Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Olstyle Moderator
        Zitat von Bucklew
        Man braucht ja nichtmal Dual-Grafik. Selbst eine Grafikkarte nebst (PCI-E-)Addon-Soundkarte und das ganze System stößt an seine Grenzen.

        Dafür gibt es ja weiterhin die x1 Ports über die SB/den Chipsatz. Gerade eine Soka verbraucht nur einen Bruchteil der Bandbreite welcher der SB zur Verfügung steht.
        Bis jetzt hat DMI für sowas eigentlich immer gereicht, also sehe ich keinen Grund warum sich das(bis S-ATA und USB in Version 3) plötzlich ändern sollte.
        Zitat

        Typische Reaktion eines Intel Fans, sorry, aber dazu muss ich wohl nichts sagen, oder?!

        Das war eigentlich der einzige Punkt wo mir auf die Stelle kein Contra eingefallen wäre.
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von ruyven_macaran
        Ähh - der i875 war ein Desktop Chipsatz für So478-P4s.

        Nein, nicht nur, aber das ändert nichts am Zustand, das es bei den damals üblichen Server/Workstation Chipsätzen nicht anders ausschaute...
        Schau dir mal den E7205 an...

        Zitat von ruyven_macaran

        Das er einige Zeit später nicht optimal für Pentium-M-Workstation ist (das von dir gewählte Board ist übrigens n schlechtes Beispiel - das stammt nämlich noch aus der Vorgängergeneration, aber ich sehe es mal als Platzhalter), kann man wohl kaum Intel anlasten.

        1. Ach und wo kommt denn die Hence Rapids SB her?!
        Und wieso funktioniert die mit dem Board??
        2. Sorry, aber sehr sehr schwache Ausrede...
        Du kannst dir jetzt auch mal die E72xx mal anschauen, uups, schaut genauso aus, die haben das gleiche, lahme Interface zwischen NB und SB...

        Zitat von ruyven_macaran

        Guck dir mal die Daten der anderen High-End-Desktopchipsätze dieser Zeit an - bei nem Via KT400 oder Nvidia Nforce2 wäre man froh gewesen, wenn man SATA mit 266MB/sec oder PCI-unabhängige GB-LAN mit voller Geschwindigkeit hätte realisieren können.

        Typische Reaktion eines Intel Fans, sorry, aber dazu muss ich wohl nichts sagen, oder?!

        Zitat von ruyven_macaran

        Hmm, schade. Nichts aktuelles.
        Das DMI auf PCI-E x4 aufbaut, ist ja nichts neues - nur hat Intel es im Laufe der Zeit immer mal wieder leicht überarbeitet

        Was sollen sie denn überarbeitet haben?!
        Warum sollten sie das tun?!
        Zitat von ruyven_macaran

        und ich hab bislang keine Aussage darüber finden können, ob die aktuelle Generation immer noch 1.1 oder was schnelleres nutzt. (Zu 965 Zeiten war 1.1 ja selbst in Northbridges noch aktuell)

        Ja, ists, auch bei x48 ist das noch der Fall...
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von ruyven_macaran
        Was willst du da denn alles aufrüsten?
        Dual-Graka ist immer noch ein Nischenmarkt für die oberen 0,1% und für die hat Intel eine entsprechende Enthusiastenplattform im Angebot.
        Man braucht ja nichtmal Dual-Grafik. Selbst eine Grafikkarte nebst (PCI-E-)Addon-Soundkarte und das ganze System stößt an seine Grenzen.

        Immerhin von der Firma, die PCI-E als großes Novum und Innovation verkauft, da sollte man dem Standard schon etwas mehr aufmerksamkeit gönnen.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        @Korni: Nur in Threads, in denen es nicht um CPUs und Chipsätze geht. Grafikkarten ist seit Larrabee auch keine Garantie mehr


        Zitat von Stefan Payne
        266MB/sec zwischen NB und SB?!
        Besonders witzig, wenn man 'nen 66MHz PCI-64 Slot da dran hängt (die angesprochene Hence Rapids SB)...

        z.B. dieses DFI, S479 Board...



        Ähh - der i875 war ein Desktop Chipsatz für So478-P4s. Das er einige Zeit später nicht optimal für Pentium-M-Workstation ist (das von dir gewählte Board ist übrigens n schlechtes Beispiel - das stammt nämlich noch aus der Vorgängergeneration, aber ich sehe es mal als Platzhalter), kann man wohl kaum Intel anlasten.
        Guck dir mal die Daten der anderen High-End-Desktopchipsätze dieser Zeit an - bei nem Via KT400 oder Nvidia Nforce2 wäre man froh gewesen, wenn man SATA mit 266MB/sec oder PCI-unabhängige GB-LAN mit voller Geschwindigkeit hätte realisieren können.

        Zitat
        Schau mal hier, anhand des Zustandes, dass für die 6 PCIe 1.1 500MB/sec angegeben ist, kannst die 2GB/Sec durch eben die 500MB/sec teilen, was dann 4 ergibt...


        Hmm, schade. Nichts aktuelles.
        Das DMI auf PCI-E x4 aufbaut, ist ja nichts neues - nur hat Intel es im Laufe der Zeit immer mal wieder leicht überarbeitet und ich hab bislang keine Aussage darüber finden können, ob die aktuelle Generation immer noch 1.1 oder was schnelleres nutzt. (Zu 965 Zeiten war 1.1 ja selbst in Northbridges noch aktuell)
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von ruyven_macaran
        Huh? Was hat man denn beim i875 gespaart? Der hatte seinerzeit eigentlich alle Features, von denen andere Chipsätze nur träumen konnten. Selbst die Boardpartner haben wenig verpfuscht.
        266MB/sec zwischen NB und SB?!
        Besonders witzig, wenn man 'nen 66MHz PCI-64 Slot da dran hängt (die angesprochene Hence Rapids SB)...

        z.B. dieses DFI, S479 Board...
        Zitat von ruyven_macaran

        Hast du ne Quelle für 1.1 bei den Chipsätzen? Suche da seit langem nach Informationen über den Takt.
        Schau mal hier, anhand des Zustandes, dass für die 6 PCIe 1.1 500MB/sec angegeben ist, kannst die 2GB/Sec durch eben die 500MB/sec teilen, was dann 4 ergibt...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
692121
Mainboard
Zwei Nvidia-Grafikkarten auf Intel-Chipsätzen
Intels P55-Chipsatz wird offensichtlich mit SLI-Technik von Nvidia ausgestattet.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Zwei-Nvidia-Grafikkarten-auf-Intel-Chipsaetzen-692121/
10.08.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/05/2009-05-22_093304.jpg
sli
news