Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Sh4itan Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von PC13
        Sage doch einfach, warum meine Meinung dich stört. Ist es etwa falsch, dass ich es abartig finde, wenn man in Mass Effect unter anderem mit Echsenmenschen in die Kiste steigen kann?

        Na wenn das so ist, vielleicht fändest du eine "Romanze" mit Chewbacca auch schön? Oder mit zweifüßigen und intelligenten (humanoide) Alien-Hunde-Menschen?


        Ich glaube nicht, das man deine Meinung hier als störend empfindet. Es ist vielmehr so, das die anderen nicht verstehen können, was du gegen die grundlegende Möglichkeit hast, das man mit Aliens eine Romanze eingehen kann.

        Lass mich mal versuchen, dir den Standpunkt der für dich "Anderen" zu erklären:

        Im Grunde ist es so, das man sich von Menschen/Wesen angezogen fühlt, die mit einem selbst auf der gleichen Wellenlänge sind (Grundsätzlich erstmal: Anziehung != Liebe falls du hier auf Zuneigung a la Herrchen und Hund anspielen möchtest). Einfacher gesagt, ihr habt die gleichen Interessen, mögt die selben Dinge etc. Punkt. Echte Anziehung basiert nun mal auf dem Charakter und nicht auf dem Aussehen (auch wenn die Verpackung stimmig sein muss ). Jetzt kannst du damit argumentieren, das man rein sittenrechtlich oder wie sich das schimpft nichts mit Hunden, Katzen, Echsen etc anfangen darf, soll oder wie auch immer du es nennen magst. Die Meinung finde ich ja, basierend auf unserem Planeten Erde, durchaus richtig. Was du aber vergisst ist der Fakt, das es sich bei Mass Effect um ein rein fiktionales Werk handelt. in dem fiktionale Rassen aufeinander treffen und miteinander Beziehungen eingehen können. Würdest du jetzt - und so drückst du es auch aus - in dem Spiel mit einem richtigen Hund oder einer Echse in die Kiste steigen können, würde ich mir das auch zweimal überlegen (und dann nicht machen). Wenn du aber mal drüber nachdenkst, wirst du zu dem Schluss kommen, das alle im Spiel vorkommenden Rassen, mit denen du "derartig interagieren" kannst, im weitesten Sinne humanoid sind, also man sie als menschenähnlich betrachten kann:

        - Sie laufen aufrecht
        - Sie laufen auf 2 Beinen
        - Sie haben 2 obere Extremitäten

        Sprich, alle Aliens sind von humanoidem Körperbau und haben nicht irgendwelche Tentakel, die ihre Arme ersetzen oder sind Tieren ähnlich, weil sie auf vier Beinen unterwegs sind. Merke: Wir reden immer noch von denen, mit denen du eine tiefer gehende Beziehung aufbauen kannst.

        Aber selbst das ist für mich noch gar nicht der ausschlaggebende Punkt, das ich es akzeptiere und eben nicht verachte. Der springende Punkt ist folgender: Jeder deiner potentiellen Partner ist dazu fähig, humanoide Denkmuster zu haben. Keiner von denen ist so - pardon Tierliebhaber - dumm wie ein Hund oder eine Eidechse. All diese Wesen können deine Gedanken nachvollziehen, können genauso Gefühle entwickeln und empfinden wie du und werden/können dich das auch spüren lassen. Sprich, sie sind dir in der Sache gleichgestellt. Das es sich um eine andere Spezies handelt, ist dabei eigentlich egal.

        PS: Nicht gleich verurteilen, sondern konstruktiv diskutieren Ich würde gern mal wissen, warum genau du das so verteufelst.
      • Von OriginalOrigin Software-Overclocker(in)
        Die Trilogie gehört zu der besten neuen Spieleserie der letzten 10 Jahre, trotz dem Ende von ME3, ich hoffe echt nur das ME:A nicht so ein MMO Abklatsch wie DA:I wird...
      • Von Two-Face PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von PC13
        Doch.

        Sage doch einfach, warum meine Meinung dich stört. Ist es etwa falsch, dass ich es abartig finde, wenn man in Mass Effect unter anderem mit Echsenmenschen in die Kiste steigen kann?

        Na wenn das so ist, vielleicht fändest du eine "Romanze" mit Chewbacca auch schön? Oder mit zweifüßigen und intelligenten (humanoide) Alien-Hunde-Menschen?
        Man hüpft in ME mit den Aliens ja nicht "einfach so ins Bett", sondern kann (nicht MÜSSEN!) eine Romanze mit ihnen anfangen.
        Also ich weiß ja nicht, wie deine Erfahrung hinsichtlich solcher Themen sind, aber in erster Linie beginnt man sich für einen anderen Menschen zu interessieren, wenn man vom Charakter/Einstellung/etc. her ungefähr auf eine Welle ist. Und das kann nunmal auch für Nicht-Menschen gelten. Wenn du das also nur auf's körperliche reduzierst, ist das ganz einfach nur dein Problem.

        Mensch-Alien-Beziehungen gibt es übrigens schon seit Star Trek, da ist Mass Effect wirklich nur ein Mitläufer.
      • Von Ion Moderator
        Zitat von PC13
        Ist es etwa falsch, dass ich es abartig finde, wenn man in Mass Effect unter anderem mit Echsenmenschen in die Kiste steigen kann?
        Nein, deine Meinung ist deine Meinung, das ist vollkommen ok.
        Das Spiel spricht eben viele verschiedene Menschen an und manche finden es in Ordnung und andere eben nicht.

        Ich finde es interessant mich im Spiel mit anderen Rassen "anfreunden" zu können, das erhöht für mich die Glaubwürdigkeit. Im zweiten Teil war es wunderschön, am Ende vom Spiel ein Porträt von Tali zu erhalten, wo sie ihr Gesicht zeigt, sofern man eine Romanze mit ihr eingeht
        Das verbindet einem mit den Charakteren. Man hat ja ebenso die Möglichkeit seine Kollegen zu "hassen" - man muss ihnen nicht helfen und kann ihnen abwertende Kommentare zukommen lassen, ja sogar ganze Missionen vereiteln die ihnen wichtig sind.
      • Von PC13 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von M4xw0lf
        Nicht in ME 1 oder 2. Keine Ahnung ob in ME3, das hab ich ignoriert.
        Doch.

        Zitat von M4xw0lf
        Worum gehts hier eigentlich? Was stört dich daran, wenn in einem fiktiven Szenario fiktive Charaktere mit fiktiven Außerirdischen (die dabei noch völlig humanoid sind) anbandeln?
        Sage doch einfach, warum meine Meinung dich stört. Ist es etwa falsch, dass ich es abartig finde, wenn man in Mass Effect unter anderem mit Echsenmenschen in die Kiste steigen kann?

        Na wenn das so ist, vielleicht fändest du eine "Romanze" mit Chewbacca auch schön? Oder mit zweifüßigen und intelligenten (humanoide) Alien-Hunde-Menschen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162633
Mass Effect: Andromeda
Mass Effect Andromeda: Neue Informationen erst gegen Ende des Jahres
In einem Tweet bereitet Bioware alle Fans von Mass Effect Andromeda auf eine lange Wartezeit ein. Demnach sollen neue Informationen zu dem Rollenspiel erst gegen Ende des Jahres veröffentlicht werden. Während einige Gerüchte vom Entwickler bereits bestätigt wurden, wird es mit neuen Details zu Mass Effect Andromeda wohl noch etwas dauern.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effect-Andromeda-Spiel-55712/News/Neue-Informationen-erst-gegen-Ende-des-Jahres-1162633/
21.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/Mass_Effect_Andromeda-pcgh_b2teaser_169.jpg
news