Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von VeriteGolem PC-Selbstbauer(in)
        Ohne die ganzen Day one, Preorder und Micropayment DLCs werden wir wohl auch vieles nur aus dem Kontext gerissen erleben.

        Ich liebe die ME Serie und ja die Me2 und Me3 DLCs warn gut, aber keine 20 Tacken wert. Die Saga sollte fertig sein, dieser "next generation" Mist ohne Shepard (dafür sicher mit irgend einem Sidekick aus den vorherigen Teilen der unter fadenscheinigen Argumenten der Gruppe angehört, sowas wie der Jacob, den nie einer mitgenommen hat weil er einfach nen schlechter Wesley Snipes war) ist doch nur das Melken der Cashcow.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Das mit dem unfertigen Spiel veröffentlichen ist mir auch direkt eingefallen.
        Was anderes kann es kaum sein, außer das ihm jemand nebenbei eventuell erklärt, was alles wieder rausgestrichen wird um es als DLCs zum Kauf anzubieten.
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Four2Seven
        Ich musste gerade schmunzeln. Wenn man den Satz auf "unfertig" bezieht, denn mit den ganzen Day-One, Two, x-Patches wird es auch beim Käufer unfertig sein.


        Hättest du das nicht extra erwähnt, wär mir das glatt entgegangen. In dem Artikel sind ja gleich mehrere Sätze, die man so auslegen kann, dass die Käufer dann das "unfertige" Spiel zu spielen bekommen. xD

        "Jetzt spiele ich das Spiel so wie ihr, wenn ihr es erhaltet"
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nightslaver
        WoW, welch Erleuchtung, eine News die uns genau was sagt? Er hatte einen Moment den er als phenomenal empfunden hat, welcher das war darf er uns aber natürlich nicht sagen, na wow. Jetzt weiß ich definitiv mehr als bevor ich die News gelesen habe.

        Das definitiv wieder so eine News die hättet ihr euch auch komplett sparen können, den sie enthält genau 0 interessante Information, aber inzwischen kennt man es ja von "PCGH Bild" öfters nicht mehr anders....
        Diese Praxis ist bei Mass Effect 4 doch irgendwie gängig. Schon in der Vergangenheit wurde immer mal wieder sowas wie "Es ist geil. Wir haben geile Dinge, aber wir dürfen sie euch nicht zeigen."
        Ich freue mich ja auf das Spiel, aber stumpfsinniger und stupider kann PR nicht sein.
      • Von ronrebell Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Holy what?

        Die haben ihm wohl Dead Space 4 untergejubelt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1181658
Mass Effect: Andromeda
Mass Effect: Andromeda - Entwickler erlebt ersten Holy-Shit-Moment beim Anspielen
Mass Effect: Andromeda hat beim Level-Designer Jos Hendriks beim ersten Anspielen auch schon für einen ersten "Holy-Shit"-Moment gesorgt, nachdem er das noch unfertige Spiel so anspielen konnte, wie es später auch bei den Käufern der Fall sein wird. Bisher hatte er vor allem nur seine Arbeit ohne weiteren Kontext gesehen.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effect-Andromeda-Spiel-55712/News/Entwickler-erlebt-Holy-Shit-Moment-beim-ersten-Anspielen-1181658/
22.12.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/mass_effect_andromeda_e32015_0007-pc-games_b2teaser_169.jpg
mass effect andromeda,bioware
news