Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ParaD0x1 Software-Overclocker(in)
        Fande ME3 extrem stimmig und gut
        Demnach hoffe ich das sie stark anknöpfen können!
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Nach DA:I und ME3 bin ich aber sehr skeptisch was ME4 angeht. Gekauft wird das zu Release sicherlich nicht. So wie ich Bioware und EA kenne werden eh wieder 30 DLC's erscheinen, also warte ich lieber bis es dann die Complete Edition irgendwo im Sale für unter 20€ gibt.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Cett

        Als ich das erste mal etwas von TLoU gelesen habe, war ich euphorisch, dass es mal wieder ein richtig gutes neues RPG gibt. Aber als ich mir dann mal ein wenig von einem lets play angesehen habe, war ich erschrocken. Ein spielbarer Film, das kam mir als erstes in den Sinn. Aber das Spiel wird von vielen vergöttert. Das könnte jetzt unter anderem eben wirklich zu weiteren solcher Spiele führen.
        Äh wat, TLoU ein RPG?
        TLoU ist ein ganz normales Action(Adventure)-Spiel, genau wie Uncharted.

        Und ja, TLoU ist tatsächlich der heilige Grahl in dieser Rubrik.
      • Von Cett PC-Selbstbauer(in)
        Meine Befürchtung ist eben, dass die Richtung weg von den eigentlichen RPGs immer weiter weg führt und man am Ende nur noch in Action Spielen versinkt. Man sieht es ja schon sehr gut an Hand der RTS Spielen welche jetzt durch die schnelleren DOTA ähnlichen Spiele abgelöst wurden. Weil man eben ohne Basenbau usw. auskommt sondern sich einfach ins Gefecht stürzen kann. Aber selbst hier wird eine Stufe zu noch schnelleren Spielen dieser Sorte demnächst erreicht. Das Blizzard Spiel HoTS spielt sich noch wesentlich schneller und die einfache Logik ist hier, dass auch die Komplexität verringert sein muss.

        Als ich das erste mal etwas von TLoU gelesen habe, war ich euphorisch, dass es mal wieder ein richtig gutes neues RPG gibt. Aber als ich mir dann mal ein wenig von einem lets play angesehen habe, war ich erschrocken. Ein spielbarer Film, das kam mir als erstes in den Sinn. Aber das Spiel wird von vielen vergöttert. Das könnte jetzt unter anderem eben wirklich zu weiteren solcher Spiele führen.

        Aber wenn ich eine gute Geschichte möchte ohne Gameplay, da kann ich auch ein Buch lesen und mein Phantasie bemühen. Da kann ich noch viel besser eintauchen und brauche auch keine teuere Hardware.
      • Von Kinguin
        Ich glaube das betrifft einfach alle Marken,die einfach irgendwann sehr beliebt werden und aus denen man dann versucht soviel Geld wie möglich zu pressen
        Dragon Age Origins zb war ja schon damals für viele ein Schritt zu sehr nach Action,also von BG Fans,und das ging dann so weiter
        DA:I ist auch kein Taktik ARPG mehr,sondern wirklich ein ARPG mit OpenWorld Elementen
        Man versucht eben halt eine größere Fanbase anzusprechen,das ist nunmal der Nachteil,wenn man die Spiele aufwendig produziert haben möchte
        Gut ist das natürlich nicht,aber vllt wäre halt Pillars of Eternity wie Rizzard richtig angemerkt hat das Spiel für alteingessene Fans
        Das heutige Bioware hat auch mit dem damaligen nichts mehr zu tun

        @ ME4
        ich frage mich allerdings wie es jetzt mit ME4 aussehen wird
        Anscheinend möchte man OpenWorld einbauen,was als solches nicht schlecht ist,aber dadurch könnte halt die Story zu kurz kommen
        Mal schauen,hätte nix gegen den Weltraum/Planeten zu erkunden
        Was mich stört ist halt das man die größtmöglichste Bedrohung mittlerweile ausgelöscht hat,irgendwie kann mich nach den Reapern nur noch schwer was umhauen ^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147664
Mass Effect: Andromeda
Mass Effect 4 wird kein Exklusivtitel für die Xbox One
Irgendwo entstand das Gerücht, Mass Effect 4 könnte exklusiv auf der Xbox One erscheinen. Das hat nun ein Entwickler von Bioware dementiert. Das Spiel wird also, wie zuletzt gewohnt, auf allen Plattformen erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effect-Andromeda-Spiel-55712/News/Wird-kein-Exklusivtitel-fuer-die-Xbox-One-1147664/
12.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Mass_Effect_3_Quarianer_b2teaser_169.jpg
news