Lager irgendwann 100% stealth zu durchschleichen.

        Liegt aber auch vllt. daran, dass ich absolut nichts auf die Story gebe.
      • Von Stiefelriemen85 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von smutjesmooth
        Ich hab das Spiel nach 48 Stunden nicht wieder angerührt. Ab und zu spiele ich mal eine Partie Metal Gear Online. Das Gameplay ist super keine Frage. Aber die Story im SP fand ich jetzt nicht wirklich gut.Ich wüsste gar nicht was man in 150 Stunden MGS5 machen soll. Sieht doch jedes zweite Haus gleich aus etc etc..........
        Genau das ist der Punkt, der mich bis jetzt vom Kauf abgehalten hat. Mal ein wenig rumschleichen ist für mich ganz witzig aber als Hauptmotivation allein nicht ausreichend um 50+ Stunden darin zu verbringen. Aber als Definitive für nen Schmalen zu gegebener Zeit, sehr gern. Und bevor hier wer was von Geizhals etc. loslegt: Interessantes Gesamtpaket zum günstigen Preis verkauft ist immer noch besser als wenn man es gar nicht verkauft. Und da ich nur mal ein wenig spielen möchte (ausgenommen es haut mich wahnsinnig vom Hocker, aber abwegig) macht es nur in dieser P/L-Konstellation sinn. 50 € verballern für vielleicht 2-3 Stunden spielen (sollte es mir nicht zusagen) wäre dümmer als mit seiner Zunge an einer Eisenstange im Winter zu lecken
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1206632
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
Metal Gear Solid 5: The Definitive Experience mit Prolog und allen DLCs angekündigt
Metal Gear Solid 5 erhält eine Game of the Year Edition. Diese trägt den Titel The Definitive Experience und enthält, neben dem Hauptspiel plus Metal Gear Online, den Prolog Ground Zeroes und alle DLCs. Metal Gear Solid 5: The Definitive Experience erscheint Mitte Oktober für PC, PS4 und Xbox One.
http://www.pcgameshardware.de/Metal-Gear-Solid-5-The-Phantom-Pain-Spiel-14823/News/Definitive-Experience-1206632/
05.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/MGS5-gamezone_b2teaser_169.jpeg
metal gear solid,konami
news