Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Tonihahaha Schraubenverwechsler(in)
        Ein bisschen Angst habe ich schon das sie es vermasseln. Und damit meine ich weniger die Grafik, Syncro oder Setting . Sondern das mir zu wenig Parallelen zu den ersten Teilen geboten werden.
        Weil 25% warum ich das Spiel bestimmt kaufen werde . Sind nur damit ich weiß wie es nach den Reapern weiter ging . Und da wird eine A4 Seite oder ein paar Dialoge bestimmt nicht genügen .

        Ich kann mich zwar anfreunden damit eine völlig neue Galaxie zu erkunden mit neuen Rassen und allem Drum und Dran . Doch das warum? Muss für mich plausibel sein . Man bereist ja nicht aus Spaß eine andere Galaxie .
        Da ja Mass Effect sich schon immer durch seiner eigene Welt und Erzähler stärke heraus getan hat . Oder wer hat sich nicht stunden lang vom Kodex vollquatschen lassen. =D
        Es war alles so glaubwürdig und perfekt in einander verstrickt das man schon denken konnte das es das alles wirklich gibt XD.
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        Also hinsichtlich der Grafik glaub ich ihm aufs Wort, wenn er sagt, das ist ingame.

        Nachdem, was Dragon Age Inquisition auf den Schirm gezaubert hat und Star Wars Battlefront sowie NFS noch zeigen werden seh ich da wirklich kein Problem. Die FrostBite Engine ist verdammt gut. Quasi wie die UE4, nur dass schon Spiele erscheinen ^^

        Die Engine is imho etwas unterbewertet.
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Ich bin mal sehr gespannt auf den Titel. Ich halte die ME-Trilogie für eine der besten RPG-Serien die es je gab, bin aber trotzdem etwas skeptisch.

        Das liegt schon allein daran, dass man natürlich komplett neue Figuren erschaffen muss, und die extrem detailliert ausgearbeiteten Charaktere waren immer eine der Paradedisziplinen.
      • Von uka PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        Mass Effect: Andromeda erreicht und übertrifft laut diesem Bild mit der Grafikengine die Qualität der vorgerenderten Zwischensequenzen aus dem Vorgänger.
        Das dürfte auch nicht schwer sein. Mass Effect 3 sah ja auch ganz schön übel aus an vielen Stellen (auch die Videos). Ansonsten bin ich natürlich skeptisch nach Teil 3 .. aber solange es nur auf Origin kommt wird es eh nicht gekauft.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1165971
Mass Effect: Andromeda
Mass Effect: Andromeda - Screenshot-Vergleich zu CGI-Sequenz aus Mass Effect 3
In Mass Effect: Andromeda sollen auch die Zwischensequenzen direkt in der Spieleengine berechnet werden. Bei Twitter hat Producer Michael Gamble, der auch an den bisherigen Titeln beteiligt war, einen Vergleich zwischen dieser Ingame-Grafik des neuen Spiels und einer CGI-Sequenz aus Mass Effect 3 veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effect-Andromeda-Spiel-55712/News/Screenshot-Vergleich-CGI-Sequenz-Mass-Effect-3-1165971/
28.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/Mass_Effect-pc-games_b2teaser_169.jpg
mass effect,bioware
news