Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Didic Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Kay_ZZ
        Hallo!

        Ich bin neu hier und wollt euch fragen.....
        welches Mainboard ist besser von den dreien?

        Asus P5Q-E
        Asus P5Q Pro
        Asus P5Q

        Bei dem Pro ist mir aufgefallen das es keinen Kühlkörper über dem CPU-Sockel hat.
        Sind das Spannungswandler?

        Besten Dank für eure Antworten!!!
        Grüße

        Ich glaube, die Unterschiede sind:
        - Kühlung
        - OC-Funktionen
        - Das "-E" hat nocht einige Zusatz-Features, siehe Hersteller-Website

        Die Reihenfolge würde ich folgendermassen aufstellen:
        P5Q < P5Q Pro < P5Q-E

        In Kühlung und OC-Funktionen sind, glaube ich, das Pro und -E ähnich angesiedelt (-E minimal besser), nur das P5Q soll anscheinend schnell mal heiss laufen.

        ASUS EPU Family - P5Q Series

        mfg
      • Von Kay_ZZ Schraubenverwechsler(in)
        Hallo!

        Ich bin neu hier und wollt euch fragen.....
        welches Mainboard ist besser von den dreien?

        Asus P5Q-E
        Asus P5Q Pro
        Asus P5Q

        Bei dem Pro ist mir aufgefallen das es keinen Kühlkörper über dem CPU-Sockel hat.
        Sind das Spannungswandler?

        Besten Dank für eure Antworten!!!
        Grüße
      • Von Kone PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Lubi7
        Mich würde der direkte vergleich zwische dem: Gigabyte GA-EP45-DS3 und ASUS P5Q Pro. Beide haben 2 pci-e für Grafikkarten.
        Dabei kostet das Gigabyte unter 100€.
        Warum hat das Gigabyte 9 kondensatoren um den Prozesor sockel und das Asus nur 6 ?

        Hab noch bei den P35 Modellen von MSI gelesen das man bei denen den FSB am höchsten steigern konnte, bis zu 550 MHz.

        Ich Gurke noch mit einem Asrock VSTA rum das am pci-e 16 nur 4 aktive piplines hat. Das limitiert meine HD4850 glaub ich gewaltig. 3DMark06 nur 8700 mit einem E4300@2,4 GHz.

        Das ASUS P5Q sieht übrigens noch besser aus als die PRO Ausführung.
        also ich habe ein msi p35 neo2fr oder nenn es msi p35 platinum im prinzip ist es das gleiche board...also einfach aufkleber ab und siehe da... "platinum"
        kann dir auf jedenfall sagen das es bis 480 mhz fsb mit fast hundert prozentiger sicherheit geht(selbst erprobt ) , und hat ausserdem noch eine sehr gute heatpipekühlung mit der die northbridge gerade mal handwarm wird selbst bei hohem oc ...
        also mit dem board bringste deinen e4300 sicherlich bis 3ghz und mehr , je nachdem was deine cpu für reserven hat...
        preis liegt momentan bei *70 euz

        achso zu deinem prob mit den 4 pci x lanes auf deinem dual vsta nicht nur die wenigen lanes limitieren deine graka >extrem< , sonden auch der pci x 1.0 port zusätzlich (nicht viel aber bei crysis sicherlich 1fps der verloren geht)
        da sind boards mit pci x 2.00 schon besser da einfach mehr daten durch den 2.0er port gehen .
      • Von utacat Freizeitschrauber(in)
        Ich habe mir das Asus P5Q Pro im Oktober zugelegt für knapp 100€. Ich denke mal, dass ich damit noch eine ganze Weile zurrecht kommen werde. Die X58 Boards, CPU zuzüglich RAMS sind mir einfach zu teuer. Wie schon gesagt Weihnachten abwarten, Test u.s.w abwarten.
      • Von PontifexM BIOS-Overclocker(in)
        ich vermisse tests mit abit und dfi bretter !
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
666163
Mainboard
Schnäppchen und Geheimtipps
Neue Mainboards stehen vor der Tür und alte werden teurer - das klingt widersprüchlich; Schuld haben vermutlich der schwache Eurokurs und das nahende Weihnachtsgeschäft. Wir haben trotzdem die besten Kauftipps ausfindig gemacht und geben einen Ausblick auf die ersten Boards mit X58-Chipsatz.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/Tests/Schnaeppchen-und-Geheimtipps-666163/
07.11.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/11/aufmacher.jpg
mainboard
tests