Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Olstyle

        Wenn es darum geht "eine Rolle zu spielen" und dabei eine tolle Geschichte inkl. (mehr oder weniger) tiefgreifender Entscheidungen in einer stimmigen Welt zu erleben ist ME dagegen ein Vorzeigespiel.
        .

        Tiefgreifende entscheidungen gibts in dem Spiel eigentlich nicht. Weiter als 2 minuten wirkt eine entscheidung eigentlich nie.
        Nach dem motto "man spielt eine rolle" und "eine tolle geschichte" würde auf fast jedes pc spiel zutreffen
        Zitat

        Kommt immer drauf an wie man ein Rollenspiel definiert.
        Wenn es um möglichst viele Charakterwerte und Items geht ist ME sicher kein RPG.

        Das gehört auf jeden fall dazu.
        Viele spiele sind im grenzbereich, das stimmt schon, aber ME würde ich wirklich nicht zu den Rollenspielen zählen, sondern zu den Action/Shooter spielen mit Rollenspielaspekten...
      • Von Olstyle Moderator
        Nicht ganz ohne Shepard
        Zitat
        ...Im Sequel zu Mass Effect wird man mitunter wieder als Commander Shepard unterwegs sein. Jedoch ist offen, wie lange man den Protagonisten aus Teil eins begleiten wird...
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Der erste Teil war Storymäßig wirklich sehr gut, das beste Spiel der letzten 5 Jahre!
        Da muss der 2. Teil anknüpfen.

        Die Erwartungen sind hoch.

        Leider diesesmal ohne Shepard...
      • Von Olstyle Moderator
        Kommt immer drauf an wie man ein Rollenspiel definiert.
        Wenn es um möglichst viele Charakterwerte und Items geht ist ME sicher kein RPG.

        Wenn es darum geht "eine Rolle zu spielen" und dabei eine tolle Geschichte inkl. (mehr oder weniger) tiefgreifender Entscheidungen in einer stimmigen Welt zu erleben ist ME dagegen ein Vorzeigespiel.

        Was die Aufzüge an geht:
        Ehrlich gesagt ist mir diese Lösung viel lieber als "echte" Ladescreens die einen ganz aus dem Spiel katapultieren.
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Split99999
        Was ist ein RP Player?

        Ein Shooter mit seichten Rollenspielelementen ist Stalker. Da ist ME schon n ganz anderes Kaliber. Was ist denn deiner Meinung nach n tiefgehendes Rollenspiel?

        PS: ich hab geschrieben relativ tiefgehendes Rollenspiel.


        sollte ein RP(G) sein. das g wurde verschluckt. RollPlayGame

        Drakensang ist ein "mittelstarkes" RPG
        Might and Magic, DSA Schatten über riva, neverwinter nights, baldurs gate sind RPGs

        Nur weil man waffen kaufen und geld hat, ist es nicht direkt ein rollenspiel. Stalker hat zwar rollenspielelemente, ist aber kein rollenspiel. Mass Effect ist maximal ein Actionrollenspiel, wobei ich damit noch eher fallout 3 bezeichnen würde.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
679163
Mass Effect 2
Im düsteren zweiten Kapitel ist Sarens Armee besiegt worden
Electronic Arts bestätigte die Entwicklung von Mass Effect 2 bei Bioware offiziell. Der zweite Teil der Sci-Fi-Trilogie soll im Frühjahr 2010 für PC und Konsole erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effect-2-Spiel-14067/News/Im-duesteren-zweiten-Kapitel-ist-Sarens-Armee-besiegt-worden-679163/
25.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/mass_effect_2_concept__2_.jpg
mass effect 2
news