Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von RedDragon20
        Und teilweise extrem lang. Wie lang war das Ending von Teil 4? Über eine Stunde, wenn ich mich richtig erinnere.
        Jap, die letzte Szene geht sehr lange.
        Ich werde evtl im August nochmal alle Cutscenes als Vorbereitung anschauen. Allein Teil 4 dürfte grob 8h ausmachen.

        Aber ich muss mich da einfach nochmal einstimmen.
        Zero wird sicherlich ne Rolle spielen, Gray Fox wäre denkbar, evtl die kleine Sniper Wolf in Kinderjahren uvm. Zudem blickt bei den ganzen K.I. Systemen und Gruppierungen doch kaum einer durch.
      • Von restX3 PC-Selbstbauer(in)
        Etwas polygonarm bei dem ein oder anderen Charakter. Ansonsten schick.
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Kinguin
        (die Cutscenes sind teilweise echt episch)
        Und teilweise extrem lang. Wie lang war das Ending von Teil 4? Über eine Stunde, wenn ich mich richtig erinnere.
      • Von Kinguin
        Zitat von Major Fletcher
        Hm ich hab zu meiner Schande noch kein einziges MGS gespielt. Kann man dann damit überhaupt was anfangen?
        Die Story bei MGS soll ja angeblich selbst für Leute die sich damit auskennen, nicht so einfach zu verstehen sein lol.
        Das Spiel selbst sieht für mich nämlich sehr interessant aus.
        Je nach dem ,Gameplay technisch ist es schon ganz gut,aber auch nicht der absolute Brenner in diesem Genre.
        Ich glaube es ist wirklich die Handlung sowie die klasse ausgearbeiteten Charaktere ,die viele Leute so fasziniert und wo man mitfiebert ,und ja da sollte man schon Vorwissen haben.
        MGS5 ist zwar der letzte MG Teil, allerdings ist es Prequel (ja das ist etwas verwirrend ^^) ,also wird da von einem nicht so viel verlangt.
        Man kann sich notfalls auch eine Zusammenfassung von 2-3 Teilen (oder eben allen Teilen, aber Achtung viel Text und viel zu merken) durchlesen,allerdings ist es eben nicht mal im Ansatz das Gleiche ,wie wenn man es selbst erlebt hat.
        Also ja alte Kenner der Reihe haben wesentlich mehr von MG,aber vielleicht könnte es dir trotzdem Gefallen. (die Cutscenes sind teilweise echt episch)

        Kojima hat imo einfach eine tolle Reihe abgeliefert,das Universum ist richtig komplex aber auch manchmal echt schräg
      • Von Bunny_Joe BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Major Fletcher
        Hm ich hab zu meiner Schande noch kein einziges MGS gespielt. Kann man dann damit überhaupt was anfangen?
        Die Story bei MGS soll ja angeblich selbst für Leute die sich damit auskennen, nicht so einfach zu verstehen sein lol.
        Das Spiel selbst sieht für mich nämlich sehr interessant aus.
        Kojima ist der Tarantino der Videospiele, wenn du mit sowas etwas anfangen kannst, dann empfehle ich es dir^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
gallery
1162722g
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
Metal Gear Solid 5: Phantom Pain - Die Fox-Engine auf über 80 aktuellen Bildern
Metal Gear Solid 5: Phantom Pain nutzt die Fox-Engine von Kojima Productions bzw. Konami Los Angeles. Die Cross-Plattform-Engine kommt bereits in einigen PES-Spielen sowie natürlich dem Prolog Ground Zeroes zum Einsatz und setzt auf Linear-Space-Lighting, eine Technik, die im Grunde den Gammawert so korrigiert, dass Sie immer ein harmonisches, einheitliches Bild haben. Auf über 80 aktuellen Screenshots und Bildern können Sie sich vom Endergebnis selbst überzeugen.
http://www.pcgameshardware.de/Metal-Gear-Solid-5-The-Phantom-Pain-Spiel-14823/Bilder/Screenshots-E3-1162722/galerie/2393051/
24.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/mgstpp_e3_2015_21-pcgh_b2teaser_169.jpg
bilder