Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von atlantiskolonel
        durch die 2 fache volle 16 lance anbindung laufen meine beiden 980ti kfa2 bei allen spielen (4k 3840x2160 ohne ruckler oder kleinere hänger der sound ist auch sehr gut nur der app center unter windows 10 64 bit ist nicht zu benutzen er öfnet und innerhal von einer sek. ist er wieder zu habe alles versucht neu installation ohne neues ubdate komplett neues sytem drauf gespielt aber leider das selbe ergebnis appcenter von gigabyte läuft nicht unter windows 10 was kann mann da machen mfg atlantiskolonel
        Die CPU hat immer nur 16 Lanes, das kannst du drehen und wenden wie du willst.
        Der Switch macht nichts anderes als die Lanes der CPU abwechselnd hin und her zu schalten.
        Was wiederum Latenzen mit sich bringt.
        Mit einer 2x8 Lanes native Verbindung bist du kein Stück langsamer unterwegs, eher schneller, da du dort keine Latenzen vom Switch hast.
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Wer Wert auf den 48-Port-PCI-E-Switch legt, den hochwertigen Sound möchte und aufgrund der Grafik- oder anderer Erweiterungskarten keinen Platz für eine Soundkarte hat, für den ist das Board durchaus interessant. Das wollte ich zumindest so auch im Video vermitteln – erst wenn man einen Punkt aus dieser Liste streicht, wird es unattraktiv. Ein ASUS Z170-WS ist zum Beispiel rund 170 Euro billiger, ein Gigabyte Z170X-SOC mit scheinbar ähnlicher Kühlung und Stromversorgung wie das G1 immerhin noch 100 Euro. Dafür bekommt man bequem eine bessere Soundkarte. Wer auf zweimal 16 Lanes verzichtet, die nach PCGH-Messungen nur in sehr wenigen Spielen ein paar Prozent mehr Leistung bringen, kann sogar unter 200 Euro bleiben. Alternativ gibt es für knapp über 200 Euro ein Gigabyte X99-UD3, die gesparten 300 Euro reichen um statt einen i7-6700K einen i7-5930K und eine Soundkarte zu kaufen. Dann hat man zwar eine etwas ältere Plattform mit schlechterer M.2-Integration, aber dafür vollerwertige 16 Lanes von der Grafikkarte bis zur CPU.

        Wie so oft bei Luxus-Komplettpaketen gilt auch für das Gaming G1: Sobald man 1-2 Änderungen am Paket möchte oder akzeptieren könnte, ist es nicht mehr die optimale Wahl. Wenn man genau das gebotene haben möchte, ist aber auch der Preis angemessen.
      • Von atlantiskolonel Schraubenverwechsler(in)
        hallo torsten habe das video über die z170er reihe gesehen und mir obwohl ganz schön teuer das board von gigabyte das g1 gekauft eingebaut und läuft besser als erwartet du sagtest ein anderes board würde auch reichen plus sound karte hast aber dabei etwas vergessen durch die 2 fache volle 16 lance anbindung laufen meine beiden 980ti kfa2 bei allen spielen (4k 3840x2160 ohne ruckler oder kleinere hänger der sound ist auch sehr gut nur der app center unter windows 10 64 bit ist nicht zu benutzen er öfnet und innerhal von einer sek. ist er wieder zu habe alles versucht neu installation ohne neues ubdate komplett neues sytem drauf gespielt aber leider das selbe ergebnis appcenter von gigabyte läuft nicht unter windows 10 was kann mann da machen mfg atlantiskolonel
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Zitat von Jetztgibtsbeef
        Habe das selbe Problem auf meinem Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5 GL wie das z170 von Gigabyte hier in dem Video. Sofort nach dem auspacken habe ich gemerkt das die Kühler an den Spannungswandlern wackeln. Hat jemand eine Idee wie ich dem Abhilfe schaffen kann?
        shameless self quote
        Zitat von PCGH_Torsten
        Im Zweifelsfall würde ich Nylonschrauben und -muttern im Baumarkt kaufen und die Sache selbst die Hand nehmen. Ggf. reicht es auch schon, wenn man die Kühlkörper einmal in heißem Zustand (weiches Pad) mit hoher Kraft andrückt. Zumindest bei CPU-Kühlern ist es nach meinen Messungen am wichtigsten, dass die Wärmeleitpaste einmalig sauber verteilt wird. Danach steigt die Temperatur selbst bei deutlich reduziertem Anpressdruck kaum.
      • Von Jetztgibtsbeef Schraubenverwechsler(in)
        Habe das selbe Problem auf meinem Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5 GL wie das z170 von Gigabyte hier in dem Video. Sofort nach dem auspacken habe ich gemerkt das die Kühler an den Spannungswandlern wackeln. Hat jemand eine Idee wie ich dem Abhilfe schaffen kann?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1172081
Mainboard
PCGH-Kaufberatung: Z170-Mainboards im Video
Intels Skylake-Generation hat nicht nur mit neuen CPUs den Spiele-Leistungsthron erklommen, sondern führt auch eine neue Plattform samt neuem Sockel und deutlich leistungsfähigeren PCHs ein. Wir stellen acht Z170-Mainboards vor und erklären von DDR3 bis M.2 und von Erweiterung bis Erhitzung, wo Vor- und Nachteile der zum Teil sehr unterschiedlichen Kontrahenten liegen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/Videos/Kaufberatung-Z170-Mainboards-im-Video-1172081/
23.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/vlcsnap-2015-09-22-17h36m23s300_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/9/65421_sd.mp4