Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Ich mochte den Mako. Und über wüste Planetenoberflächen düsen... "Ein kleiner Klick für mich, aber ein großer Sprung für die Menschheit!"
      • Von plaGGy Software-Overclocker(in)
        Zitat von ~AnthraX~
        @Ob4ru|3r, Jeder Mensch ist ein Kritiker, die Enden waren etwas abrupt, klar, das ist mit den neuen Enden besser geworden.

        mit beklemmenden Gefühl, meine ich die Angst, Furcht, Panik, das kam bei dem Spiel nicht so rüber, es gab Ansätze als die Shuttles abgestürzt sind am Anfang wo er dachte das Kind ist mit drin, oder kurz vor Ende die teilweisen Funksprüche wo Shepard allein unterwegs war um jeden einzelnen seiner Crew zu verabschieden, da hätte mehr kommen müssen ein Feind der Jahr Millionen, Angst und Schrecken verbreitet hat, wird hier und da verharmlost.

        Aber trotzdem werde ich mir jedes DLC kaufen wenn es gut ist, einzelne Waffenpacks nicht.

        denn ich bin kein RPG Fan, aber das Spiel hat mich echt dazu animiert, leider das einzige RPG seiner Art
        Naja, ein richtiges RPG ist es ja nicht mehr; war btw auch im 1. Teil kein echtes RPG, es hatte Elemente, die allerdings extrem umständlich umgesetzt waren.
        Alles in allem ist der 3. Teil vom reinen Gameplay und GenreMix der beste für mich. Wobei ich hier noch ein klein wenig mehr RPG-Elemente aus dem 1. gewollt hätte, also z.b. mehr Desingmöglichkeiten bei den Begleitern, die verschiedenen Rassen-Rüstungen aus dem 1. Teil waren eine extrem geile Sache gewesen.
        Auch bei den Skills, hätte es eine kleine Ecke mehr in Richtung Teil 1 gehen können.
        Im 1. Teil waren dafür halt die Side-Missions und die Mako-Mission der letzte Dreck, für jede dieser Mission würde ich liebend gerne einem Entwickler die Fingernägel einzeln rausziehen , what were they thinking???
        Von den DLCS garnicht zu reden, selten so nen scheiß gesehen ...

        Naja, ansonsten hat mich bei BioWare bis auf einen Dragon Age 1 DLC noch keiner so enttäuscht, das ich den Kauf wirklich bereut hätte. Ich wurde meistens für das Geld eine angemesse Zeit unterhalten.
      • Von ~AnthraX~ Software-Overclocker(in)
        @Ob4ru|3r, Jeder Mensch ist ein Kritiker, die Enden waren etwas abrupt, klar, das ist mit den neuen Enden besser geworden.

        mit beklemmenden Gefühl, meine ich die Angst, Furcht, Panik, das kam bei dem Spiel nicht so rüber, es gab Ansätze als die Shuttles abgestürzt sind am Anfang wo er dachte das Kind ist mit drin, oder kurz vor Ende die teilweisen Funksprüche wo Shepard allein unterwegs war um jeden einzelnen seiner Crew zu verabschieden, da hätte mehr kommen müssen ein Feind der Jahr Millionen, Angst und Schrecken verbreitet hat, wird hier und da verharmlost.

        Aber trotzdem werde ich mir jedes DLC kaufen wenn es gut ist, einzelne Waffenpacks nicht.

        denn ich bin kein RPG Fan, aber das Spiel hat mich echt dazu animiert, leider das einzige RPG seiner Art

        Was ich als sauerei fand. war aus der Asche, naja hatte eh die Collectors Edition direkt von der Kollektoren Basis bestellt
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ~AnthraX~
        Ihr müsst es doch nicht kaufen, warum man sich da immer künstlich aufregt, was habt ihr denn vom Ende erwartet, alles Friede Freude Eierkuchen.
        Kp, vielleicht ein dem Kanon der Serie entsprechendes? Oder einfach nur ein Ende, wie es in diversen Interviews "versprochen" wurde ("Hundreds of possible endings, no A/B/C")?

        Zitat

        Ich finde das Ende nicht düster genug, meint ihr ein Feind der Jahr Millionen existiert einfach zu bewältigen ist, in welcher Welt lebt ihr denn.
        Nix gegen ein düsteres Ende, Shep könnte meinetwegen mitsamt seiner Crew verrecken, man könnte die Erde opfern, nur halt bitte mit sowas wie einem der Seerie entsprechenden Sinn dahinter ... aber das tatsächliche Ende ist einfach nur lächerlich. Deux Ex Machina Space Magic, (anfangs) erdgrosse Plotlöcher und Logik-Fails ....
        Zitat

        Für mich fehlte eins im Spiel das beklemmende Gefühl da hätte mehr kommen müssen.
        Versteh ich jetzt nicht ganz. Fehlte dir da auch so einiges, oder wie? Dann wärst du ja auf der Seite der Kritiker, das ist ja eines der Punkte (gewesen), welcher mit dem Extended Cut teilweise angegangen wurde ...
      • Von iago PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Bennz
        ich hallte mich von jedem bezahl DLC fern.

        damals gabs sowas umsonst.
        "damals" hieß sowas Expansion Pack und hat genauso Geld gekostet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1020687
Mass Effect 3
Mass Effect 3: Launch-Trailer zum neuen Leviathan-DLC - Schlagen Sie zu?
Bioware wird den Leviathan-DLC für Mass Effect 3 am 28. August 2012 veröffentlichen. Im Launch-Trailer sind verschiedene Szenen der neuen Singleplayer-Inhalten zu sehen.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effect-3-Spiel-44073/News/Mass-Effect-3-Launch-Trailer-zum-Leviathan-DLC-1020687/
27.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/Mass_Effect_3__Launch-Trailer_zum_Leviathan-DLC_HWC_StartScreen.jpg
mass effect 3,ea electronic arts,bioware
news