Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ThomasEXE Kabelverknoter(in)
        Das Board wirkt (wie soviele andere) sehr gequetscht. Ich bin ja mal wieder für ein größeres Boardlayout. Das normale ATX reicht für ein normales System aus. Für die dies kleiner mögen gibt es MirkoATX. Auch sehr angenehm. Aber wer mehr als eine Grafikkarte, mehrere Festplatten (Raid 50...), viel Ram mit Kühlung und auch noch vernünftigen Erweiterungskarten (Soundkarte, TV-Karte, evt. noch SmartCard oder Elektronische Messtationen...) nutzen möchte bekommt schnell Platzprobleme. Auch wenn man es nicht so überteibt, kommt doch einiges Zusammen. Und nicht nur optisch, sondern auch wärmetechnisch wird es nun problematisch. Bei Dual- oder gar TripleSlot Grafikkarten wird es nunmal eng. Und man kann nicht alles mit Wasser und Trockeneis kühlen (maximal die CPU, eventuell auch mehrere Komponenten mit nem Kompressor, aber wer will sowas schon als Dauerlösung...)
      • Von DerZwerg Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von FortunaGamer
        Ich meine nur das man das für denn Preis erwarten kann. Wenn ein Mainboard 400€ kostet würde ich das erwarten. Aber guck dir alleine die Kühlung auf dem Board an so was hat kein anderes.


        leute die sich das ding kaufen kühlen den chipsatz doch bestimmt sowieso mit trockeneis oder so und den neuen 3dmark rekord zu brechen
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Zitat von Gunny Hartman
        Woher willst du das den wissen? Das kannst du nicht sicher sagen. Asus, MSI, Gigabyte, Foxconn u.a. haben auch hervorragende X58-Boards im Programm, bzw. geplant. So wie du redest, könnte man vermuten, du bekommst für diese Aussage Geld.

        Aber mal ehrlich, 400-450$ ist ein stolzer Preis und andere Boards beiten die gleichen Eigenschaften für weniger Geld. Vier PCIe-Steckplätze sind sowieso für die wenigsten ein Kaufargument, egal ob man 48 Lanes hat oder weniger.

        Solange SLI und Crossfire noch Probleme mit Microrucklern und Imputlags haben, verzichtet man sowieso besser darauf.

        Das Board wird wahrscheinlich 400€ oder mehr kosten und ist somit nur für Reiche oder eben total Bescheuerte interessant, die ihr ganzes Geld in Ihren Spiele-Rechner investieren.

        Das Board wird es jedenfalls sehr schwer haben, genügend Käufer zu finden, denn die Konkurenz ist hart und gut.

        Ich meine nur das man das für denn Preis erwarten kann. Wenn ein Mainboard 400€ kostet würde ich das erwarten. Aber guck dir alleine die Kühlung auf dem Board an so was hat kein anderes.
      • Von Gunny Hartman Gesperrt
        Zitat von FortunaGamer
        Das Mainboard ist ja mal richtig genial. Aber ist zu teuer wenn ich das Geld hätte würde ich mir das Kaufen. Das ist wirklich gut aufgebaut, wird sicher das beste i7 Board.
        Woher willst du das den wissen? Das kannst du nicht sicher sagen. Asus, MSI, Gigabyte, Foxconn u.a. haben auch hervorragende X58-Boards im Programm, bzw. geplant. So wie du redest, könnte man vermuten, du bekommst für diese Aussage Geld.

        Aber mal ehrlich, 400-450$ ist ein stolzer Preis und andere Boards beiten die gleichen Eigenschaften für weniger Geld. Vier PCIe-Steckplätze sind sowieso für die wenigsten ein Kaufargument, egal ob man 48 Lanes hat oder weniger.

        Solange SLI und Crossfire noch Probleme mit Microrucklern und Imputlags haben, verzichtet man sowieso besser darauf.

        Das Board wird wahrscheinlich 400€ oder mehr kosten und ist somit nur für Reiche oder eben total Bescheuerte interessant, die ihr ganzes Geld in Ihren Spiele-Rechner investieren.

        Das Board wird es jedenfalls sehr schwer haben, genügend Käufer zu finden, denn die Konkurenz ist hart und gut.
      • Von Battlefish Schraubenverwechsler(in)
        Der SATA-Port über dem obersten PCIe Steckplatz ist ja wohl ein Scherz
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
677157
Mainboard
Zweite Märzwoche als neuer Termin
Evgas X58 3X Classified soll aus der Masse der X58-Mainboards für Core-i7-CPUs herausragen, lässt allerdings noch etwas auf sich warten.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Zweite-Maerzwoche-als-neuer-Termin-677157/
25.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/01/DSC_5648.JPG
mainboard
news