Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Peace2k
        Will keinen auf den Schlips treten (auch wäre es mir egal), aber es ist Bullshit zu schreiben "schnell/kurz"
        Dafür ist dein "Diskussionstonfall" aber alles andere als geeignet und sachlich ist auch was anderes, als jeden Beitrag der von deine Meinung abweicht als "Bullshit" zu bezeichnen. Und Sätze wie "Ich habe recht. Da gibt's nix zu diskutieren", tragen auch nicht grade dazu bei dich als "sachlich" darzustellen.
        Was du hier betreibst ist eher Selbstdarstellung.

        Ach ja und zum Thema ... PRIVATPERSONEN und Temperaturen angeht. Schau dir das Video mal ab 10:02 an:

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Wenn du 80°C als angenehme Betriebstemperatur empfindest ...
        Außerdem gibt es genug Anwendungen für PRIVATPERSONEN die das Kopieren von großen Datenmengen erfordern ... Jeder der Videos schneiden, mit Effekten versehen will und anschließend in ein komprimiertes Format konvertieren will kann dir davon wahrscheinlich ein Lied singen.

        Die Videodaten würde ich für einen schnelleren Ablauf erstmal auf eine SSD schaufeln und die Schnittfassung später zurückschreiben.

        Aber sicher ein Anwendung die bei PRIVATPERSONEN nicht zutrifft .... Ist ja jeder der Videos auf YouTube hochlädt schon keine PRIVATPERSON mehr, auch wenn sein Kanal nur ein paar Viewer hat, muss man sich wohl schon als PROFESSIONELL bezeichnen.
        Von PRIVATPERSONEN die gerne Videoschnitt als Hobby betreiben ganz abgesehen.

        Datenmengen von 640 Gbyte ( 30 Minuten Rohdaten in FullHD 60 FPS mit 24 Bit Farbtiefe) sind wohl zu wenig um eine SSD auszulasten.

        Und was die Aussage von Computerbase angeht: Schau dort mal genauer hin. Die kleine Wörtchen "offenen Testsystem" übersehen?
        In einem Gehäuse sieht die Sache ganz anders aus. Und manche Mainboards, wie zum Beispiel mein Sabertooth X99 haben auch noch ein Abdeckung über den SSD-Schacht. Dort wäre eine Wärmeableitung schon recht nützlich.
      • Von Peace2k Kabelverknoter(in)
        Zitat von nWo-Wolfpac
        Moment mal Kollege, erstens bist du hier nicht gerade sachlich. Und zweitens, gibt es Leute die öfters mal große Menge hin und her schieben. Nur weil du diese Leute nicht kennst, heißt das noch lange nicht das es sie nicht gibt
        Ich rede von PRIVATPERSONEN!

        Zu Hause, in den eigenen vier Wänden, PRIVAT nicht beruflich!

        Ich bin überaus sachlich.

        Schaut euch mal Tests an, wann die anfangen die Leistung zu drosseln. CB hat es schon öfter getestet. Und es ist total zu vernachlässigen bei einem PRIVATHAUSHALT!

        Warum fühlt ihr euch direkt angegriffen? Ich habe recht. Da gibt's nix zu diskutieren.

        Zitat von Computerbase Samsung SM 961 Test "Bis in der Redaktion der Fehler im offenen Testsystem ohne aktive Belüftung auftrat, wurden am Stück rund 450 GByte Daten mit der Höchstgeschwindigkeit von rund 3.000 MB/s gelesen"

        Also bitte hört auf mit dem Mist.

        Will keinen auf den Schlips treten (auch wäre es mir egal), aber es ist Bullshit zu schreiben "schnell/kurz"
      • Von nWo-Wolfpac BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Peace2k
        Ich bin mir sicher das dein Beitrag hier auch Bullshit ist.

        KEINE PRIVATPERSON schiebt hunderte Gigabyte Daten hin und her! Sehr unrealistisch .

        Wen willst du hier schützen?

        Wenn ich zwei 2TB M2 SSDs habe und die Clonen möchte, okay dann ist es möglich das die die Leistung runter schraubt. Aber sonst? Bitte bleib sachlich.
        Moment mal Kollege, erstens bist du hier nicht gerade sachlich. Und zweitens, gibt es Leute die öfters mal große Menge hin und her schieben. Nur weil du diese Leute nicht kennst, heißt das noch lange nicht das es sie nicht gibt
      • Von Peace2k Kabelverknoter(in)
        Zitat von Threshold
        Und glauben ist eben nicht wissen.


        Ich bin mir sicher das dein Beitrag hier auch Bullshit ist.

        KEINE PRIVATPERSON schiebt hunderte Gigabyte Daten hin und her! Sehr unrealistisch .

        Wen willst du hier schützen?

        Wenn ich zwei 2TB M2 SSDs habe und die Clonen möchte, okay dann ist es möglich das die die Leistung runter schraubt. Aber sonst? Bitte bleib sachlich.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Peace2k

        Ich glaube das kaum eine Privatperson je eine M2 SSD zum überhitzen bekommt.
        Und glauben ist eben nicht wissen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1217347
Mainboard
Für Kaby Lake-S: Z270-Mainboards bieten nützliche Detailverbesserungen
Mit Intels Veröffentlichung der Desktop-CPU-Generation Kaby Lake-S veröffentlichen nun auch die Mainboard-Hersteller ihre neuen Platinen mit den 200er-PCHs. Den Anfang machen natürlich die Z270-Flaggschiffe, von denen uns einige bereits vorab erreicht hatten. Zur Differenzierung setzen die Hersteller auf Detailverbesserungen, die durchaus nützlich sein können.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/Specials/Z270-H270-Kaby-Lake-S-Verbesserungen-1217347/
03.01.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/01/MSI-Z270-Gaming-Pro-Carbon-pcgh_b2teaser_169.png
specials