Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Für Spieler ist das Ding uninteressant finde ich. Außer man will unbedingt einen Xeon. Aber auch für ne Workstation finde ich gehört doch ein Sockel 2011 Board her.
      • Von |L1n3 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Killer Mandarine
        Und was hat das Board jetzt, was nicht ein stinknormales anderes Sockel 1155 Board auch hat?
        warscheinlich die kompatibilität mit Xeon CPUs und ECC-Ram, oder können das "Desktop-Boards" auch ?
      • Von Killer Mandarine
        Und was hat das Board jetzt, was nicht ein stinknormales anderes Sockel 1155 Board auch hat?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
884725
Mainboard
Workstation-Platine
Asus hat mit dem P8C WS kürzlich einen weiteren Ableger aus seiner Workstation-Serie vorgestellt. Die Platine kommt mit dem C216-Chipsatz und nimmt sowohl E3-Xeon-Prozessoren als auch Desktop-CPUs der zweiten und dritten Core i-Serie für den Sockel 1155 auf.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Workstation-Platine-884725/
19.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/asus_p8c_ws_01.jpg
mainboard,asus,intel,ivy bridge
news