Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von seventyseven
        Im Traum nicht... leider
        Ist das schon definitiv vom Tisch, wurde es also schon dementiert?
        Immerhin hat sich ATI ja auch um Dragon Age II bemüht, andererseits würde man wohl aber zu diesem Zeitpunkt schon damit werben.

        Nja bei ME zählen auch für mich Story und Charaktere, das Gameplay geht ansonsten ja gut von der Hand, wenn auch nicht mehr sonderlich RPGlich. Auf der anderen Seite war auch Teil 1 jetzt nicht so RPG lastig und da es sich eh um einen Shooter handelt fällt der Abbau dieser Elemente weniger ins Gewicht. Viel falsch kann Bioware mit ME3 eigentlich nicht machen.
      • Von jensi251 Software-Overclocker(in)
        Ich bin sehr gespannt auf das Spiel.
      • Von Anchorage Software-Overclocker(in)
        Zitat von butter_milch
        Ich liebe den Grieseleffekt. Für mich ist er teil des ME-Looks geworden. Und jeder dem er negative auffällt wird wohl wissen, wie man eine .ini-Datei editiert. Bei Spielen mit der UE3-Engine ist das sogar besondern einfach

        Ich freu mich riesig. Bei ME2 hat mich eigentlich nur die etwas "schwächere" Story gestört, in der man plötzlich als Insektenvernichter auf den Plan treten musste. Und die grundlos vereinfachte Charakterentwicklung natürlich :/
        Dan hast du anscheinend die Story nicht verstanden
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von JBX
        Naja dank UE sollte erzwungenes AA ja kein Problem darstellen. Und Grafikmäßig langt mir so eine kleine Verbesserung auch Das paar Rollenspielelemente mehr eingeführt werden freut mich allerdings. Und hoffentlich bleibt die Story weiterhin episch

        Der dritte Teil schreit geradezu nach einem epischen Abschluss. Hoffen wir, dass Bioware ihren Talenten, Geschichten zu erzählen, auch treu bleiben. Von meiner Seite aus kann ME auch zu nem Taktikshooter mit RPG-Elementen mutieren, solange das stimmt, was die Serie wirklich ausmacht. Und das waren bestimmt nicht die RPG-Aspekte.
      • Von Mandavar PC-Selbstbauer(in)
        Hauptargument dafür, dass Mass Effect bis jetzt so eine gute Reihe war, ist und bleibt für mich die wirklich gut und episch erzählte Story mit einem sehr dynamischen und vielseitigen Universum. Sollte das auch in Teil 3 eine Fortsetzung finden, womit ich rechne, wird es wieder gekauft. Weiter so, Bioware.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
840145
Mass Effect 3
Mass Effect 3 auf der Gamescom 2011
Abgesehen von Screenshots und einem neuen Trailer hatte EA zu Mass Effect 3 wenig zu bieten. Jedoch konnten wir den Titel nun testen und verraten Ihnen im Hands-on-Test auf PC Games Hardware, wie unser erster Eindruck ist.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effect-3-Spiel-44073/Tests/Mass-Effect-3-auf-der-Gamescom-2011-840145/
27.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Screen1.jpg
mass effect 3,gamescom,ea electronic arts,bioware
tests