Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von socio PC-Selbstbauer(in)
        diese "details" sind nur tropfen auf den heißen stein.
        das spiel muss sich erst in einem vorzeigbaren stadium den kritischen augen der redaktionen stellen.
        abwarten und tee trinken. "artworks" würd ich die 2 bilder auch nicht nennen. wobei eines davon in einer news davor schon verwendung fand.
        meine überschrift würde lauten " Max Payne 3: Es kommt... 'when it's done!' "
        bleibt bitte am ball, ich freu mich immer über heiße infos, bilder und vor allem videomaterial, selbst wenn es pre-alpha wäre.
        erinnert ihr euch noch an die ersten videos zum 1. teil?
        YouTube - Max Payne Trailer - E3 1998 hier der link... so kam es letztendlich nicht auf den markt aber ich bekam es damals auf einem k6 @ 350mhz, voodoo banshee 16mb, 256mb ram und windows me zum laufen... irgendwie
      • Von Raigen Freizeitschrauber(in)
        Zitat von -NeXoN
        Die Erwartungen sind, so wie man das hier rausliest, im untersten Keller da sich hier jeder 2. für Max Payne himself hält und jeder schon genau weiß dass das Game von vorne bis hinten in Sao Paolo's Vorzeigevierteln spielt, die im Reisekatalog zu finden sind.

        Man kann ja nur mit dem Material arbeiten welches man vorgesetzt bekommt. Und wenn man sich die Screenshots ansieht die bis jetzt veröffentlicht wurden, sehe ich da nur nen Kerl mittleren Alters mit Glatze und Hawaiihemd der in einer nicht gerade als düster zu bezeichnenden Gegend unterwegs ist.

        Zitat von nyso
        Sao Paolo ist in den Vierteln, in denen man einen Sicherheitsmann wie Max Payne braucht, verdammt dunkel und dreckig
        Und du weißt sowas weil du ja schon so lange als Sicherheitsmann in Sao Paolo arbeitest, oder wie?
      • Von -NeXoN- PC-Selbstbauer(in)
        Das ist erste mal in meinem Leben, dass ich mich über Haare freue

        Ansonsten läuft alles ganz gut würde ich sagen. Die Erwartungen sind, so wie man das hier rausliest, im untersten Keller da sich hier jeder 2. für Max Payne himself hält und jeder schon genau weiß dass das Game von vorne bis hinten in Sao Paolo's Vorzeigevierteln spielt, die im Reisekatalog zu finden sind.

        Aber ist ja nur von Vorteil, somit wird das Spiel besser als erwartet und alle sind glücklich.
      • Von Core #1 Freizeitschrauber(in)
        gut so, ohne haare erinnert max mich so an den sam fisher aus double agent.
        keine comics find ich schade, aber da rockstar dran sitzt wird das ding schon gut werden.
      • Von nyso Volt-Modder(in)
        Also Sao Paolo und nur Sonnenschein, ich weiß ja nicht^^

        Sao Paolo ist in den Vierteln, in denen man einen Sicherheitsmann wie Max Payne braucht, verdammt dunkel und dreckig

        Wenn das ordentlich umgesetzt wird, dürfte man kaum einen Unterschied merken. Auch ist es irgendwie logisch. Als Cop kann er nicht mehr arbeiten, und was liegt als Ex-Cop näher als privater Sicherheitsmann? Dann noch dahin wo am meisten Geld gezahlt wird, nämlich Brasilien oder Mexico. Also gar nicht so abwegig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
818786
Max Payne 3
Rockstar in der neuen Edge
Es war sehr lange ruhig um Max Payne 3, sodass schon gemutmaßt wurde, dass das Spiel eingestellt ist. Nun gibt es neue Details, die Änderungen am Konzept verraten und über den Inhalt aufklären.
http://www.pcgameshardware.de/Max-Payne-3-Spiel-14295/News/Rockstar-in-der-neuen-Edge-818786/
04.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/max_payne_3_2.jpg
max payne 3,rockstar
news