Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von -Lucky+Devil- Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Wa1lock
        Hää Bist du auf einem Auge Blind oder warum kannst du nicht räumlich sehen???
        Nein , nicht blind. Ein Freund von mir hat auch so ein "räumliches-Sehen-Problem". Er ist aber nicht auf einem Auge blind. Es ist ein Sehfehler, bei dem die Ausrichtung von einem Auge nicht ganz stimmt und somit tut er sich sehr schwer, z.B. Entfernungen einzuschätzen.

        Bei ihm ist es, zu seinem Glück, nicht stark ausgeprägt und er bekommt sogar im Kino einen passablen 3D Effekt. Allerdings hat er nach einer Stunde starke Kopfschmerzen.

        Schade, dass es sowas gibt, denn ich wollte ihm mal das Nvida 3D Nvidia Vision Discover Surround (oder wie man das auch immer nennen mag ) vorführen, aber das fiel leider ins Wasser, da er sich sehr schwer tat und es mehr eine Qual für ihn war.
      • Von MaB-(GER)- PC-Selbstbauer(in)
        Hi !

        Also ich kann nur sagen, dass jedes Spiel, was ohne 3D Brille schon Spass gemacht hat mit einer 3D Brille noch um einiges mehr Spass bereitet.

        Ich selbst nutze die 3D Vision von nVidia sowie den 23,6" 120Hz TFT von Acer (GD245HQ) seit Anfang März 2010. Spiele wie z.B. Battlefield - Bad Company 2 oder CoD-Modern Warfare 2 oder auch das neue F1 2010 wirken mit 3D Brille noch um einiges intensiver und man fühlt sich wirklich so, als wäre man gerade live im Geschehen. Natürlich braucht man schon einwenig Grafikpower, da ja jedes Bild doppelt berechnet werden muss sodass mit der 3D Brille die FPS sinken, jenachdem was für eine
        Grafikkarte(n) verbaut sind. Ich persönlich kann mir ein spielen ohne 3D gar nicht mehr vorstellen irgendwie.
      • Von Hackman Software-Overclocker(in)
        Zitat von Jakopo
        Schade nur, dass ich einer von 4 Mio. Menschen in Deutschland bin, die nicht räumlich gucken können und für die 3D allgemein flachfällt. Egal ob 3D Blu-rays oder 3D Spiele.
        Hey, wo hast du die Zahl her? Bei mir funktionierts auch nicht :/
      • Von DominikZepp Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Wa1lock
        Hää Bist du auf einem Auge Blind oder warum kannst du nicht räumlich sehen???
        Er ist wahrscheinlich einer der 4 mio Menschen, die denken, es ginge auch schon ohne Brille.

        Ne war nur Spaß, vielleicht wird ihm schlecht oder sowas.
      • Von Gast1111
        Zitat von Jakopo
        Schade nur, dass ich einer von 4 Mio. Menschen in Deutschland bin, die nicht räumlich gucken können und für die 3D allgemein flachfällt. Egal ob 3D Blu-rays oder 3D Spiele.
        Hää Bist du auf einem Auge Blind oder warum kannst du nicht räumlich sehen???
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
793312
Medal of Honor
3D-Unterstützung für CoD
Wie Activision heute bekannt gab, wird Call of Duty: Black Ops in räumlichen 3D spielbar sein. Mit einer aktiven Shutter-3D-Brille können CoD-Fans, deren PC Nvidias 3D-Vision unterstützt, das Spiel in 3D am PC genießen. Für Konsolen gibt es ebenfalls eine spezielle Unterstützung.
http://www.pcgameshardware.de/Medal-of-Honor-Spiel-14400/News/3D-Unterstuetzung-fuer-CoD-793312/
07.10.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/call_of_duty_7_2_100521143221.jpg
call of duty black ops,medal of honor,call of duty,activision
news