Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Bambusbar BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Hansvonwurst

        Und ein Budget, von dem man sich eine kleine Flotte hätte kaufen könnnen!


        Shepard > Flotte
      • Von Hansvonwurst Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Gothic1806
        Sheapard hat den Eintritt ja am Anfang von Teil 2 auch ganz gut verkraftet

        Jupp, nur 2 Jahre hats zur Regeneration gebraucht...
        Und ein Budget, von dem man sich eine kleine Flotte hätte kaufen könnnen!

        Naja, ich schätze mal, dass wir am ehesten Chancen auf eine Paris oder London-Ausgabe haben...
      • Von Gothic1806 Sysprofile-User(in)
        Zitat von Kasjopaja
        Die Games werden sicher nicht in den Weltraum geballert. Maximal auf ne bestimmte höhe, damit diese dann wieder mit fallschirmen runter kommen. Ich würde mir ansonsten derbe sorgen über den wieder eintritt machen und was für trümmer mit dem spiel wieder herunter kommen. Jedem sollte klar sein das sowas kontrolliert passieren muss. Ich denke die werden ggf. das zeug aus dem Flugzeug werfen. Alles andere würde für ne Geldmaschine wie EA zu Kostspielig und ohnehin nicht erlaubt werden.

        Sheapard hat den Eintritt ja am Anfang von Teil 2 auch ganz gut verkraftet bzw wie oben schon steht : Lesen bildet


        Mfg Markus
      • Von pcfr3ak Freizeitschrauber(in)
        In 100 Jahren werden sie dann von Schatztauchern gefunden....
      • Von Spone PC-Selbstbauer(in)
        das nenn ich mal ne coole pr aktion
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
868847
Mass Effect 3
Electronic Arts
Mit einer ungewöhnlichen PR-Aktion will Publisher Electronic Arts auf Mass Effect 3 aufmerksam machen. Retail-Boxen des Rollenspiels werden nämlich gut zwei Wochen vor dem offiziellen Release in den Weltraum geschossen. Jedes Spiel ist dabei mit einem GPS-Sender ausgestattet und kann von den Fans nach der Landung aufgespürt werden. Der glückliche Finder kann den Titel dann gut zwei Wochen früher spielen.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effect-3-Spiel-44073/News/Electronic-Arts-868847/
18.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/02/MassEffect3Demo_2012-02-14_21-37-31-52.jpg
mass effect 3,ea electronic arts,bioware
news