Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Hätte nicht gedacht das die AMD Plattform hier so im Nachteil ist bzw. sogar noch hinter nem Zusatzcontroller.
        Aber jetzt weiß ich zumindest auch das man an Ivy Boards 3 Monitore anschließen kann - danke für die Info.
      • Von X Broster Sysprofile-User(in)
        Zitat von TeKila
        Das ist mir schon klar. Windows8 lädt den USB3 Treiber jedoch schon am Anfang - somit könnte die komplette Installation in Superspeed ablaufen.
        Auch Windows7 kann man "überreden" den USB3 Treiber frühzeitig zu laden.

        Leider nützt der reine Treiber wenig - sonst würde es zumindest mit der Windows8 Beta laufen - wenn ich davon ausgehe, dass ich ihn nicht richtig in die Windows7 Installation eingebunden habe.

        Momentan scheitert es eher daran:
        Booten via USB 3.0 | c't
        Das ist interessant, danke.
        Der Intel Chipsatz und Win8 sind dafür ready, MB Hersteller müssen jedoch noch die Technische Hürde überspringen.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von TeKila
        Momentan scheitert es eher daran:
        Booten via USB 3.0 | c't


        Das wäre dann aber nicht eine Frage des Chipsatzes, sondern von Windows. Die Legacy-Unterstützung kannst du im BIOS ja einfach deaktivieren - wenn du es schaffst, dass Windows bereits zu beginn der Installation nativ auf USB-Datenträger zugreift. Der Anschlussmodus bei Panther Point ist jedenfalls das beschriebene Modell "USB2 Anschluss mit zusätzlichen Leitungen vom USB3 Controller" und bevor Windows und Treiber aktiv werden, ist der USB3 Teil inaktiv.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Threshold
        Das machst du dann 10x am Tag weil es so schnell geht.
        Das wäre schön, dann wechsle ich wieder ins alte Business zurück: zum OEM Geschäft, wo ich für Windows Aufsetzen knappe 100€ erhalten hab. Schon damals fand ich das großzügig, schließlich konnte man ein und dasselbe Image ja bei 10+ PCs parallel draufklatschen
      • Von TeKila Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Superspeed muss erst vom Treiber aktiviert werden. Bis der geladen wird ist ein USB2-kompatibler Modus aktiv.


        Das ist mir schon klar. Windows8 lädt den USB3 Treiber jedoch schon am Anfang - somit könnte die komplette Installation in Superspeed ablaufen.
        Auch Windows7 kann man "überreden" den USB3 Treiber frühzeitig zu laden.

        Leider nützt der reine Treiber wenig - sonst würde es zumindest mit der Windows8 Beta laufen - wenn ich davon ausgehe, dass ich ihn nicht richtig in die Windows7 Installation eingebunden habe.

        Momentan scheitert es eher daran:
        Booten via USB 3.0 | c't
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
876685
Mainboard
Sandy Bridge mit Z77
Der Z77 ist Intels neuer Chipsatz für die Ivy-Bridge-Generation und arbeitet auch mit einer Sandy-Bridge-CPU zusammen. PC Games Hardware testet die Kombination Sandy Bridge plus Z77, zudem vergleichen wir die Leistung der integrierten USB-3.0-Schnittstelle mit der von AMDs A75-Chipsatz sowie einem üblichen Zusatz-Controller.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/Tests/Intel-Z77-Test-Ivy-Bridge-876685/
08.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/03/Extrakasten_02_erstes_Bild_Asus_P8Z77-V_Pro_02.jpg
ivy bridge,mainboard,sandy bridge
tests